8 Top Entwöhnungstipps Zwillinge

Das Stillen zu beenden wird manchmal für Mama ist ein ernstes Problem. Bei Kindern wird es noch schwieriger zwei. Deshalb haben wir nützliche Empfehlungen für Sie vorbereitet, die wird Ihnen in diesem schwierigen Prozess helfen.

Zwillinge von der Brust entwöhnen

Warum entwöhnen? Es ist nützlich, bequem und natürlich. In Ordnung, aber es gibt immer noch überzeugende Gründe, das Stillen früher als zu beenden Kinder selbst werden Muttermilch ablehnen:

  • Alter über 2 Jahre – laut Experten WER, das ist die Grenze, dann müssen Sie das GW abschließen;
  • Nahrungsmittelallergie in Krümeln – in diesem Fall Mama Es ist einfacher und effektiver, die Ernährung eines Kindes zu kontrollieren als seit Jahren Befolgen Sie eine strenge Diät oder verurteilen Sie ein Kind zu chronisch Dermatitis;
  • Schwangerschaft der Mutter – in dieser Zeit aufgrund von Hormonelle Anpassung kann die Frau Schmerzen haben oder Unbehagen beim Füttern eines älteren Babys, und der Geschmack ändert sich auch und die Zusammensetzung der Muttermilch;
  • Krankheit und Erschöpfung der Mutter.

8 Regeln für das Absetzen von Zwillingen

Ein Baby von der Brust zu entwöhnen ist keine leichte Aufgabe. Einige es stellt sich heraus, diese Phase schnell und schmerzlos zu durchlaufen, und andere Mütter, Angesichts der ersten Schwierigkeiten entscheiden Sie sich, bis zu stillen siegreiches Ende. Der Rest wartet auf schlaflose Nächte voller Tränen, Schreie und Empörung der Kinder. Wenn Sie Zwillinge haben, Machen Sie sich bereit für die Tatsache, dass es doppelt so viele Probleme geben wird. Alle kompliziert durch eine Kettenreaktion: sobald ein Kind beginnt Bitten Sie um Brüste und weinen Sie, der zweite wiederholt sich sofort nach ihm. Hier eine weitere Schwierigkeit: Wenn ein Baby aufwacht, weint es mit seinem Schrei wacht die zweite auf, aber beide können nicht gleichzeitig abgelegt werden.

Befolgen Sie unsere Tipps, um das Stillen abzuschließen Zwillinge schnell und ohne Nerven.

1. Machen Sie dasselbe mit Kindern

Beachten Sie klar die Regel: Wenn Sie füttern, dann beide Kinder, Wenn Sie nicht füttern, dann niemand. Lassen Sie zunächst eines der Kinder weniger an die Brust gebunden, exkommuniziere ihn immer noch nicht zuerst und nicht füttere ihn vor dem zweiten. Sonst erreichen Sie nur Eifersucht, Ressentiments und Gefühle der Ungleichheit zwischen den Krümeln.

Füttere ein Kind ruhig und gehe in ein anderes Zimmer oder Warten, bis der zweite einschläft, lohnt sich auch nicht. “Lucky” startet Es scheint, dass Sie ihn mehr lieben, und dies wird die Beziehung zwischen ruinieren Zwillinge.

Denken Sie daran: Wenn Sie fest entschlossen sind, dass es Zeit für die Fertigstellung ist Füttern, standhaft sein, nichts sollte dich verwirren. Selbst wenn eines der Kinder beleidigt, krank, geschlagen, nicht kann einschlafen – gönnen Sie ihm nicht, sondern versuchen Sie, einen anderen zu finden Weg, um ihn zu beruhigen. Ansonsten verzögern Sie nur den Moment der Exkommunikation und machen den Prozess für beide Babys schmerzhaft.

2. Reinigen Sie zuerst die Tagesfutter

Normalerweise ist es für Krümel einfacher, die tägliche Fütterung abzulehnen als von jeden Abend. Versuchen Sie zunächst, eine Fütterung durch Ergänzungsfutter zu ersetzen. Wenn Ihre Zwillinge bereits Müsli, Fleisch und Gemüse essen, geben Sie sie Mischungen oder fermentierte Milchprodukte. Allmählich ganz aufhören Nachmittags stillen, kurz vor dem Schlafengehen und, falls erforderlich, nachts.

3. Finden Sie neue Wege, um Ihre Kinder zu beruhigen.

Mutters Brust für ein Kind ist nicht nur Milch und Essen, sondern auch Heilmittel gegen Beruhigung. Deshalb kleben Babys an ihren Brüsten. wenn krank, gestresst, verärgert, fiel, schlug und fühle den Schmerz. Wenn Sie das Stillen beenden möchten, suchen Sie nach andere Möglichkeiten, Kinder zu beruhigen. Es können Dummies oder sein Spezielle Rituale zum Stressabbau: Aufheben, Streicheln Kopf und Rücken, küssen, auf eine wunde Stelle blasen und so weiter.

Lesen Sie auch: Wie man das Weinen beruhigt Kind (31 Tipps. Teil 2). + 5 Schritte nach der Methode von Harvey Carp

4. Erfinde ein Ritual, um ins Bett zu gehen

Nachdem Sie die Tagesfütterung abgebrochen haben, müssen Sie Zwillinge unterrichten ohne Brust einschlafen. Überlegen Sie sich andere Tools, um zu helfen. Kinder beruhigen und einschläfern lassen. Zum Beispiel können Sie lesen Geschichten, Schlaflieder singen oder sie in Aufnahmen anhören, gehören Musikalisches Nachtlicht mit einem Projektor. Ein weiterer guter Weg, um gelegt zu werden Babys – sitzen Sie an ihren Feldbetten, streicheln und umarmen Sie sie, während sie sind nicht einschlafen.

Lesen Sie auch: Gutenachtgeschichten – Angenehm Schlafenszeit Ritual

Schaukeln Sie nicht die Erdnüsse. So entwickeln Sie sich bei Kindern Sucht, die auch kämpfen muss, und Es ist physisch sehr schwierig, zwei Babys gleichzeitig zu rocken. Dennoch werden Kinder in Ihren Armen nur stärker fragen Milch, weil sie es riechen wird und die Nähe der Brust meiner Mutter.

loading...

Wenn Ihre Zwillinge anfangen, sehr launisch zu sein und nicht können ohne Milch einschlafen, ihnen Flaschen mit Mischung in die Krippe geben, Milchbrei oder Sauermilchgetränk. Übrigens exkommunizieren Karapuzov aus der Brust wird einfacher sein, wenn nicht Mama, sondern jemand anderes wird sie einschläfern lassen.

Lesen Sie auch: Genialer Trick – wie Legen Sie das Baby in 1 Minute in den Schlaf

5. Stoppen Sie die Nachtfütterung zuletzt

Wenn Babys ohne Muttermilch einschlafen können, können Sie Stoppen Sie die Nachtfütterung. Sie müssen entschlossen handeln: nur Hör plötzlich auf, ihnen nachts Brüste zu geben. Baby aufzuwecken Lass Oma oder Papa besser sein, denn beim Anblick von Mama sind sie wird stärker werden nach Brüsten fragen.

Wenn einer der Zwillinge unruhiger ist und oft den zweiten aufwacht Versuchen Sie mit Ihrem Schrei, ihre Kinderbetten vorübergehend in andere zu stellen Zimmer. Stellen Sie sie einfach nicht neben das Elternbett.

Aber lassen Sie die Kinder über Nacht bei Verwandten, um sich zu entwöhnen vom nächtlichen Füttern – unmenschlich. Es wird sich nur verdoppeln Stress: Es gibt keine Mutter und ihre Brüste in der Nähe, auch eine ungewohnte Umgebung herum. Sich ausruhen lassen, die Kleinen Papa oder Großmutter überlassen, – unehrlich: Die Ablehnung des Stillens ist für Mutter und Kind das Gleiche Kinder, also ist es besser, diese Phase gemeinsam zu überleben.

Wir lesen auch: Wie man ein Kind entwöhnt Nachtfütterungen

6. Necken Sie die Kinder nicht

Während die Kinder noch nach Brüsten fragen, ziehen Sie sich nicht mit ihnen aus, tragen Sie sie nicht Kleidung mit tiefem Ausschnitt und immer Unterwäsche tragen. Also du Sie werden nicht den Wunsch hervorrufen, sich an der Brust zu befestigen.

7. Handeln Sie konsequent, entschlossen und geduldig

Das Absetzen ist sanft, schrittweise und systematisch erforderlich. Nicht eile bis zum Äußersten und renne dann von weinenden Babys von zu Hause weg Ich fange wieder an, sie zu füttern, kann Schreien und Tränen nicht standhalten. Wenn Sie werden sich so verhalten, Kinder werden verstehen, dass Mama betteln kann Brust – Sie brauchen nur lauter und länger zu fragen. Infolgedessen sie wird noch lauter und länger Wutanfälle rollen, Hören Sie nachts auf zu schlafen und lassen Sie sich von Ihnen manipulieren.

Die einzig richtige Entscheidung ist, sanft und gleichzeitig zu handeln entscheidend. Kinder müssen verstehen: da hat Mama das jetzt entschieden Schlafen ohne Stillen, so sei es. Wenn den Kindern das gesagt würde Keine Milch vor dem Frühstück, deshalb trinken sie sie vorher nicht Frühstück nie wieder und unter keinen Umständen.

Statistiken zeigen, dass es am schwierigsten ist, Kinder zu entwöhnen Brüste nachts – es dauert normalerweise 2 bis 7 Nächte. Wenn du Es scheint, als ob Sie die Schreie der Zwillinge nicht so lange ertragen können Überlegen Sie sich verschiedene Möglichkeiten, um sie zu beruhigen, wenn niemand hilft Sie sollen die Kleinen packen und nachts aufstehen, wenn die Kinder selbst Exkommunikation ist schwierig – vielleicht lohnt es sich in Ihrem Fall immer noch Stillen Sie noch einige Zeit.

8. Sprechen Sie mit den Kindern, wenn sie bereits erwachsen sind

Wenn Sie Babys entwöhnen, die älter als 1,5 bis 2 Jahre von der Brust sind, sprechen Sie unbedingt mit ihnen darüber. Sagen Sie ihnen unbedingt, dass Sie beschlossen haben, sie zu stoppen Muttermilch füttern. Damit Kinder leichter verstehen, warum Wenn Sie dies tun, können Sie eine Legende erstellen – zum Beispiel, dass sie gewachsen, so dass Mamas Milch ausgeht. Du hast keine großen Stillen. Dann geben Sie den Kleinen etwas Zeit dazu Erkennen Sie die Essenz des Geschehens und bereiten Sie sich auf Veränderungen vor. Vorschub Sie sind noch 1-2 Wochen alt, damit sie die Muttermilch genießen können. Dann hör ein für alle Mal auf zu füttern.

Wir lesen auch:

  • Das Baby richtig von der Brust entwöhnen: Wege, Regeln, Mythen und was du nicht tun sollst
  • Wie kann man das Stillen mit maximalem Komfort beenden?
  • Ein Baby entwöhnen: wie man es nicht macht
  • Wie man ein Baby von Nachtfütterungen entwöhnt
  • Folk Wege, um die Laktation zu stoppen und eine Liste von Medikamenten für Schnellstopp Laktation

Wie entwöhne ich ein Baby von der Brust? Erzählt von Nina Zaichenko

Die detaillierteste Anleitung – wie man exkommuniziert Baby aus der Brust. Wie entwöhne ich ein Baby bis zu einem Jahr? Wie ein Baby nach einem Jahr entwöhnen? Wie man ein Baby entwöhnt nach zwei Jahren? Was sehen Sie beim Absetzen? Was Müssen Sie wissen, wann Sie ein Baby entwöhnen? Wie Stagnation der Milch während der Exkommunikation zu verhindern?

Meine Erfahrung zweimal, mein Rat! Alla Dvoretskova

Mamas Schule. Berät OlesyaKochina. Spezialist GW

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: