Für Ehemänner: Anweisungen zum Umgang mit einer Schwangeren Frau

Selbst eine gewünschte Schwangerschaft ist für Ehepartner immer ein Stress (obwohl mit einem Pluszeichen), weil es zu großen Veränderungen im Leben führt die Familie. Diese Veränderungen beginnen bei der Frau, weil sie bereits bei ist Die ersten Wochen der Schwangerschaft fühlen sich neu an. Innovationen manifestieren sich sowohl auf körperlicher als auch auf emotionaler Ebene: Einige sind während der Schwangerschaft krank, andere wollen ständig schlafen, wieder andere Beachten Sie einen starken Appetit. Frauen werden sehr beeindruckbar, verletzlich, misstrauisch.

schwangere Frau und Ehemann

Männer sehen nur äußere Veränderungen: der Körper ist gerundet, ein Magen erschien. Was passiert in Körper und Seele? zukünftige Mutter – sie können nur raten. Manchmal nur Ehemänner sind verloren und wissen nicht, wie sie einen Ansatz für einen schwangeren Ehepartner finden sollen. Also das in In einer so wichtigen Zeit verschlechterte sich die Beziehung zwischen Mann und Frau nicht. Männern helfen einige Tipps für die Kommunikation mit seiner Frau.

Versuchen Sie zu verstehen und zu verstehen, was mit Ihrem Ehepartner passiert

Beginnen Sie am besten mit der Theorie: Lesen Sie mit Ihrer Frau Enzyklopädien und Schwangerschaftsmagazine, um zu verstehen, welche Prozesse im Körper des Ehepartners auftreten. Da kann sich ein Mann nicht Es ist wichtig für ihn, ein Kind zu gebären und zur Welt zu bringen, das die ganze Bandbreite der Empfindungen erlebt hat in diesen Angelegenheiten zumindest theoretisch versiert zu sein. Dies wird helfen Führen Sie Gespräche mit Ihrem Ehepartner (und sie sind fast alle schwanger über eins), verstehe, wovon sie nach dem nächsten Auftritt spricht zum Arzt. Eine solche Teilnahme wird von werdenden Müttern und Schwangerschaften sehr geschätzt wird wie gewöhnlich.

Helfen Sie Ihrer Frau im Haus

Ehemann-Hilfe-zu-Hause

Eine Schwangerschaft ist jedoch eine große Belastung für den Körper Pflichten bei der zukünftigen Mutter weder bei der Arbeit noch zu Hause werden nicht weniger. Auch wenn sich der Ehepartner nicht über Unwohlsein beschwert, tun Sie dies nicht bezweifle, dass es für sie sehr oft vorteilhafter und angenehmer sein wird, sich hinzulegen und entspannen Sie sich, als den Abwasch oder die Reinigung zu machen, besonders am Ende die Zeit, in der einige Hausarbeiten nur körperlich schwierig sind durchführen. Nehmen Sie einige Hausarbeiten auf sich, ohne zu warten Anfragen oder Vorwürfe: Sie können in den Laden für Lebensmittel gehen, Staubsaugen, Müll rausbringen.

Seien Sie geduldig mit den Wünschen und Wünschen Ihrer Frau

Die Wahrscheinlichkeit einer Situation aus einem Witz, wenn eine schwangere Frau schickte ihren Mann in einer Winternacht für Erdbeeren, im wirklichen Leben sehr niedrig. Aber andere Wünsche und Launen in unterschiedlichem Maße Jede werdende Mutter hat Absurditäten. Die ganze Schuld für die Veränderung hormoneller Hintergrund. Ihre Frau kann sich von Ihrem Parfüm krank fühlen, was sie selbst einmal gegeben hat. Kann in Lebensmitteln auftreten seltsame Vorlieben: von “klassischen” Gurken bis etwas Exotisches. Auf der Ebene der körperlichen Empfindungen kann auch Es gibt Veränderungen: Eine Frau kann anfangen, Berührungen zu ärgern einige Körperteile. Nehmen Sie dies geduldig und mit Verständnis: nimm weg, was der Frau nicht angenehm ist, und versuche es zu erfüllen Anfragen.

Übrigens können Anfragen nicht nur die Beseitigung von Ärger betreffen Gerüche und Einkäufe von “Snacks”. Schwangere benötigen oft körperliche Hilfe: Massage der Füße und des unteren Rückens, Hilfe bei Schuhe (schließlich ist es mit einem dicken Bauch sehr unangenehm, sich zu bücken). So. Die Hilfe ihres Mannes ist sehr berührend und wichtig: Helfen, Sie machen es klar dass Sie die Position Ihrer Frau verstehen und alle Änderungen akzeptieren, während dieser Zeit mit ihr auftreten.

loading...

Ratschläge unterlassen

Im Allgemeinen ist der Rat für eine schwangere Frau nur Rock, verfolgt sie alle 9 Monate. Freunde gebären, Arbeitskollegen, Nachbarn, Verwandte – alle bemühen sich um Rat. Wie möchten Sie Ein Mann, der sich nicht mit der Weisheit der Schwangerschaft befasste, ein Experte auf diesem Gebiet Die Frage ist nicht für Sie (es sei denn, Sie sind natürlich Ärztin). A. weil du deine frau beraten kannst? Was wurde im Internet gelesen oder in deinem Freundeskreis gehört? Glauben Sie mir mit solchen Ratschlägen Ehepartner ist bereits vorhanden. Anstatt etwas zu raten, Finde heraus, an welchem ​​Standpunkt die Frau festhält eine andere Frage (wie man Ödeme loswird, wie man gebiert, wie man füttert) und unterstütze sie einfach in dieser Meinung.

Schützen Sie Ihre Frau vor Negativität

Schwangere sind sehr sensibel, sentimental und zweifelhaft. Jedes unangenehme Wort oder auch nur ein Hinweis darauf kann verursachen Tränen und intensive Gefühle in der Seele. Emotionaler Zustand zukünftige Mutter – ein wichtiger Faktor für den erfolgreichen Kurs Schwangerschaft, daher ist es besser, Ihre Frau vor negativen Folgen zu schützen (Programme oder Nachrichten, in denen Grausamkeiten, Morde usw. auftreten). Es ist besonders wichtig, Ihre Frau nicht über die Probleme zu informieren Schwangerschaft und Geburt. Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen gerecht zu finden Referenzinformationen über einige Probleme und Frank Horrorgeschichten. Referenzinformationen finden Sie im Buch oder Enzyklopädien für schwangere Frauen, aber Zugang zu Online-Foren wo Frauen in Farben sprechen von einer unkomplizierten Schwangerschaft oder schwere Geburt, es ist besser zu blockieren.

Es lohnt sich, sich vor Negativität in der Kommunikation zu schützen. Einige Leute vor Eine Schwangerschaft war für den Ehepartner und mit einigen Beziehungen unangenehm schon dabei verderben. Der mentale Zustand der zukünftigen Mutter ist viel wichtiger als Pflichthöflichkeit, daher Treffen mit unangenehmen Personen es ist besser zu vermeiden, auch wenn es einer der Verwandten ist. Für Sie Sie können immer mit einer Legende über die schlechte Gesundheit des Ehepartners kommen.

Lass die eheliche Liebe nicht verblassen

Ehemann

Während des Wartens auf das Baby wird der Schwerpunkt im Familienleben stark verschoben. Ehemann und Ehefrau bereiten sich darauf vor, Eltern zu werden, und ihre ehelichen Gefühle oft in den Hintergrund treten. Dies muss von erinnert werden der durch Schwangerschaft und Geburt versucht, die Familie zu stärken: Der Effekt kann das Gegenteil sein. Damit diese eheliche Liebe nicht verblasst, Sie müssen sie unterstützen, und während der Schwangerschaft ist es die Aufgabe ihres Mannes. Tatsache ist, dass eine schwangere Frau ein natürliches Programm startet und Sie denkt vor allem an die Nachwelt. Vergiss nicht, deiner Frau etwas zu geben Aufmerksamkeit speziell als Frau und nicht nur als werdende Mutter ein Kind. Kompliment, vergessen Sie nicht die Romantik mit Blumen und Kerzen. Dies ist ein großer Beitrag zu Ihrer Beziehung, denn Schwangerschaft ist nur der Beginn einer neuen Phase im Familienleben und ohne eine tiefe Gefühle der Liebe zueinander, um gemeinsam ein Kind zu erziehen, sind unmöglich.

Natürlich sind schwerwiegende Veränderungen in der Schwangerschaft alles andere als bekannt zu jedem Mann. Einige Frauen bleiben selbst in der Position sich selbst, ohne die Launen neuer Vorlieben und starker Emotionen. Allerdings Die ehrfürchtige und fürsorgliche Haltung des Mannes gegenüber der Frau ist definitiv nicht sowieso. Nun, und wenn Sie Ihre Frau ersetzt haben – diese Tipps helfen, Beziehungen zu verbessern und Schwangerschaft ohne Streit zu überleben und Missverständnisse.

Lesen Sie auch: Wie man eine Schwangerschaft “überlebt” Frauen und bleiben Familie

Und zum Schluss noch ein bisschen Humor :)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: