Grüner Rotz bei einem Säugling

Jede Krankheit, auch wenn es sich um gewöhnlichen Rotz und Babys handelt – Dies ist ein ernsthafter Grund zur Aufregung bei vielen jungen Menschen Eltern. Wenn wir über ein Neugeborenes sprechen, Gründe für Aufregung Eltern haben natürlich, weil solche Kinder sogar die meisten haben Eine gewöhnliche Krankheit kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Wenn du Baby grüner Rotz, dann ist dies ein Zeichen von Krankheit.

Grüner Rotz bei einem Säugling

Grüner Rotz bei einem Säugling

Wenn das Baby Rotz (farblos) hat, sollten Eltern Verstehen Sie, dass ein Virus zu ihrer Ursache werden kann, also müssen Sie Zeigen Sie das Neugeborene dem Arzt. Schnupfen bei Neugeborenen anders als eine erwachsene laufende Nase, weil Säugling nasal Die Bewegungen sind viel enger und eine mögliche Schwellung der Schleimhaut der Nase in Krümel können viel schneller auftreten. (Siehe Artikel: Laufende Nase Baby)

Wenn die Nase verstopft ist, ist es schwierig, die Krümel einzuatmen, der Rotz ist dick und Grüne sind Anzeichen dafür, dass das Virus eine bakterielle Infektion wurde hinzugefügt. Natürlich der erste Der Rat, den Sie den Eltern in dieser Situation geben müssen, ist anzurufen Klinik und in Eile, um das Kind dem Arzt zu zeigen. In der Zwischenzeit ist der Arzt in Möglichkeiten, darüber nachzudenken, was getan werden kann, um zu helfen zum Neugeborenen und lassen Sie den Rotz ihn so sehr wie möglich stören weniger.

loading...

Notwendig notwendig und wichtig:

  • Befeuchten und Übertrocknen im Raum verhindern, Wo ist das Kind? Feuchte Luft ist eine Garantie dafür Schleim in der Nase trocknet weniger und das Baby ist leichter zu atmen.
  • Eine Krümelnase von Schleim befreien. Schnupfen bei Babys ist sehr es ist unerträglich, weil es unmöglich ist, Milch mit einer verstopften Nase zu saugen, Daher muss Schleim aus der Nase entfernt werden. In dem Haus, in dem es ist Baby, es muss einen Aspirator geben, am besten – nach Alter (die für Babys) und mit austauschbaren Düsen. (Siehe Artikel: So reinigen Sie die Nase eines Neugeborenen Aquamaris, Birne, Aspirator)
  • Es ist sehr nützlich, die Nase des Babys mit Kochsalzlösung zu befeuchten. (Lösung von Meer- oder Speisesalz), besonders wenn der Rotz verdickt und schlecht getrennt. Es kann in der Apotheke gekauft werden, Sie können Holen Sie sich, indem Sie ein wenig Salz in das heiße gekochte Wasser geben. Eine Überdosierung aus einer solchen Lösung ist in der Reihenfolge unmöglich zu erreichen Verwenden Sie eine Pipette, um das Einführen der Nase des Babys zu erleichtern oder ein Birnenaspirator (Sie müssen einen Vollaspirator eingeben Kochsalzlösung für besseren Druck und buchstäblich ein paar Tropfen hinzufügen ein Nasenloch, dann ein anderes). (Siehe Artikel: Eintauchen Tropfen in die Nase eines Neugeborenen)

Es ist sehr wichtig, wenn eine laufende Nase oder, schlimmer noch, grün ist Rotz bei Säuglingen, um zu verstehen, was Eltern nicht tun müssen.

Nicht notwendig und sogar gefährlich:

  • Versuchen Sie, dem Baby selbst eine Behandlung zu verschreiben.
  • Versuchen Sie, Muttermilch in die Nase eines Sohnes oder einer Tochter zu tropfen manchmal empfohlen. Berater konzentrieren sich auf Folgendes: Muttermilch ist voll von verschiedenen Nährstoffen, die unbedingt mit einer laufenden Nase umgehen. Es lohnt sich, sich daran zu erinnern Milch ist das beste Medium für Bakterien, die es Ihnen sicher sagen werden “Danke” für solch ein Fest des Lebens.
  • Heizen oder erwärmen Sie den Raum beim ersten Anzeichen stark laufende Nase. Trockene und heiße Luft führt dazu: schleimig Die Nase trocknet noch mehr aus, der Rotz trocknet und kommt mit ihnen zurecht immer härter.
  • Versuchen Sie, die Babymedikamente einzubringen, die nicht verschrieben werden, wenn ARI und mit Allergien. Dies ist gefährlich, da es beim Baby zu Ödemen kommen kann. Schleimhaut.
  • Das Baby zu tropfen ist nicht altersgemäß oder gibt nicht Antibiotika.

Medizinische Hilfe und gute Pflege heilen schnell eine laufende Nase Baby.

Grüner Rotz: Muss ich Antibiotika nehmen? – Doktor Komarovsky

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: