Die WHO forderte alle Länder auf, nicht eingeschränkt zu werden Selbstisolation der Bürger

Der WHO-Chef forderte alle Länder auf, über die Selbstisolierung der Bürger hinauszugehen.

Leiter der Weltgesundheitsorganisation Tedros Gebreyesus bei Ein Briefing für Reporter in Genf stellte dies an sich fest Selbstisolation der Bürger und Bewegungseinschränkungen werden nicht helfen Beseitigen Sie dauerhaft die Coronavirus-Pandemie.

Ihm zufolge können solche Maßnahmen im Kampf gegen Zeit gewinnen Ausbreitung der Krankheit jedoch, um das Leben davon zu retten nicht genug. “Sie haben ein Zeitfenster geschaffen. Aber die Frage ist, wie Sie benutzen es “, sagte der Leiter der WHO.

Ihm zufolge gibt es sechs Möglichkeiten, um einen Durchbruch in zu erreichen Bekämpfung der Ausbreitung der Krankheit. Zunächst einmal notwendig Verbesserung des Gesundheitssystems und Vorbereitung eines medizinischen Mitarbeiter bereit, mit kranken Menschen zu arbeiten. Es ist auch notwendig zu identifizieren alle infiziert und erhöhen die Anzahl der Tests auf Coronavirus.

Hebraeusus kündigte auch die Notwendigkeit an, zusätzliche vorzubereiten Krankenhäuser für die Aufnahme von Patienten, verfolgen Sie alle Kontakte von Patienten und alle Kräfte genau auf den Kampf gegen das Coronavirus übertragen.

“Diese Maßnahmen werden nicht nur dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus zu stoppen. sondern auch, um die Wiederaufnahme der Epidemie zu verhindern, nachdem alle entfernt wurden Einschränkungen “, sagte der Leiter der WHO.” Wenn Sie wieder öffnen Schulen und Unternehmen, nur um sie später zu schließen, “- sagte er.

“Finden, isolieren, testen, behandeln, verfolgen – das ist ein Weg, um weitere Einschränkungen zu vermeiden “, sagte Gebreyesus.

Laut Johns Hopkins University ist die Welt insgesamt Das Coronavirus infizierte mehr als 460.000 Menschen. 20857 starb 113,6 Tausend erholt. Die meisten Toten in Italien, Spanien, China, Iran und Frankreich.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: