Die Amerikaner wollen China verklagen

Über welches Gericht können wir sprechen, wenn das Hauptproblem der Hälfte ist Die Menschheit ist eine Coronavirus-Pandemie, fragen Sie. Es ist eine Epidemie nach dem Prinzip der Dominosteine, die Schwierigkeiten bereitet die meisten Länder und alle Lebensbereiche.
Gefährliches Virus
Heute, nach globalen Statistiken, die Vereinigten Staaten von Amerika. Sie führen die Liste der COVID-19-Infektionen an. Das Virus selbst löste in Amerika eine Wirtschaftskrise aus, die Die Indikatoren des Vorjahres übertrafen 2009 deutlich. Level Die Arbeitslosigkeit wächst exponentiell, Warteschlangen für Der Erhalt von Sozialleistungen und kostenlosen Mahlzeiten nimmt zu. Hier Dieser Siedepunkt veranlasste die Amerikaner rebellieren. Im Zusammenhang mit der Verbreitung von Coronavirus
Über 5.000 Bürger aus Florida, Nevada und Texas haben sich angemeldet Sammelklage der örtlichen Gerichte gegen die chinesische Regierung mit Anspruch auf Entschädigung für durch Coronavirus verursachte Schäden Schaden. “Celestial” wird beschuldigt, die Ausbreitung einer Infektion zugelassen zu haben auf der ganzen Welt versteckt sich vor der Weltgesundheitsorganisation über Epidemien in der ersten Phase ihres Ausbruchs. Der Anspruch zeigt auch Unzufriedenheit mit dem Geschäft des Beklagten – Fleischhandel wilde Tiere. Vermutlich kann die Höhe des Schadens Billionen von Dollar.
Analysten sind sich einer direkten Verletzung der Internationale sicher Gesundheitsvorschriften von China und beziehen sich auf ein ähnlicher Fall in den 1920er Jahren. Dann erkannte das Schiedsgericht an schuldiges kanadisches Stahlwerk in British Columbia, für die Schädigung von Wäldern in giftigen Dämpfen, Ernten in Kanada und Washington. Kanada wurde gezwungen US-Schaden ausgleichen.

loading...

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: