Höschen, die helfen, ein Kind zu unterrichten Töpfchen

Um die “Keramikweisheit” zu beherrschen, werden Kinder in der Lage nach anderthalb Jahren. Es wird angenommen, dass ihr Nervensystem noch nicht gewesen ist so geformt, dass das Baby sie kontrollieren kann Wasserlassen und Stuhlgang. Aber näher an zwei Jahren, Babys Sie verspüren den Drang, auf die Toilette zu gehen, und können ein bisschen tolerieren – am meisten Zeit für ein Töpfchentraining. Windeln sofort wegwerfen einfach unmöglich, also werden Mütter nützlich sein spezielle Höschen, die helfen, das Kind zu lehren zu einem Topf – Übergangsverbindung zwischen Wegwerfwindeln und gewöhnlichen Leinen.

Töpfchen Höschen

Funktionsprinzip

Das Wesentliche bei der Verwendung dieses Artikels ist, dass erstens das Baby entwickelt die Fähigkeit, Höschen auszuziehen und anzuziehen, und Zweitens sind einige Höschen so gestaltet, dass sie haben eine wasserdichte Schicht nur außen, trockene Kleidung halten und der Raum um das Baby. Innen haben diese Höschen nicht Sofort absorbierende Schicht, so dass sich das Baby unwohl fühlt. Das Sensation, die er braucht, um sicher zu verstehen, warum Sie müssen “diese” Dinge in einem Topf tun. Es ist dieses Gefühl des Unbehagens und ermutigt das Kind selbst, eine Lösung für das Problem zu suchen.

loading...

Was sind sie?

Es gibt verschiedene Arten von Höschen, um sich an den Topf zu gewöhnen. Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften und Empfehlungen zum Tragen.

  1. Wegwerfwindelhöschen. Das ist “native” Brüder “Wegwerfwindeln grundlegend anders Befestigungselement und Methode zum Anziehen. Anstelle von Klettverschluss haben sie eine breite elastischer Kaugummi, und Sie müssen sie wie normales Höschen tragen. Das Absorptionsprinzip bei Windelhöschen ist das gleiche wie bei gewöhnlichen Wegwerfwindeln, damit sie für die Anfangsphase geeignet sind den Topf beherrschen. Mit diesem Höschen unterrichten wir ein Kind zieh aus und zieh ihm eine neue Art von Wäsche an. Einweghöschen werden unter Berücksichtigung der Eigenschaften des Bodens hergestellt. Tatsache ist, dass für Jungen und es ist klüger, die absorbierende Schicht aufgrund ihrer unterschiedlichen Eigenschaften zu haben anatomische Merkmale. Sie können solche Höschen in jedem kaufen Supermarkt, da sie praktisch in der Produktlinie sind Alle Hersteller von Babyhygieneprodukten.
  2. Wiederverwendbares saugfähiges Höschen Einsätze. Draußen haben diese Höschen eine wasserdichte Schicht, Daher geht Feuchtigkeit nicht über sie hinaus. Drinnen in Höschen Es wird ein Liner eingesetzt, der Feuchtigkeit aufnimmt, aber nicht verzögert innen mit Gel. Nach dem Baby pinkeln, Liner müssen geändert werden, und nach einem dreimaligen Austausch – ersetzen Sie sich Höschen. Höschen und Beilagen müssen im Verhältnis 1: 3 selbst gekauft werden 4-5 Stück pro Tag reichen aus. Höschen selbst sind nicht ganz billig, aber viele Mütter kommen immer noch dazu, sie zu benutzen wirtschaftlicher als Wegwerfwindeln. Neben finanziellen Einsparungen Von solchen Höschen gibt es einen anderen Effekt – das Kind beginnt zu verstehen Wenn es nass ist, ist er nicht glücklich und kommt allmählich zu dem Schluss, dass Bitten Sie besser um einen Topf.
  3. Mehrschichtiges Höschen. Gewöhnliches Höschen, in Einige Stellen haben zusätzliche Stofflagen, um Feuchtigkeit ein wenig zurückhalten. Sie sind außen nicht wasserdicht, Im Falle einer Fehlzündung mildern sie die Folgen ein wenig. Wegen Das Schichten in solchen Höschen kann daher für ein Kind heiß sein Sie sind besser für die kühlere Jahreszeit geeignet. Verwenden Sie sie am vernünftigsten, wenn das Baby schon auf dem Töpfchen läuft, aber manchmal kann abgelenkt, vergessen und sein Ding in Höschen machen.

Video: Was ist besser? Vergleich

Für jede Trainingsphase für den Pot können Sie Ihre eigene Version auswählen Höschen und damit ihre Aufgabe erleichtern, weil diese Mittel Speziell entwickelt, um Müttern zu helfen.

Wir lesen weiter zum Thema Töpfchentraining:

  • Wie man einem Kind in 7 Tagen das Töpfchen beibringt
  • Was tun, wenn das Kind Angst vor dem Topf hat?
  • Wie man einen Topf wählt

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: