Ist es immer gut, wenn das Kind gehorsam ist?

Ein glückliches, gesundes Kind großziehen und in die Zukunft – ein Erwachsener, um Unabhängigkeit zu pflegen und Selbstvertrauen, Eltern müssen mit strengen vorsichtig sein Erziehung und Unterwerfung unter seinen Willen.

Oft hört man auf den Spielplätzen, wie sich Mütter beschweren miteinander, um Kindern nicht zu gehorchen. Versuchen wir es herauszufinden Ist es so schlimm, wenn das Kind nicht immer genau spielt? Anweisungen von Erwachsenen, manchmal ungezogen und ungezogen. Wenn Ungehorsam schadet der Gesundheit, Eltern sollten auf sich selbst bestehen. In anderen In einigen Fällen ist es besser, die Initiative zu unterstützen und dem Baby Freiheit zu geben Entscheidungen treffen. Zum Beispiel bei der Auswahl von Unterhaltung, Kleidungsfarben, Spielzeug.

Ein gehorsames, exekutives Kind heißt gut. Aber Befolgen Sie ohne Frage alle Anweisungen von Erwachsenen? eine zukünftige Selbstidentität erziehen?

In jedem kleinen Kind und Jungen und Mädchen, es gibt zweihundert Gramm Sprengstoff sogar ein Pfund! Sollte er rennen und springen, Alle greifen, Beine treten, sonst explodiert es, verdammte Frauen ! Und nicht er!

Jedes neue Baby kommt aus der Windel Und ist überall verloren Und ist überall! Er ist Er eilt immer irgendwohin und ist furchtbar verärgert alles auf der Welt Plötzlich wird etwas ohne ihn passieren!

Wenn ein Kind übermäßig hilfreich ist, sollten sich die Eltern Sorgen machen. Obwohl es bequemer erscheint, wenn das Kind keine Probleme schafft, gehorcht es der Wille der Eltern und verhält sich höflich mit anderen.

Aber sollte ein Kind nicht aktiv sein? schelmisch?

Er lernt die Welt und entdeckt mit Interesse alles Neue. Und Nun, wenn seine Eltern ihm dabei helfen.

Erwachsene sollten sich mit dem Grund dafür unnötig “bequem” befassen, unterwürfiges Verhalten des Kindes. Vielleicht zeigen sie übertrieben Schwere und unterdrücken die einzige aufkommende Persönlichkeit. Wird wachsen Ihr Kind ist ein vorbildlicher Bürger, oder die Eltern werden es erziehen nicht unabhängig, nicht initiativ, unter dem Einfluss anderer Person?

Es gibt persönliche Merkmale des Temperaments. Cholerische Menschen sind anfällig dafür Aktivität, Unruhe, sie rasen wie der Wind und geben keine Ruhe an die Eltern. Phlegmatische Menschen scheinen eher ruhig und vernünftig zu sein liebe ruhige, unabhängige Spiele und schaffe selten Unannehmlichkeiten Senior.

Das Kind will seine Eltern nicht verärgern. Er glaubt, dass er es sein wird liebe weniger und werde für “Fehlverhalten” bestraft. Baby zerquetscht negative Emotionen an sich und erlaubt ihnen nicht, nach draußen zu gehen. Aus diesem Grund kann er Aggressionen ansammeln und Probleme haben mit dem Nervensystem. Das Kind hat Angst vor dem Zorn der Ältesten und versucht es Erfüllen Sie ihre Erwartungen, seien Sie vorbildlich und angenehm zu gefallen und nicht Reizungen verursachen.

Wenn ein Baby in unnötigen Verboten großgezogen wird, ist es unwahrscheinlich, dass es sich bildet eine unabhängige Person, die in der Lage ist, ihren Standpunkt in zu verteidigen Erwachsenenalter. Die abhängige Person wird Unterstützung von außen suchen und Vermeiden Sie die Verantwortung für ihre Handlungen und verschieben Sie Entscheidungen auf andere.

Es ist wichtig, Ihrem Kind zu zeigen, dass Sie mit ihm rechnen Wünsche und Charakter. Dazu müssen Sie ein wenig Freiheit geben. Lassen Sie ihn wählen, was er spielen, was er lesen und was er anziehen möchte. Als Er wird mehr Möglichkeiten haben, die Initiative zu ergreifen und dies zu tun Wahl, je freier die Persönlichkeit wächst. Freier Mann eher im Leben erfolgreich sein.

Lassen Sie Ihr Kind wissen, dass Sie es nicht verurteilen und Liebe wie er ist. Das Kind muss dein fühlen Unterstützung bei ihren Kindern, aber so wichtige Angelegenheiten für ihn sogar wenn sie Ihnen unbedeutend erscheinen.

Wir lesen auch:

  • 5 Probleme gehorsame Kinder
  • Bequemes Baby. Ist Gehorsam immer gut?
  • Was tun, wenn das Kind Ihnen nicht gehorcht?
  • Wie man ein verwöhntes Kind umerzieht (wie man das ein Kind versteht verwöhnt: Anzeichen und Ursachen)
  • Kindliche Laune oder Selbstsucht: Wie unterscheidet sich einer vom anderen?
  • 10 Geheimnisse der Erziehung eines gehorsamen Kindes: wie man Kinder unterrichtet respektiere und höre die Eltern

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: