10 gefährliche Dinge, mit denen viele Mütter tun Babys

Neugeborene sind sehr verletzlich, zerbrechlich und zart. Schöpfung. Und ihre Mütter sind erschöpft, gefoltert und müde. Genau Daher können sie manchmal unfreiwillig das tun, was sie verursachen können Schaden für das Baby.

Baby-Mutter

  1. Helfen Sie dem Baby nicht beim Aufstoßen. Es ist nicht sehr schön, aber notwendig für die Gesundheit der Krümel. Luftüberschuss und Ein Überschuss an Milch führt zu Beschwerden beim Baby (und Mutter).
  2. Sie bieten dem Kind Wasser an, Drogen. Moderne Experten sagen, dass Wasser überhaupt nicht benötigt wird Säuglinge: weder diejenigen, die Muttermilch trinken, noch “künstlich”. Es wird genug Milch oder eine Mischung geben. Harmlos, wie es scheint “Wasser” belastet die Nieren der Krümel und der Dose enorm giftigen Schock provozieren. Wir lesen einen ausführlichen Artikel über Ist es notwendig (und möglich), Neugeborenen mit Säuglingen Wasser zu geben? künstliche Mischfütterung? Wasser mit Schluckauf.
  3. Verwenden Sie gewöhnliches Pulver. Zertifiziert speziell entwickelte Kinderwaschmittel und -pulver Für Kinder sind es nicht nur die Tricks von Vermarktern. Erwachsene Pulver enthalten viele schädliche Chemikalien, die wird sich im Körper des Kindes ansammeln.
  4. Sie laden alle ein, nacheinander zu besuchen. Ärzte raten auf den Rat der Großmütter zu hören und niemanden ins Haus zu lassen, der will Besuchen Sie das Baby (zumindest in den ersten Wochen). Und keine Küsse rein Gesicht – erwiesenermaßen der beste Weg, um Infektionen zu übertragen.
  5. Dekorieren Sie die Krippe. Schleifen und Dekorationen, Seiten, Rüschen, Pads – das ist sehr süß, aber unsicher. Zu Reduzieren Sie das Risiko von SIDS, entfernen Sie alle überschüssigen Gegenstände und lassen Sie nur bequeme harte Matratze und elastisches Laken.
  6. Schlafen Sie in einem Autositz oder einem Liegestuhl. Viele Kinder schlafen gut in diesen “Betten” ein, aber Ärzte empfehlen nicht Kinder auf diese Weise schaukeln: Es ist schädlich für die zerbrechlichen die Wirbelsäule.
  7. Nicht auf dem Bauch verteilen. Viele Kinder tun das nicht wie wenn Eltern sie auf ihren Bauch legen und sie anfangen protestieren laut gegen dieses Verfahren, aber jedes Baby sollte lernen zu heben und den Kopf auf dem Bauch liegen zu lassen ist lebenswichtige Fähigkeit für ein Neugeborenes. Lesen Sie einen Artikel über wie man das Baby auf den Bauch legt.
  8. Verwenden Sie zum Reinigen Wattestäbchen die Ohren. Dies ist ein gefährdeter Teil des Körpers, insbesondere bei Babys. Denken Sie daran: In den Ohren eines Neugeborenen ist nichts erlaubt einsteigen. Sogar “spezielle” Babysticks mit Begrenzern können Verletze das Baby und es kann schlimm enden. Entfernen Sie den Ausfluss, der am Auslass des Gehörgangs auftritt. Lesen Sie auch: Richtige Ohrenpflege Neugeborenes Baby.
  9. Ermöglichen die Verwendung von Gadgets. Modern Kinder, die schon ein paar Monate alt sind, können lange in bleiben Tablet oder Smartphone. Mamas machen helle Cartoons an und freuen sich plötzlich erschien Freizeit, aber sie denken nicht darüber nach wie schädlich es ist. Sehen, Hören und Nervensystem leiden ein Kind. Die Wirkung der Tablette auf das Kind: 10 Gründe, die Tablette zu informieren “NEIN”!
  10. Vergessen Sie die gründliche Sterilisation von Gegenständen. Auf keinen Fall sollten Sie Ihre Brustwarze lecken – das ist nicht hygienisch! Ja und Mikroben schlafen nicht!

Wir lesen auch zum Thema Fehler:

  • Meine Fehler bei der Pflege einer neugeborenen Tochter
  • 5 häufigste Fehler bei der Pflege eines Neugeborenen Kind
  • Die wichtigsten Missverständnisse bei der Pflege von Neugeborenen
  • 15 veraltete Tipps zur Babypflege

Meine Fehler mit Neugeborenen

FehlerOli Moms Bears

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: