Ist es möglich, während der stillenden Mutter Kohl zu essen? Stillen

Mütter von Neugeborenen und Kinderärzten streiten weiter darüber die Auswirkung der Ernährung einer stillenden Frau auf das Wohlbefinden des Babys. Hausärzte sind der Meinung über den Ausschluss bestimmter Produkte aus der Speisekarte, die zum Auftreten von Allergien beitragen Reaktionen und erhöhte Koliken. Ihre ausländischen Kollegen glauben dass die Wirkung von Nahrung auf das Neugeborene sehr indirekt ist und zulässt Nach der Geburt ist alles, aber die Einhaltung der Prinzipien der Gesundheit Ernährung. Kohl beim Stillen kann haben verschiedene Auswirkungen auf das Baby, alles hängt von der Verfügbarkeit ab allergische Reaktionen und Zubereitungsmethode.

Kohl zum Stillen

Der Mythos von den Gefahren des Kohlessens durch eine stillende Mutter

Jede Art von Kohl, wenn er ohne Verbot angebaut wird Zubereitungen, enthält viele Substanzen, die sich positiv auf auswirken der menschliche Körper. Eiweißreich ist reich an Folsäure und Vitamin C, Brokkoli – Vitamin A und Protein. Farbe und Rosenkohl hat eine ausgezeichnete Ernährung Eigenschaften.

Bei einigen Menschen verursacht dieses Gemüse Blähungen und vermehrt Blähungen im Magen. Dies ist jedoch eher auf die Besonderheit ihrer zurückzuführen Verdauungstrakt – Überempfindlichkeit oder einige eine Krankheit.

Viele Frauen meiden Muttermilch essen Sie Kohl und verbinden Sie damit das Aussehen eines Babys Kolik.

Verwandte Artikel: Ernährung einer stillenden Mutter (Liste Produkte während HB)

Hier gibt es ein Stereotyp – wenn mein Kohl verursacht Gärung im Magen, dann wird mein Kind eine ähnliche haben Zustand. Diese Meinung hat ein Existenzrecht, insbesondere wenn Die Frau wird das Babykohl füttern. Aber zum größten Teil Kolik ist die Reaktion des Krümelkörpers auf die Besiedlung des Verdauungstrakts das System mit zahlreichen Bakterien, die aus der Umgebung in es eindringen Mittwoch. Ein direkter Zusammenhang zwischen der Ernährung einer stillenden Mutter und der Häufigkeit und Intensitätskolik Nr.

Regeln für die Einführung von Kohl in die Ernährung nach der Geburt

Stillkohl von Mutter gegessen kann die Gesundheit des Kindes nur schädigen, wenn es hat Allergien gegen dieses Produkt. Es geht natürlich nicht darum, verwöhnt zu werden Gemüse – ihre Verwendung ist in keinem Fall inakzeptabel.

Die Wahrscheinlichkeit einer Kohlallergie eines Babys ist sehr gering. aber du solltest es nicht abschreiben. Geben Sie das Gemüse nach Bedarf in das Menü ein und jedes neue Produkt mit Vorsicht und sorgfältiger Beobachtung das Aussehen der Haut der Krümel und seines Stuhls. Ihre Reaktion wird sagen, ob es möglich ist, der stillenden Mutter Kohl zu essen. Hautausschlag, Durchfall oder Verstopfung warnt vor Nahrungsmittelunverträglichkeiten und möglicherweise sogar Allergien. In diesem Fall sollten Sie Kohl zumindest für vergessen ein halbes Jahr.

loading...

Weiterlesen: Anderes Gemüse während des Stillens Fütterung

Möglichkeiten, Kohl für eine stillende Mutter zu kochen

Blumenkohl

Ein paar Wochen nach der Geburt kann Mama es versuchen Blumenkohlsuppe machen. Aufgrund des geringen Inhalts Faser, diese Art von Kohl wird bemerkenswert absorbiert. Lecker Das Gericht wird aus gekochtem Blumenkohlblütenstand hergestellt der Ofen. Aber das Braten während des Stillens ist nicht das Beste beste Weg zur Wärmebehandlung.

Allmählich können Sie in die Ernährung und andere Gemüsesorten der Familie einführen Kohl. Die Hauptsache ist, sich an die Prinzipien einer gesunden Ernährung zu halten. Es ist besser, gekochten Kohl zu essen oder ihn zu schmoren, damit er darin aufbewahrt wird vorteilhafte Eigenschaften, und die Wirkung auf die Verdauung wird sein geschwächt.

Weißkohl

Seien Sie vorsichtig mit frischen und gedünsteten Lebensmitteln. Weißkohl, es verursacht am meisten Blähungen. In Salate sind besser, um Chinakohl hinzuzufügen. Aber saftiger Kohl Blätter, die vor dem Saft abgeschlagen wurden, können dies erheblich erleichtern Völlegefühl in der Brust, wenn große Mengen Milch kommen oder Entzündungen lindern, die mit einer schlechten Brustentleerung verbunden sind ein Kind.

Sauerkraut

Sauerkraut während des Stillens

Die wichtigste Einschränkung gilt für den Verbrauch. Sauerkraut mit Brust Fütterung. Dies ist auf den hohen Gehalt zurückzuführen Säuren und Salze sowie die Notwendigkeit der Anwendung für die Starterkultur Gewürze. Es ist ratsam, dieses leckere Gericht bis zum Ende zu verschieben Fütterung.

Stillen

Trotz seines Namens ist Seetang kein Gemüse, aber Seetang. Es ist sehr nützlich für Frauen, deren Babys leiden Mangel an Eisen oder Phosphor. Diese Spurenelemente werden nützlich sein und Mutter selbst, um ihre Gesundheit zu erhalten.

Laminaria ist wie alle Meeresfrüchte reich an Jod. Seit überschüssiges Jod ist nicht weniger gesundheitsschädlich als sein Mangel Das Menü einer stillenden Frau Seetang kann nicht mehr als 150 gehen Gramm 3 mal pro Woche.

Wenn Sie entscheiden, ob Sie irgendeine Art von Kohl in das Menü eingeben möchten, Wenn Sie das Baby mit Muttermilch füttern, konzentrieren Sie sich auf den Zustand Kind und seine Reaktion. Sie sollten keine Angst haben, Kohl zu essen, aber Missbrauch seiner möglichen negativen Eigenschaften ist es auch nicht wert. Wenn dennoch das Herz der Mutter dies aus Kohl suggeriert muss verworfen werden, weil das Neugeborene von ihr verstärkt wird Kolik oder Allergie beginnt, es kann sich lohnen zuhören. Schließlich können nur wenige Menschen besser verstehen als die Mutter, was gebraucht wird zu ihrem Kind.

Wir lesen zum Thema:

  • Stillende Tomaten
  • Was man nicht stillende Mütter essen kann
  • Stillgurken
  • Obst auf GV
  • Toller Artikel zum Stillen mit Empfehlungen der WHO und mit Tipps für stillende Mütter

Stillvideo

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: