In Italien wurden mehr Opfer registriert als in China

Coronavirus in Italien

Insgesamt 3405 Menschen starben in einem europäischen Land, das übersteigt die Zahl der chinesischen Opfer – 3245. Am letzten Tag in Italien 4480 Menschen wurden mit Coronavirus infiziert, 427 starben. – Berichte Reuters

Es wurde bereits berichtet, dass Italien einen Rekord verzeichnete die Zahl der Coronavirus-Opfer pro Tag, dann war es etwa 475 tot.

Nach den neuesten Daten ist die Anzahl der Todesfälle durch Coronavirus in der Welt erreichte 9358, die Gesamtzahl der Infektionsfälle betrug 223 Tausend, 85 Tausend von ihnen erholten sich. Italien belegt den zweiten Platz durch die Anzahl der nach China infizierten.

Neuartiger Coronavirus-Ausbruch von COVID-19 zum ersten Mal Ende Dezember 2019 in Chinesisch Wuhan aufgenommen. Sein Symptome sind Fieber, Müdigkeit und Husten. Neben China wurden Fälle in mehr als 100 Ländern festgestellt der Welt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: