3 grundlegende Hygienevorschriften, die geimpft werden müssen Mädchen

Eltern sind in der Hygiene einer neugeborenen Tochter beschäftigt, weil Es ist sehr wichtig für sie, gesund zu sein. Aufwachsen Das Mädchen sollte sich schon daran gewöhnen, auf sich selbst aufzupassen. Es ist jedoch immer noch eine Aufgabe, den Babys grundlegende Hygieneregeln beizubringen Erwachsene.

Hygieneregeln für Mädchen

Tägliche Wäsche

Sie müssen Ihr Gesicht 2 Mal am Tag waschen – morgens und abends. Sag es mir Tochter, wie man es richtig macht, geben Sie ihr einen schönen hellen persönliches Handtuch und wählen Sie ein separates Regal im Badezimmer, wo Sie wird in der Lage sein, ihr Shampoo, Seife und andere Kosmetika zu verwenden bedeutet. Das Mädchen wird es auf jeden Fall mögen. Wasche dich mit ihr Hände vor dem Essen sowie nach Spaziergängen und Toilettenbesuchen. Erinnern Sie das Kind beharrlich daran, dass es wichtig ist, dies zu tun Keime loswerden. Wenn die Tochter anfängt, ohne deine auszukommen Pflege, können Sie zur Intimhygiene übergehen.

Intimhygiene Mädchen

Erklären Sie dem Baby, dass es jeden Tag sein Höschen wechseln muss und Waschen Sie sich, und es ist besser ohne Seife. Viele Kinder Gynäkologen glauben, dass es die natürliche negativ beeinflusst vaginale Mikroflora. Talg- und Schweißdrüsen bei einem kleinen Mädchen noch unreif, daher recht warmes Wasser und weich Handtücher für Tücher. Häufige Verwendung von Seife übertrocknet die Schleimhaut und verletzt die schützende Wasser-Fett-Schicht, und Schwämme und Schwämme können empfindliche Haut verletzen ein Kind.

Intimpflegetechnik

Das Mädchen sollte nur mit fließendem Wasser gewaschen werden. Raumtemperatur. Sie müssen dies tun, indem Sie Handbewegungen ausführen von vorne nach hinten, um ein versehentliches Einbringen einer Infektion von hinten zu verhindern Passage Zeigen Sie Ihrer Tochter am Beispiel, wie man es richtig macht Puppen. Dann lohnt es sich für einige Zeit zu beobachten, wie sie damit umgeht. ohne dass Sie bei Bedarf Ratschläge geben.

Hygienevorschriften für Mädchen ab 1,5 Jahren

Wenn das Baby bereits 1,5 Jahre alt ist, können Sie beginnen, es zu unterrichten auswaschen. In diesem Alter müssen Sie dies nach jedem tun Stuhlgang, einmal am Abend vor dem Schlafengehen ist nicht genug. Verbieten Sie Ihrer Tochter, ohne Höschen auf dem Boden, dem Stuhl oder dem Sofa zu sitzen. Hygienevorschriften müssen dem Kind frühestens geimpft werden Alter.

2,5 Jahre

Mit 2,5 Jahren kann sich das Baby bereits mit Hilfe der Mutter waschen. sich selbst abzuwischen, alles ohne Erinnerungen zu tun. In diesem Alter 2-3 mal am Tag waschen. Höschen werden am besten zweimal am Tag gewechselt – morgens und nach einem Nickerchen. Ein dreijähriges Mädchen kann gut Wasche dich, aber trotzdem sollte Mama weitermachen Hygieneverfahren überwachen.

3-5 Jahre

Mit 3 Jahren sollte das Baby einen Vorrat an Höschen haben. Auch in ihrer Tasche Es sollte immer feuchte Tücher geben, mit denen sie kann Reinigen Sie die Genitalien, nachdem Sie die Toilette vor dem Haus besucht haben. Erklären Sie Ihrer Tochter, dass das Berühren ihrer Genitalien möglich ist nur sie und mama und, falls nötig, ein arzt, aber streng in Ihre Anwesenheit.

5 Jahre

Im Alter von 5-6 Jahren sollte sich das Baby selbständig verhalten Hygiene jeden Tag: Nasse Genitalien bekommen Toilettenpapier nach dem Wasserlassen und waschen Sie sich vor dem Schlafengehen ohne Erinnerungen. Sie können das Höschen einmal am Tag wechseln. Lass die Tochter tun ganz alleine, aber Mama sollte sie ruhig kontrollieren.

6 Jahre

Wenn das Kind zur Schule geht, sollte es sich bereits zweimal am Tag die Zähne putzen ohne Erinnerungen. Stellen Sie sicher, dass die Tochter eine besondere hat Zahnbürste – für Kinder mit weichen Borsten. Lehre sie Spülen Sie Ihren Mund nach jeder Mahlzeit aus und waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie auf die Toilette gegangen sind und von einem Spaziergang zurückkehren. Auch das Kind darf nicht vergessen regelmäßig duschen.

9 Jahre und älter

Tochter 9-10 Jahre alt ist Zeit, die Merkmale der Frau vorzustellen Körper: Erklären Sie ihr, was Menstruation ist, wie man beobachtet Hygiene in solchen Zeiträumen. Sagen Sie uns, was Sie nicht tun können. Zeit zum Baden, dass Sie die Pads mindestens 4-5 mal pro wechseln müssen Tag. Stellen Sie Ihre Tochter so ein, dass sie Ihnen sagt, wann sie es getan hat Die Menstruation beginnt. Sag ihr, dass du ein Tagebuch führen musst und Beachten Sie darin den Zeitpunkt und die Dauer der Menstruation. Erklären Sie Was ist wichtig, dass sie regelmäßig sind, weil es davon abhängt Genitalgesundheit und die Fähigkeit, in Zukunft Mutter zu werden.

Wir lesen auch:

  • Persönliche (intime) Hygiene eines neugeborenen Mädchens
  • Zur Hygiene von Neugeborenen

Hygieneregeln für Mädchen

Jedes Mädchen steht früher oder später vor Schwierigkeiten Probleme im Zusammenhang mit den Eigenschaften Ihres Körpers und persönlichen Hygiene. Heute wird Mila lernen, jeden Tag auf sich selbst aufzupassen und während der Menstruation, sowie welche Mittel helfen besser gesamt:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: