In welchem ​​Wasser soll ein Neugeborenes baden? Wasser kochen, Kaliumpermanganat hinzufügen?

Junge Eltern baden ihr Baby zum ersten Mal, muss eine Reihe dringender Fragen beantworten:

  • In welchem ​​Wasser kann ein Neugeborenes baden?
  • Ist es notwendig (Wasser durch Kochen zu desinfizieren)?
  • Wann muss ein Neugeborenes gebadet werden? Kaliumpermanganat?

In welchem ​​Wasser ein Kind baden soll

Zunächst muss das Badezimmer inspiziert werden. Entscheide dich Welches Bad werden Sie zum Baden verwenden – groß oder spezieller Kindergarten. Im Kinderzimmer ist es einfacher, mit dem Baby umzugehen Bei Wasserunterbrechungen ist das Befüllen einfacher. Ein großes Bad wird es ermöglichen Sie machen mit einem Kind Wassergymnastik, und wenn Sie kaufen einen speziellen Gummiring an seinem Hals, dann wird er in der Lage sein, selbständig im Wasser bewegen.

Als nächstes sollten Sie entscheiden, in welchem ​​Wasser das Neugeborene gebadet werden soll. In der Regel empfehlen Kinderärzte die Verwendung von Leitungswasser. besonders wenn es geschält serviert wird. Die ersten Tage können Sie hinzufügen eine Lösung von Meersalz in einer kleinen Konzentration wird dies ergeben zusätzliche Desinfektion der noch nicht heilenden Nabelwunde.

Wichtig: Optimale Wassertemperatur für ein Neugeborenes baden

Viele Mütter verwenden gerne Abkochungen verschiedener Art Kräuter. Sie sollten sich jedoch nicht darauf einlassen. strenge Indikationen – für ein Baby ist dies eine starke Medizin.

In jedem Fall müssen Sie die häufig verwendeten Kräuter kennen, wenn verschiedene Hautzustände des Neugeborenen: Ein Neugeborenes in kochendem Wasser baden

  • Wenn Sie sich Sorgen über trockene Haut bei einem Kind machen, fügen Sie dem Bad einen Sud hinzu Gänseblümchen
  • Wenn Sie Windelausschlag bemerken – gießen Sie einen Sud aus der Schnur (mehr über Badevorgang in Reihe).
  • Wenn Diathese auftritt – verwenden Sie eine schwache Abkochung von Lorbeer Blatt.

Badewasser kochen oder nicht

Ein Neugeborenes nur aus Verlangen in kochendem Wasser baden es sollte nicht erweicht werden. Es ist besser, Badeschaum oder zu kaufen Verwenden Sie eine schwach konzentrierte Lösung von Meersalz. Aber darin Fall, wenn die Qualität der Leitungswasseraufbereitung schlecht ist besser und es besteht dann die Möglichkeit einer Infektion Wasser muss nur gekocht werden.

Fügen Sie lebendes Wasser Kaliumpermanganat hinzu

Vor einigen Jahrzehnten haben unsere Mütter dem Wasser eine Lösung hinzugefügt. Kaliumpermanganat zur Desinfektion von Wasser. Heute Es ist erwiesen, dass das Baden eines Neugeborenen in Kaliumpermanganat nicht der Fall ist keine Notwendigkeit, außerdem ist es schädlich auf der Haut des Babys, übertrocknet es.

Es ist auch notwendig, die richtigen Mittel zum Baden zu wählen, die geschaffen wurden speziell für die empfindliche Haut von Neugeborenen. Am besten kaufen Sie bei Apotheke, dann gibt es keinen Grund, sich um ihre Qualität zu sorgen. Ähnlich Gelder schädigen die noch nicht gereifte Haut des Babys nicht und bewahren sie Schutz.

Zum Thema Baden:

  • Wie man ein Neugeborenes badet (Grundkenntnisse) Regeln)
  • Das Kind hat Angst zu schwimmen: Gründe und was zu tun?
  • Kann man mit in der gleichen Badewanne schwimmen? Neugeborene? Die Meinung von Ärzten und Müttern

Videohilfe

Wer wird der Coupé-Coup sein, Am Wasser ein Squelch-Squelch? Schnell ins Bad springen-springen, springen, im Bad Bein springen-springen, springen, springen! Es wird Seife geben schäumen, und der Schmutz wird irgendwo verschwinden.

***. . . . .

Wir baden, wir planschen und haben Spaß mit dir im Wasser! Bein hoch, Bein runter!

Knopf hoch, Knopf runter! Verdrehen Sie die Beine und schwimmen Sie wie eine Ente! Pooh Pooh! Bang bang! Lass uns raus!

***

Schäumen Sie das Baby sanft und sanft mit einem weichen Bad ein mit einem Fäustling oder einem Schwamm, ein Lied singen oder mit einem Kinderreim sprechen: Wir Lass uns schwimmen gehen und im Wasser planschen, spritzen, toben, Will Babywäsche. Wir waschen die Füße unseres süßen Babys, waschen die Hände Netter kleiner Junge, Rücken und Bauch, Gesicht und Mund – Reinigen Sie hier Was für ein lieber Sohn!

***

Ja, Bünde, Bünde, wir haben keine Angst vor Wasser, wir reinigen uns, Mama lächeln. Fließendes Wasser, fließendes Kind, aus einem Gänsewasser – aus einem Kind Dünnheit. Verwässern, Ein Kind auf.

***

Wodichka, Wodichka, wasche mein Gesicht, damit meine Augen aussehen, damit Wangen erröteten, Mund zu lachen, einen Zahn zu beißen.

***

Ein Fisch lebte im See und segelte mit Ihnen zu uns. (Während der Fahrt Hand unter Wasser, als würde ein Fisch schwimmen). Baby, wir werden uns waschen Wir werden einen Fisch fangen. Wasser ist für uns nicht kalt. Wo ist der Fisch? Da ist sie! (Sprühen Sie leise etwas Wasser auf das Baby)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: