Der Arzt sprach von einer gefährlichen Immunreaktion Organismus auf COVID-19

Der russische Arzt sagte, dass die Gefahr des Coronavirus in der Immunantwort liegt.

Einige Patienten mit Coronavirus können auftreten Komplikationen aufgrund der Tatsache, dass ihr Immunsystem zu gewalttätig ist reagiert auf das Eindringen eines Krankheitserregers in den Körper. Über Diese “Lente.ru” sagte der Onkologe Chirurg der Krankenhausleitung Angelegenheiten des Präsidenten von Russland Andrey Atroshchenko.

Der Arzt sagte, dass eine solche übermäßige Immunantwort ist der Name “Zytokinsturm” und ist mit gefährlichen Folgen behaftet.

Der Patient COVID-19 kann also zunächst recht gut fühlen, und selbst sein Computertomogramm gibt keine Lungen Anlass zur Sorge. Und nach drei bis vier Tagen ist der Zustand des Patienten verschlechtert sich stark, bis zur Wiederbelebung, sagte Atroshchenko. “Die Aggression dieser Krankheit liegt in der Reaktion des Immunsystems”, warnte er ist.

Am Tag zuvor Professor an der School of Systems Biology der George University Mason Ancha Baranovara sagte das bei Patienten nach schwerem Coronavirus werden Veränderungen in beobachtet Gehirnfunktion und eine Abnahme des Lungenvolumens, manchmal um 20-30 Prozent.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: