Alles über die Entwicklung eines Kindes in einem halben Jahr (Kalender Entwicklung)

Das Kind ist 6 Monate alt

Babyentwicklung nach 6 Monaten

Das erste wichtige Datum im Leben eines Kindes ist sechs Monate. Ab diesem Alter verwandelt sich das Baby allmählich in eine Person. Jeden Tag wird Ihr Baby Sie mit neuen Fähigkeiten überraschen Kommunikation, die Manifestation seiner Persönlichkeit und seines Charakters. Entwicklung Baby im Alter von 6 Monaten bringt große Veränderungen in geistigen und die physiologische Sphäre des Babys, insbesondere im Hinblick auf Veränderungen in Leistung und Modus.

Physiologische Entwicklung

Um die körperliche Entwicklung des Kindes zu beurteilen, Kinderärzte Verwenden Sie Centiltabellen, in denen die Normen für seit Monaten. Für Jungen und Mädchen sind sie unterschiedlich. Neben Masse und Länge Körper haben die Tabellen Indikatoren für Kopf- und Brustumfang, die auch bei der Beurteilung der körperlichen Entwicklung zu berücksichtigen sind Baby. Ein Kind von 6 Monaten sollte Folgendes haben Indikatoren: Gewicht 6,8 – 8,4 kg (± 1 kg), Höhe 64 – 67 cm (± 3) cm).

Was ein Kind im Alter von 6 Monaten tun kann

  1. Das Kind hat die Coups bereits von hinten bis zum Bauch gemeistert und zurück.
  2. In diesem Alter verlieren alle Kinder ihre physiologischen Hypertonizität in Armen und Beinen.
  3. Auf dem Bauch liegend kann sich das Kind auf einen Arm stützen und ein anderer schnappt sich das Spielzeug.
  4. Hält die Finger beim Herausziehen fest an Ihrer Hand Liegeposition. Es wird unabhängig gezogen, so dass Sie fast nicht müssen sich anstrengen. Einige Babys können bereits sitzen selbst (wann beginnt das Kind alleine zu sitzen?).
  5. Versucht, in einem Plastik oder auf allen Vieren zu kriechen, kriecht zum Spielzeug (wann beginnt das Baby zu kriechen?).
  6. Wenn es von den Achseln gestützt wird, ruht es sich aus und drückt es weg Beine, “tanzen”.
  7. Einige Kinder versuchen aufzustehen und sich am Rand festzuhalten Kinderbetten.
  8. Er greift mit einer Hand nach Gegenständen und wechselt von einem Griff zum anderen. Hält ein Spielzeug in jeder Hand. Fühlt das Ding mit der ganzen Handfläche. Hebt ein gefallenes Spielzeug auf und wirft es erneut.
  9. Wenn Sie ein Spielzeug verstecken, beginnt es danach zu suchen. Er findet einen Gegenstand in etwas bedeckt.
  10. Spielt unabhängig bis zu 10 – 15 Minuten. Wiederholt viele Male was er tut: öffnet und schließt die Box, wickelt und entfaltet ein Taschentuch.
  11. In einem halben Jahr kann der erste Zahn in der Regel schlüpfen unterer zentraler Schneidezahn (wenn die Zähne zu schneiden beginnen). Um 6 Monate Baby besucht zum ersten Mal einen Zahnarzt, der es zu schätzen wissen wird die richtige Struktur des Kiefers und des Frenums unter dem oberen und unteren Lippen.

Psycho-emotionale Entwicklung

Baby im Alter von 6 Monaten

  1. Das Kind verbessert sich immer mehr. Schreien und weinen in den Hintergrund treten und mit physiologischen erscheinen Unbehagen. Konsonanten und Vokale verschmelzen in der Sprache des Babys klingt in verschiedenen Kombinationen. Aus diesem Grund scheint es, dass Baby spricht bereits die Wörter aus und spricht, aber das ist nicht so. Nur ein Baby imitiert schon meisterhaft gehörte Töne, aber semantische Belastung “Rede” ist noch nicht. Am Ende des 6. Monats das Baby spricht bis zu 40 verschiedene Laute aus.
  2. Jetzt führt das Kind nicht nur einen “Dialog” mit Ihnen oder wiederholt, versucht er die Bedeutung dessen zu verstehen, was Sie gesagt haben. Baby in der Lage, mit einem Blick das zu finden, was gesagt wird.
  3. Das Kind kann die Eltern an der Stimme erkennen, ohne sie gleichzeitig zu sehen. Wenn das Kind die Stimme der Mutter in einem anderen Raum hört, gibt das Schreien nach zu verstehen, was sie über ihre Anwesenheit weiß. Bittet um Stifte.
  4. Viele Kinder sind bereits in der Lage, Zuneigung und Zärtlichkeit zu zeigen. Mai kuschel dich an Mama, während sie auf ihrem Schoß sitzt. Keine Fremden mehr sie haben Angst wie vorher, aber sie halten Abstand in Kommunikation mit ihnen und Aktivität nicht anzeigen.
  5. Im Denken eines Kindes die einfachste Ursache-Wirkung Kommunikation. Zum Beispiel versteht das Baby das, wenn Sie einen Knopf mit Ihrem Finger drücken in einem Spielzeug – die Musik wird spielen, das Spielzeug wird fallen – es wird klopfen, wenn er wird schreien – Mama wird es tun. Aber über echte Fortschritte in Intellektuelle Entwicklung kann nur gedacht werden, wenn das Baby Angst wird auftauchen – ein Zeichen dafür, dass das Kind nicht nur fängt Verbindung zwischen Ereignissen, kann sie aber auch vorhersehen.
  6. Das Kind beginnt sich für praktische Anwendungen zu interessieren. umgebende Objekte. Aus diesem Grund ist die Kommunikation mit ihm jetzt nicht mehr möglich nur emotionaler Natur, erwirbt aber die Merkmale der Zusammenarbeit: Baby lenkt Ihre Aufmerksamkeit mit Plappern, um sich zu interessieren sein Thema und mit Ihrer Hilfe seine Funktion und Qualität zu kennen.

Test für die Entwicklung des Babys in sechs Monaten

  • Halten Sie das Spielzeug in einem Abstand von 20-30 cm vom Kind. Er muss in der Lage sein, von der Umgebung auf das Spielzeug zu schauen und hervorzuheben sie von allem anderen.
  • Bieten Sie Ihrem Baby zuerst eine Flasche Milch an und dann ein Spielzeug. Die Reaktion des Babys sollte anders sein: Wenn er das Essen sieht, das Baby öffnet den Mund und kann beim Anblick von saugende Bewegungen machen Spielzeug wird eine belebende Reaktion sein.
  • Wenn das Baby liegt, läuten Sie eine Glocke vor sich und dann Schieben Sie es langsam zurück. Das Kind mit Ihrer Hilfe wird beginnen Erhebe dich und gehe in eine sitzende Position.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind und ändern Sie den Gesichtsausdruck. Das Baby beginnt sich zu wiederholen Sie: runzelt die Stirn, lächelt.
  • Versuchen Sie, dem Baby das Spielzeug wegzunehmen, das er in der Hand hält. In 6 Monate hält das Baby das Motiv fest und widersteht Missfallen ausdrücken.
  • Wenn Sie Baby oft beim Namen nennen, dann in diesem Alter Das Baby sollte bereits mit einem Animationskomplex darauf reagieren.

Was sollte alarmieren

Satzzeichen

  • Das Kind kann und will auch mit Unterstützung nicht sitzen.
  • Wenn Sie das Baby bei Achselhöhlen unterstützen, tut es dies nicht “tanzen.”
  • Überträgt einen Artikel nicht von einem Griff auf einen anderen.
  • Reagiert nicht auf Geräusche, Rascheln außerhalb des Feldes anzeigen.
  • Fragen Sie nicht nach Stiften.
  • Plappert nicht, lächelt nicht, erkennt Eltern nicht.

Zusätzliche Informationen: Babyfähigkeiten auf dem Boden des Jahres

Babyentwicklung in 6 Monaten Video 1

Die Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln

Das günstigste Alter für den Beginn der Fütterung ist ein halbes Jahr. Bis zu diesem Zeitpunkt wird die Muttermilch vom Säugling bereitgestellt der Körper in allen notwendigen Substanzen. Beim Füttern der Mischung zuerst Ergänzungsnahrungsmittel werden etwas früher eingeführt – von 4 bis 5 Monaten. Wenn es darum geht über den Zeitpunkt der Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln bedeutet dies das Ende des Monats, in welche starten es.

Tabelle der Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln ab 6 MonatenTabelle der Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln ab 6 Monaten (Klickbar)

Nach 6 Monaten können weder Muttermilch noch die Mischung mehr die Energiekosten ausgleichen, die in gehen intensives Wachstum, körperliche Entwicklung. Der Körper des Babys beginnt brauchen viele Mineralien, Spurenelemente und Pflanzenproteine.

Wenn Sie nach Ablauf der Frist (6 – 7 Monate) mit der Fütterung beginnen, dann es wird dann für das Kind schwierig sein, sich an neue Lebensmittel und deren Lebensmittel anzupassen Konsistenz. Die späte Einführung von Ergänzungsnahrungsmitteln ist mit Problemen verbunden Mangelzustände (Unterernährung, Anämie, Rachitis), schlechte Entwicklung Kaufähigkeit und Geschmackswahrnehmung sowie die Notwendigkeit gleichzeitige Verabreichung mehrerer Produkte, die dazu führen können eine allergische Reaktion oder Verdauungsstörung.

Es ist wichtig, dass das Baby zum Füttern bereit ist. Konsultieren Sie unbedingt einen Kinderarzt, bevor Sie einen neuen geben Essen. Wenn das Baby erstickt oder Essen ausspuckt, warten Sie ein bisschen Innovation.

Es ist daher bequemer, die Nahrungsergänzungsmittel am Morgen vorher zu beginnen Fütterung. Kinder, die zu Verstopfung oder Übergewicht neigen, Beginnen Sie besser mit Gemüsepürees aus Zucchini, Blumenkohl, Brokkoli Dünne Menschen können mit glutenfreiem Getreide beginnen: Buchweizen, Reis oder Mais in Wasser ohne Salz und Zucker gekocht. Die ersten Kartoffelpürees und Müsli muss eine Einkomponente sein, d. h. nur ein Gemüse enthalten oder Müsli.

Im Sommer und Herbst besteht normalerweise die Möglichkeit, Qualitätsgemüse zu finden. Vor dem Gebrauch müssen sie verarbeitet und gekocht werden, vorzugsweise am ein paar (dies hinterlässt mehr Nährstoffe). Kartoffelpüree sollte sein homogen, dh keine Klumpen enthalten und nicht sehr dick. Für Verwenden Sie einen Mixer und fügen Sie gegebenenfalls Wasser hinzu oder ein Sud, auf dem Gemüse gekocht wurde. Oder verwenden Sie ein fertiges Baby Kartoffelpüree in Gläsern. Bringen Sie Ihrem Baby bei, sofort mit einem Löffel zu essen. Flaschen mit Verwenden Sie nur bei Bedarf einen Schnuller (unterwegs). Gib nicht warme Speisen oder aus dem Kühlschrank, optimale Temperatur 370C.

Sie beginnen mit 1 \ 2 – 1 Teelöffel einzutreten und werden dann gefüttert Milch oder Mischung. Für 5 – 10 Tage auf 150 – 180 g bringen und Ersetzen Sie ein Stillen vollständig. Der Rest der Zeit weiterhin nach Bedarf ernähren. Es werden nur neue Produkte eingeführt nachdem ich mich an den vorherigen gewöhnt habe. Sie können nicht mehr als eine eingeben neues Produkt. Mehrkomponenten-Kartoffelpüree und Getreide können gegeben werden nur ab ca. 7 monaten.

Ergänzungsnahrungsmittel. hilfreiche Ratschläge

Achten Sie auf Stuhl und allergische Reaktionen beim Kind. Wenn Wenn Sie gegen etwas allergisch sind, stornieren Sie dieses Produkt und versuchen Sie es später eingeben.

Wir lesen: Über die erste Fütterung

Entwöhnung von den Brustwarzen

Entwöhnung von den Brustwarzen: Wenn das Baby bereits die erste hat Der Zahn muss versuchen, ihn von der Puppe zu entwöhnen. Druck Das hat einen Nippel am Zahnfleisch, kann zu Krümmung führen Zähne. Kaufen Sie Ihrem Baby besser einen Beißring. Während der Verabreichung Entwöhnung ist leichter von der Brustwarze zu entwöhnen, wenn das Baby anfängt zu lernen trinke aus einer Tasse, und Nachtfütterung aus einer Flasche wird schon Seltenheit oder verschwindet vollständig.

Wir lesen im Detail: Wie man ein Kind entwöhnt Brustwarzen

Babyschlaf nach 6 Monaten (Regime)

Nach 6 Monaten schläft das Baby ungefähr 14 Stunden am Tag: jeweils zwei 1,5 – 2 Stunden – Tag und Nacht – bis zu 6 – 7 Stunden hintereinander. Aber trotzdem Der Modus bleibt individuell. Viele Babys machen weiter mehrmals pro Nacht nach Brüsten zu fragen ist normal und kann dauern, bis Sie aufhören zu stillen. Getippt werden Geduld. Damit das Kind nachts länger schläft:

  • Das Intervall zwischen dem letzten Tagesschlaf und der nächtlichen Schlafenszeit muss mindestens 4 Stunden sein.
  • Baden Sie Ihr Baby vor dem Schlafengehen. Warmes Wasser entspannt und beruhigend.
  • Nach dem Baden füttern Sie Ihr Baby.

Wir lesen auch: das Regime des Kindertages um 6 Uhr Monate

So helfen Sie Ihrem Baby beim Wachsen – Spiele

Stimulieren Sie weiterhin die Sprachentwicklung des Babys, wie in Vormonate. Kaufen Sie Ihrem Kind etwas buntes Bücher mit Pappseiten, die er machen kann umdrehen. Besser wenn die Bücher nicht nur mit Bildern sind, sondern mit kurzen Gedichten oder Kinderreimen, in denen Wörter wiederholt werden und Sätze. Kinder, die seit 6 Monaten Reime gelesen haben, beginnen früher zu sprechen.

Zentren für Feinmotorik und Sprache sind im Gehirn sehr eng und miteinander verbunden Sie selbst, daher ist es wichtig, Unterricht mit dem Zielkind durchzuführen Fingeraktivität:

  • Kleinkinder in diesem Alter lieben Boxspiele oder Formen unterschiedlicher Größe, Matroschkas.
  • Machen Sie ein paar Beutel mit verschiedenen Füllstoffen: getrocknet Erbsen, Bohnen, grobes Salz, Hirse, Kieselsteine, Knöpfe.
  • Nehmen Sie eine Kugel mit einem Durchmesser von 5 – 6 cm und legen Sie sie in Ihre Hände Baby. Drücken Sie mit Ihren eigenen Händen die Außenseite seiner Griffe mit dem Ball nach innen und reite es dort. Sie können eine Walnuss rollen. Mach 3 – 4 Minuten täglich.
  • Massieren Sie Ihre Finger: Massieren Sie sie sanft nacheinander und leicht nippen. Mache jeden Tag 2 bis 3 Minuten.
  • “Kämmen”: Heben Sie abwechselnd die Arme des Kindes sanft an Bewegen Sie sie entlang des Kopfes hin und her.
  • Ein Hochtönerspielzeug zusammendrücken und lösen.
  • Spiralspielzeug zum Bewegen der Figuren.

Babyentwicklung nach 6 Monaten Spiel

Verbleibende relevante Spiele in der “Elsterkrähe”, “Ladushki”, “Ku-ku”, “Da ist eine gehörnte Ziege.”

Wenn das Baby in der Lage ist, etwas Neues zu tun, stellen Sie dies sicher lobe ihn. Das Kind fühlt sich bereits glücklich mit ihm.

Die Anzahl der Spielzeuge nimmt exponentiell zu Ein Problem, mit dem alle Eltern konfrontiert sind. Um nicht zu verschmutzen das Haus mit zehn normalen Bechern und Würfeln, die stören Baby bereits am 3. Tag, teilen Sie alle Spielzeuge in zwei Teile. Eins Überlassen Sie die Rolle dem Kind zum Spielen und verstecken Sie den Rest. Alle 4 – 5 Tage Spielzeug wechseln. Denken Sie daran, dass das Baby nach 6 Monaten möglicherweise gleichzeitig mit maximal zwei spielzeugen spielen.

Wir lesen Bewertungen: preiswerte Online-Shops Kinderwaren und Spielzeug

Das Baby wird bald anfangen zu kriechen, also in der Krippe oder im Laufstall Es wird ein bisschen voll. Geben Sie dem Baby einen Teppich auf den Boden und legen Sie ihn aus Es gibt mehrere Spielsachen, lassen Sie das Baby versuchen, zu kriechen ihn.

Machen Sie weiter Gymnastik und massieren Sie mit Härtern tägliche Routinen.

Versuchen Sie, alle Aktivitäten und Spiele mit Ihrem Kind einfach und zu halten gleichzeitig nützlich. Überlasten Sie das Baby nicht, seine Psyche ist nicht bereit Tschüss zu langen Klassen. Jetzt braucht das Kind deines noch mehr Liebe und Aufmerksamkeit. Wenn Sie sein Leben freudig machen wollen, bleiben Sie dran für jedes Ihrer Wörter und Handlungen, die jetzt eingeprägt sind Unterbewusstsein einer kleinen Person.

← 5 Monate 7 Monate →

Kinderentwicklung in sechs Monaten Video 2

Sechster Lebensmonat. Entwicklungskalender für Kinder. Video 3

Bewertung

Kompletter Kalender der kindlichen Entwicklung in einem Artikel “Entwicklung bis zu einem Jahr in Monaten” —http://razvitie-krohi.ru/razvitie-rebenka-do-goda/razvitie-rebenka-do-goda-po-mesyatsam.html>>>

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: