Erkennen und behandeln Sie Soor in Ihrem Mund Neugeborene

Soor bei Neugeborenen

Gestern war Ihr geliebtes Baby fröhlich und lebhaft mit Vergnügen saugte Milch, spielte, lächelte. Und heute er frech, weigert sich, eine Brust oder eine Flasche zu nehmen, weint. Werfen Sie einen Blick in den Mund des Babys. Du hast eine seltsame weißliche Blüte gesehen Sprache? Dies ist ein Zeichen für eine ziemlich häufige Krankheit in Neugeborene – Soor. Es lohnt sich nicht, sehr verängstigt zu sein. Die rechtzeitige Behandlung nimmt schnell zu.

Artikelinhalt

  • 1 Was ist Soor?
    • 1.1 Symptome von Säuglingsdrossel
    • 1.2 Ursachen
    • 1.3 Was ist die Gefahr der Krankheit?
  • 2 So behandeln Sie Soor
    • 2.1 Prävention
    • 2.2 Wir behandeln Mundsoor in Komarovsky

Wir haben früher über weiße Plakette in der Zunge eines Neugeborenen geschrieben (siehe Artikel), dies ist ein normales natürliches Ereignis, aber wenn im Mund weiße “Plaketten” ähneln Hüttenkäse, dann müssen Sie pünktlich sein zu reagieren, und jetzt zeigen wir im Detail wie man Soor identifiziert und darüber spricht, wie man ihn behandelt.

Was ist Soor?

Aus Wikipedia: Candidiasis (Soor) – Eine der Arten von Pilzinfektionen wird verursacht mikroskopisch kleine hefeartige Pilze der Gattung Candida (Candida Albicans)

Symptome einer Baby-Soor

Das Hauptsymptom – beim Kind tritt eine weiße Plakette auf Mund. Flecken oder “Plaques” erscheinen auf den Schleimhäuten Mund: auf der Zunge, Himmel, Zahnfleisch, die Innenseite der Wangen, um die oft bildet sich eine leichte Entzündung. Beim Abziehen darunter Rötung tritt auf (im Gegensatz zur üblichen Milchbeschichtung auf Sprache).

Das Baby kann beim Füttern unruhig und launisch sein Brüste aufgeben oder Brüste überhaupt ablehnen (Flaschen), als Saugen kann ihn verletzen. Nach einer Weile klein Flecken wachsen zu großen Lichtfilmen oder Quarkartige Plakette.

Kratzen Sie einen weißen Überzug mit einem Teelöffel ab. Ich schaffte es, das Geronnene zu entfernen Stücke? Gibt es rote wunde Stellen an ihrer Stelle? Bei dir Candidale Stomatitis oder Soor bei Kindern.

Soor ist eine ziemlich häufige Krankheit, die Es wird durch spezielle Pilze verursacht – Candida. Diese Pilze sind in vorhanden jede Person, ohne ihm zu schaden. Wenn jedoch geschwächt Immunität bei einem Baby, Nichtbeachtung der Hygiene durch Mutterpilze beginnen sich schnell zu vermehren. Wie schon geschrieben, in den Mund Neugeborene, auf der Zunge, auf der Schleimhaut, auf der Oberfläche der Wangen Es erscheint eine weiße Beschichtung, ähnlich wie bei geronnener Milch (daher Name der Krankheit). Aber im Gegensatz zu den Resten von Milch ist es schwer mit einer Serviette oder einem Wattestäbchen zu entfernen.

Der Hauptunterschied zwischen Soor und Milchspuren im Mund des Babys ist Milchreste selbst verschwinden einige Zeit später Fütterung. Weiße Drosselflecken “kriechen” immer mehr an die Mundhöhle und die Zunge der Krümel, die Schmerzen verursachen.

(Siehe Foto: So sieht Soor in Mund und Zunge aus Neugeborene)

Foto von Soor bei Neugeborenen in der ZungeSoor in der Zunge Foto 2 Soor in der ZungeSoor im Mund

Ursachen des Auftretens

  • Jede Person hat Candida albicans Pilz und Erwachsener und beim Neugeborenen. Beim Zahnen von Babys Zähne (übrigens, hier sind die Hauptprobleme, die auftreten können treten beim Zahnen auf), bei Erkältungen, Dysbiose Die Immunität schwächt sich ab, es treten Bedingungen für ein aktives Wachstum des Pilzes auf (Vielleicht möchten Sie mehr über Support-Methoden erfahren Immunität bei Kindern bis zu einem Jahr);
  • Wenn Mama nicht den Hygienestandards entspricht (sauber halten Brustdrüsen, kochende Flaschen und Brustwarzen sowie Spielzeug Kind) schafft die Voraussetzungen für die Entwicklung der Krankheit;
  • Candida-Pilze mögen Süßigkeiten, also gesüßtes Wasser oder die Mischung trägt zu ihrer schnellen Vermehrung bei;
  • Wenn die Mutter des Kindes an Soor erkrankt ist, besteht das Risiko einer Kontraktion und Baby;
  • Die Einnahme von Antibiotika kann ebenfalls die Entwicklung auslösen Soor.

Wenn die Krankheit auftritt, finden Sie die Ursache der Infektion in der richtigen Reihenfolge heraus damit das Baby nach der Behandlung nicht wieder mit Soor infiziert wird.

Was ist die Gefahr der Krankheit

Mit einer Soor im Mund des Kindes, einem Fett eine raue Beschichtung, unter der sich wunde Stellen befinden. Bei Schwere Läsionen können sogar bluten. Hohe Wahrscheinlichkeit Das Eindringen in den Körper des Babys ist schwerwiegender Infektionen.

Wenn Soor begonnen wird, bilden Plaque-Flecken einen dichten Film. Das strafft die gesamte Mundhöhle und geht nach innen Halsoberfläche des Babys. Das Zahnfleisch und die Lippen sind mit Rissen bedeckt, beginnen zu bluten. Saug- und Schluckbewegungen Geben Sie dem Baby starke Schmerzen. Das Kind ist besorgt, schreit, weigert sich, eine Brust oder einen Schnuller zu nehmen, kann er aufstehen Temperatur

(sehen, wie sich Plaque ausbreiten kann)

loading...

Foto öffnen Dies ist eine starke Drossel im Mund eines NeugeborenenDies ist eine starke Drossel im Mund eines Neugeborenen Kind

Wie man Soor behandelt

Nachdem er die geronnenen Stellen im Mund eines Babys entdeckt hatte, Panik. Soor bei Neugeborenen spricht gut auf die Behandlung an. Die Hauptsache ist, regelmäßig die notwendigen Verfahren bis zum Abschluss durchzuführen Erholung.

Es ist notwendig, das kranke Kind einem Kindertherapeuten zu zeigen. In Je nach Entwicklungsstand der Krankheit wird er eine Behandlung verschreiben. In der Regel Dies sind Medikamente auf Nystatinbasis.

Es kommt jedoch vor, dass ein Arztbesuch nicht sofort möglich ist. Schließlich kann ein Kind an Wochenenden krank werden, wenn dies in Kliniken nicht der Fall ist Arbeit. Es ist zulässig, mit der Behandlung zu beginnen und den Zustand des Babys zu lindern von dir selbst.

Soda-Behandlung

  1. Um den Mund Ihres Babys zu behandeln, benötigen Sie Soda Lösung. Gießen Sie 1 Teelöffel in ein Glas mit warmem kochendem Wasser. Soda trinken, gut auflösen.
  2. Soor im Mund eines Neugeborenen behandelnMachen Sie einen breiten Verband oder eine Mullserviette, wickeln Sie sie ein Um den Finger herum die Lösung einweichen und die Innenseite vorsichtig abwischen Oberfläche des Mundes und der Zunge des Neugeborenen. Wischen oder befeuchten, nicht versuchen, die weiße Beschichtung zu entfernen. Immerhin verstecken sich unter ihm wunde Stellen – Plaques, manchmal sogar Blutungen. Das ist es nicht wert ermöglichen es Krankheitserregern, durch sie zu gelangen der Körper des Kindes.
  3. Führen Sie solche Verfahren 4 – 5 Mal täglich alle 2-3 Stunden durch in ein paar Tagen. Wenn das Baby den Mund nicht öffnet, Drücken Sie mit dem Daumen auf das Kinn und halten Sie es bis Benetzung beenden.

Honigbehandlung

Ein angenehmerer Geschmack für das Baby ist Schmierung der Mundhöhle mit einer Honiglösung (für 1 Teelöffel Honig – 2 Teelöffel gekochtes Wasser). Natürlich, wenn es eine süße Medizin ist Es ist für das Kind nicht kontraindiziert und das Kind ist nicht allergisch gegen Honig. Schatz besitzt antimikrobielle Eigenschaften, ist schnell und schmerzlos entfernt schädliche Pilze. Die Verarbeitungsfrequenz ist die gleiche wie bei Soda, – bis zu fünf mal am Tag.

Ein paar Tipps:

Nach dem Füttern eine Puppe, bevor sie dem Baby gegeben wird, Spülen Sie in einer dieser Lösungen.

Es ist ratsam, alle Spielsachen zu kochen, die das Kind ziehen kann in den Mund. (Brustwarzen und Flaschen müssen ständig gekocht werden)

Zusammen mit dem Baby muss sich die Mutter einer Behandlung unterziehen. Vorher Spülen Sie Ihre Brüste unbedingt mit und nach jeder Fütterung aus. Soda oder Honiglösung.

Mit der richtigen Pflege und rechtzeitigen Behandlung begann in 3 – 4 Tage Anzeichen von Soor verschwinden. Aber der Verlauf der Behandlung vorgeschrieben von einem Arzt ist es notwendig, es zu vervollständigen, um nicht zu provozieren Rückkehr der Krankheit.

Prävention

Das größte Risiko, bei Neugeborenen Soor zu entwickeln, bleibt bestehen bis zu sechs Monaten. Schließlich wächst und entwickelt sich der Körper des Kindes aktiv unreife Immunität widersteht immer noch schwach Krankheiten. Deshalb Es ist so wichtig, einfache Regeln zu befolgen, um dies zu vermeiden unangenehme Krankheit.

  • Spülen Sie die Brust gründlich aus, bevor Sie sie auftragen. Baby;
  • Nachdem Sie das Baby gefüttert haben, lassen Sie es warmes kochendes Wasser trinken Wasser. Sie wird die restliche Milch in der Mundhöhle abwaschen. Wenn Baby rülpste, lade ihn ein, etwas Wasser zu trinken;
  • Befolgen Sie die persönliche Hygiene, waschen Sie Ihre Hände häufiger;
  • Versuchen Sie, eine erneute Infektion des Kindes zu verhindern Soor. Kochen Sie regelmäßig Flaschen, Brustwarzen, Puppen, Spielzeug, d.h. alle Objekte, die das Baby umgeben. Wenn sterilisiert unmöglich, Gegenstände mit Soda behandeln.

Wir behandeln Mundsoor in Komarovsky

Wie Sie sehen können, ist es nicht so schwierig, Soor zu heilen. Obwohl viel leichter zu verhindern, seine Entwicklung. Einfache Maßnahmen Prävention, sorgfältige Überwachung des Zustands des Kindes wird helfen Vermeiden Sie viele Probleme, erhalten und stärken Sie die Gesundheit Baby.

Genitalpilz bei Kindern

Obwohl wir über die Entwicklung von Soor im Mund des Kindes sprechen, Sie müssen wissen, dass es bei Kindern eine andere Form von Soor gibt (gefunden bei Mädchen) – Vulvitis. Diese Krankheit ist am häufigsten erscheint nach dem Schwimmen in kontaminiertem Wasser. Ein Zeichen Die Krankheit ist Rötung im Genitalbereich des Mädchens. Zeigen Sie das Kind unbedingt dem Therapeuten oder dem Kind In diesem Fall muss ein Frauenarzt eine unabhängige Behandlung durchführen nicht erlaubt. Die Folge dieser gefährlichen Krankheit kann sein Fusion der Schamlippen. (Darüber schreiben wir ein separates für Sie Artikel)

  • NeugeborenenhygieneLesen Sie den Artikel über die richtige Intimhygiene Neugeborenes Mädchen
  • Vergessen Sie nicht die Jungen – Intimhygiene von Neugeborenen Jungs
  • Und hier zur Hygiene für Neugeborene im Allgemeinen (Hygieneprodukte, Tipps)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: