Die Vorteile der Massage für ein Kind von der Geburt bis des Jahres: die Grundlagen der Massage (6 Videoanweisungen)

Für eine harmonische und gesunde Entwicklung massieren für Babys spielen eine wichtige Rolle. Und die Lehrer sind sich dessen völlig sicher, Physiologen und Kinderärzte. Er ist heilend und verheißungsvoll. beeinflusst nicht nur die körperliche Entwicklung des Kindes, sondern auch und auf seinen neuropsychologischen Status. Wenn die Massage tut Das Baby ist Mutter selbst, dann zwischen beiden, dank regelmäßig und taktiler Kontakt, eng, emotional Annäherung. Kinderärzte und Psychologen sagen, dass Kinder, die massiert Mama, wachsen extrem liebevolle Menschen auf, reaktionsschneller, freundlicher und selbstbewusster.

Massage

Die Haut eines Babys bis zu einem Jahr hat in Sekundenbruchteilen viele Rezeptoren reagiert auf Berührungen, auf Änderungen der Umgebungstemperatur Umwelt, Druck, mechanische Auswirkungen. Zur Zeit Halten Sie eine Massage für ein Kind bis zu einem Jahr alt, auf einer Vielzahl von Struktur des Zentralnervensystems (Zentralnervensystem) tritt mild auf Einfluss, erhöht den Tonus des Zentralnervensystems, verbessert die Fähigkeit des Systems Steuern Sie die Prozesse, die im Kindergarten ablaufen der Körper.

Lesen Sie auch: Haut eines Neugeborenen (Merkmale und Hautpflege)

Die Vorteile der Massage

Eine Massage für ein Kind bis zu einem Jahr hilft, sich schnell anzupassen auftretende orthopädische und nervöse Störungen: Hypo- und Hypertonizität Muskeln, Füße, nach außen und innen gedreht, schlechte Verdünnung in Hüftgelenk der Beine, Klumpfuß.

Säuglinge haben von Geburt an “Restreflexe” (siehe Artikel über Reflexe) – in dem Übererregtes Kind wirft ständig die Griffe zur Seite. Ihre auch “Moro-Reflexe” genannt. Es gibt auch einen Reflex Babinsky, bei dem das Baby mit Reizung der Sohlen beginnt strecken Sie reflexartig Ihre Finger aus. Normalerweise gehen alle diese Reflexe auf über 4-5 Monate alt. Es gibt jedoch Fälle von “Verzögerung”. Eine rechtzeitige Massage beseitigt nur die “Restreflexe”: Das Baby verschwindet vollständig – Zittern des Kinns, der Hände usw. Körperteile.

Massage wirkt sich positiv auf das Lymphsystem des Babys aus und auf die gesunde Entwicklung des Bewegungsapparates.

Wir lesen mehr zum Thema Massage:

  • Wie man den Bauch eines Neugeborenen mit massiert schwere Kolik —Http: //razvitie-krohi.ru/uhod-za-rebenkom/massazh-pri-kolikah.html;
  • Die richtige Massage für das Baby in den ersten drei Lebensmonaten (Alles sehr detailliert über die Regeln und Kontraindikationen. In welchen Fällen Massage verschreiben) —Http: //razvitie-krohi.ru/uhod-za-rebenkom/massazh-dlya-rebenka-1-mesyats.html;
  • Fitballunterricht mit einem Neugeborenen (+ viele) Video) —Http: //razvitie-krohi.ru/veshhi-dlya-malyisha/fitbol-dlya-grudnichkov.html.

Massaj-lichika-i-spinki

loading...

Wann soll ich anfangen?

Einem gesunden Kind wird empfohlen, ab dem 1. eine Massage durchzuführen Monate, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder vierzig Minuten nach dem Essen. Massieren Sie das Baby nicht vor dem Schlafengehen, da es übermäßig erregt ist Ein Kind ist nutzlos.

All dies sind allgemeine Empfehlungen: Mütter sollten ihre zeigen Kind zu drei Ärzten – Fachärzten – einem Kinderarzt, Orthopäden und vor Beginn einer Massage zu einem Neurologen. Lass dein Baby wächst gesund!

Massage für ein Baby 1-3 Monate

Wie man ein Baby zu Hause massiert

PLAYLIST: 3 Monate straffende Massage für Babys. Vollversion (Massage von Babys, Neugeborenen bis zu einem Jahr)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: