Konflikte auf dem Spielplatz: wie man nicht bringt Kämpfe?

Vor nicht allzu langer Zeit gab es in einer Stadt einen unangenehmen Vorfall auf dem Spielplatz. Kinder teilten kein Spielzeug, Eltern intervenierten – infolge eines banalen Streits wuchs alles hinein ein großer Skandal, sogar Fäuste gingen in Bewegung.

Hier ist das Video, der Konflikt ist im Spiel aufgetreten zwischen den Eltern:

Es scheint, dass die Situation etwas komisch ist, aber Es wurden weniger Störungen registriert, Erklärungen gegenüber der Polizei verfasst. und die Entscheidung des Gerichts liegt bereits in den Händen aller Teilnehmer Vorfall, wie diese Situation in der Zukunft zu vermeiden und Bringen Sie Ihren Kindern bei, wie sie sich bei Kindern verhalten sollen Websites? Lassen Sie es uns in der richtigen Reihenfolge herausfinden.

Der Junge ist schon erwachsen und will jetzt mehr Zeit verbringen mit ihren Kollegen. Aber er weiß immer noch nicht, wie er sich verhalten soll andere Kinder und weiß nicht, wie sie mit ihnen umgehen sollen. Die Aufgabe der Eltern ist es, ihrem Kind beizubringen, freundlich zu sein. Art und tolerant. In den meisten Fällen kopieren Babys das Verhalten ihrer Eltern und nehmen schnell ihre Art an Kommunikation.

Lernen, Konflikte zu vermeiden

Konflikte zwischen Kindern auf dem Spielplatz

Betrachten Sie einige typische Situationen, die passiert jedem Elternteil:

  • Seltsame Leute machen Ihrem Baby einen Kommentar

Sie haben wahrscheinlich mehr als einmal Fremde gehört Erlaube dir, deine Meinung über dein Verhalten zu äußern Kind: “Warum kletterst du in diese Pfütze, du wirst schmutzig?”, “Nicht weine so, siehst du, deine Mutter ist nervös! “oder” Zieh nicht an deinem Schloss auf der Jacke wirst du es abreißen! ” Meist ältere Großmütter, die sich darüber beschweren, dass Kinder in Unsere Zeit ist viel erlaubt.

Denken Sie daran, Sie sind der Hauptbeschützer Ihres Babys und daher sollte immer auf seiner Seite sein, egal Situationen, in denen dich niemand zum Fluchen oder Kämpfen aufruft Aus diesem Grund sollte das Kind jedoch Ihre Unterstützung spüren. Wenn Sie Hören Sie diese Worte an Ihr Kind gerichtet, können Sie einfach lache es mit dem Satz aus: “Ja, er versehentlich” oder “Er spielt einfach so”, “U. Wir sind heute gut gelaunt. ”

Versuchen Sie, diese Situation nicht in Konflikt zu bringen, aber allein mit dem Baby, um zu besprechen, was passiert ist und warum eine fremde Tante sprach so. Es wird ihm leichter fallen, Kritik anzunehmen. von dir als von dieser Tante.

  • Du bist gekommen, um auf einer Schaukel zu reiten, und sie schon beschäftigt

Sagen Sie Ihrem Baby, dass es es kann, während die Schaukel beschäftigt ist Rutsche fahren oder im Sandkasten spielen. Beruhige ihn versichert, dass er sie sicherlich reiten wird, aber etwas später. Sie können “eine Runde machen” und später wiederkommen. Können Sie anbieten etwas als Gegenleistung für das Kind auf der Schaukel, wenn es nachgibt, Spielen Sie zum Beispiel mit Ihrem Spielzeug.

Erklären Sie dem Baby unbedingt, dass es nicht nur reiten möchte Schaukel, es gibt andere Kinder, also sollte jeder auf dem Platz ein Freund sein Respekt und in der Lage sein, Freund zuzugeben. Geduld und Geschicklichkeit Die Anpassung an die Umstände ist ein wichtiger Teil Eltern eines Kindes.

  • Kind getroffen

Ihr-Kind-getroffen-Fremder-Mann

Dies ist die unangenehmste Situation Denken Sie daran, niemand ist jemals erlaubt Schlagen Sie die Kinder anderer Leute! Auch wenn es in passiert ist das Ergebnis eines Spiels oder von Scharmützeln zwischen Kindern oder Kindern, viel weniger Erwachsene dürfen Ihr Kind nicht schlagen. Möge er hunderttausend Mal sein falsch und Sie selbst denken, dass er sich schlecht benimmt – Aber nur du kannst Entscheide, wie du ihn dafür bestrafen sollst.

Sprechen Sie sich gegen eine solche Kommunikation aus, halten Sie das Kind an sich und frage, ob es ihm sehr weh tut. Halte deinen Zorn aber zurück Notieren Sie sich unbedingt denjenigen, der das Baby geschlagen hat. Kann sag folgendes: “Du kannst nicht kämpfen!”, “Benimm dich nie wieder so!” und “Er (oder sie) wollte nur mit dir spielen und du kämpfst sofort. Lass uns zusammen ein Spiel spielen, also niemand gestritten. ”

Sie müssen Ihr Kind nicht beiseite nehmen und sagen, dass es sein ist Der Täter ist schlecht oder schädlich, dass Sie nicht mehr mit ihm spielen müssen. Beschwerden von Kindern sind von kurzer Dauer, höchstwahrscheinlich werden sie morgen Busenfreunde.

  • Ein Spielzeug wurde von einem Kind genommen

Wenn diese Situation eintrat und Ihr Baby ruhig reagierte Darauf sollten Sie sich auch nicht konzentrieren. Abholen ein Spielzeug, wenn Sie nach Hause kommen. Aber für den Fall, dass Ihr Kind unzufrieden mit solchen Verhaltensweisen, weint und bittet Sie um Hilfe, Sie schulden Löse dieses Problem.

Sie können versuchen, ihn zu überreden, Spielzeug für eine Weile auszutauschen. Sag es so: “Lass Olya mit deiner Puppe spielen und du nimmst sie Würfel. “Höchstwahrscheinlich wird Olga selbst einem solchen Austausch nicht zustimmen und beeilen Sie sich, jemand anderem das Spielzeug zu geben. Und wenn Sie nicht einverstanden sind? Dann kannst du Gehen Sie einfach zu ihr und bitten Sie sie, mit den Worten zurückzukehren: “Entschuldigung, bitte, aber das Spielzeug dieser Tochter und sie will sie nicht zu geben. ”

Es ist nicht notwendig, gut für andere Kinder zu sein, die gegen diese Regeln verstoßen Interessen Ihres Kindes. Das Spielzeug gehört deinem Baby und ihm er hat das Recht, nach eigenem Ermessen darüber zu verfügen. Wenn nicht will geben, lass nicht geben. Vergiss nicht, dass das Kind – das ist dein Stück, also sollten seine Wünsche werden deine.

  • Ihr Kind wählt selbst Spielzeug aus

Ausländisches Spielzeug scheint immer interessanter zu sein, also wollen Kinder es spiele noch mehr mit ihnen als mit deinen eigenen. Was tun, wenn Ihr Das Baby tut nicht das Beste und nimmt es anderen Kindern weg ihre Spielsachen?

U-Baby-Pick-up-Spielzeug

Erklären Sie ihm, dass Sie immer um Erlaubnis bitten sollten der Besitzer des Spielzeugs, und ohne es die Dinge anderer Leute zu berühren Sie können nicht mit ihm zum Besitzer des Schatzes kommen Spielzeug (oder zu seiner Mutter) und höflich fragen: “Sie können Ihre spielen Maschine (Zug, Gummielefant oder ein schöner Ball)? A. wir können etwas anderes zurückgeben. “Lassen Sie das Baby von Ihnen lernen, wie man Beziehungen zu anderen Menschen aufbaut. auch: Wenn das Kind mit niemandem befreundet ist: kämpfe mit Einsamkeit des Kindes

  • Das kleine Baby erhebt sich

Baby kämpft

Wenn Ihr Kind anfing, sich wie ein echter Tyrann zu verhalten (Kinder schieben, Spielzeug nach ihnen werfen oder Sand auf sie gießen, oder Schmutz), Untätigkeit ist keineswegs unmöglich. Kinder sind sehr empfindlich Überwachen Sie die Reaktion von Erwachsenen auf ihr Verhalten Unzufriedenheit sollte deutlich zum Ausdruck gebracht werden.

Machen Sie ihn sofort darauf aufmerksam, dass er sich so aufhält führen. Sie können sagen: “Sie werden es mögen, wenn Sie Gießen sie Sand ein? “oder” Es ist für Kinder unangenehm, wenn Sie so sind du tust Willst du mit ihnen spielen? Dann benimm dich! “Und vorher diejenigen, die Ihr Baby beleidigt haben, müssen Sie sich entschuldigen und sagen was er so aus Versehen getan hat und es wird nicht wieder vorkommen. Es wird besser sein wenn er es selbst tut, aber ohne übermäßigen Druck von Ihnen Seite. Lesen Sie unbedingt den Artikel zum Unterrichten Kind entschuldigen – http://razvitie-krohi.ru/psihologiya-detey/kak-nauchit-rebenka-izvinyatsya.html

  • Kinder verstehen unabhängig voneinander ihre Beziehungen

Stören Sie nicht in einen Streit zwischen Kindern, wenn dies in auftritt ruhige Form. Aber wenn Sie spüren, steigt die Spannung und Die Situation heizt sich auf, versuchen Sie, ihre Aufmerksamkeit darauf zu lenken Fremdkörper. Sagen Sie zum Beispiel: “Und wo macht dieser Hund plötzlich lief? “oder” Wer kann erraten, wie viele Beine die Schildkröte hat? ” Die Hauptsache hier ist, ihre Aufmerksamkeit vom Streit abzulenken.

Sie müssen nicht versuchen herauszufinden, wer Recht hat, wer schuld ist. Dann du muss jemandes Position einnehmen und damit jemanden beleidigen Kleinkinder. Die beste Option ist, die Kinder einzuladen gemeinsam einen Hügel reiten oder sehen, was Marienkäfer sind klettere ins Gras in der Nähe des Hauses.

Lesen Sie auch: Was tun bei Kindern? einander beißen?

Bringen Sie Ihrem Kind bei, mit Schwierigkeiten umzugehen Entscheidungen selbst treffen, wenn dies, ohne andere Kinder zu beleidigen oder zu unterdrücken – das ist die Hauptsache Aufgabe der Eltern. Ihr Kind wird launisch egoistisch oder der Besitzer einer großen Anzahl von Freunden zu werden, hängt davon ab hauptsächlich aus seiner Erziehung.

Wir lesen auch:

  • 6 Konflikte auf dem Spielplatz :: Spielzeug ohne teilen Streit
  • Wichtige Regeln für die Sicherheit von Kindern auf dem Spielplatz – Bringen Sie Ihrem Kind das Spielen auf dem Spielplatz bei
  • Der Schnittpunkt von Interessen oder wie man die Kleinen beruhigt Schläger?

Video-Beratung

Die Psychotherapeutin Olga Popeyko im Fernsehen der UNION “Lernen, Liebe zu wachsen” ab 3.10.2015. Wie verhält sich ein Kind auf einem Spielplatz? Friedlich spielt, wird angegriffen oder ist ein Angreifer? Wie Eltern reagieren auf Konflikte in der Kindheit? Siehe die Antworten in diesem. Video:


Was tun, wenn Ihr zweijähriges Kind weh tut? andere Kinder auf dem Spielplatz? Wenn der Junge schlägt oder beißt andere Kinder, die Mädchen beleidigen? Natürlich die Eltern des Kindes Gefühl in solchen Situationen ist nicht zu angenehm. Wie richtig verhalten? Wie vermeide ich einen Konflikt? Was ist, wenn Sie wütend auf dein Baby? In diesem Video beschreiben wir Besprechen Sie diese Situation:

Wie verhalte ich mich mit Kindern? Wie man sich mit anderen verhält von Erwachsenen?

Abstracts aus dem Video:

0.38 Erstens: Sagen Sie Ihrem Kind, wie es sich im Prinzip verhalten soll sich in Konflikt. Zweitens: Wenn der Konflikt Ihre verdient Aufmerksamkeit. Es gibt zwei Konfliktgrade: Der erste ist, wenn zwei Kind schwören oder schreien miteinander. Wie man sich in solchen verhält Situationen? 1.20 Umarme und beruhige zuerst das Baby. Alles vernünftig Handlungen sind nur dann sinnvoll, wenn das Kind ruhig ist. Wenn Eltern Ein anderes Kind beginnt gerade, Sie zu kontaktieren Wende dich ab und bleib ruhig. Und dann sag es dem Kind Was muss als nächstes getan werden? 2.06 Es kommt oft vor, dass ein Kind weigert sich rundweg, sich zu entschuldigen. Was zu tun ist? Wir spielen die Situation damit das Kind versteht, wie großartig es ist, dass es sich bei ihm entschuldigt hat und schlug eine andere Option vor. Es ist ein wunderbares Gefühl und eine großartige Erfahrung. 3.28 Ihre Kinder schwören und Sie beschließen, einzugreifen. Wenn Sie eine Verbindung herstellen Kinderkonflikt, sagen Sie immer “unsere Kinder”. Freundlich und die Kinder anderer Menschen entscheidend angemessen. “Unsere Kinder haben sich gestritten, das werde ich um deinem Kind und dir zu helfen. “4.20 Squat, Hören Sie allen genau zu. Fragen Sie: Was wollten Sie tun? zusammen? Ziel: Den Konflikt vorantreiben, nicht herausfinden, wer richtig Also spielen sie weiter. Neutralisiere den Konflikt mit Worten “Unsere Kinder” und “helfen, es herauszufinden.” Es ist wichtig zu sagen, dass alles so sein wird gut. 6.20 Ihre Aufgabe ist es, sie ein wenig zum Lachen zu bringen. Und sag weiter “Lass uns spielen.” Wenn Sie etwas Interessantes anbieten, sind sie Fahren Sie schnell damit fort. 7.30 behandeln wir Kinder oft als Zubehör. Sie schlagen mein Accessoire, sie brechen es, ich werde es herausfinden. Eine elterliche Intervention auf dieser Ebene bringt nichts. Wenn das Baby in Tränen – wärme es mit deiner Liebe. Und dann kannst du schon alles erzählen.

Wie kann man ein Kind großzügig erziehen?

Jeder von uns ist etwas egoistisch. Aber es ist eine Sache, wenn Dieser Egoismus ist gesund und korrekt und ein ganz anderer – wenn es so ist geht darüber hinaus und verwandelt sich in übermäßige Selbstliebe und Gier als Ergebnis. Dies gilt insbesondere für Kinder. Manchmal verwöhnt von liebenden Eltern, die definitiv wollen Nur das Beste, unsere Kinder sind sehr ungern zu teilen und Sie denken nur an sich selbst und an ihr eigenes Wohlbefinden. Es scheint so von einem Kind zu nehmen, denn im Laufe der Jahre wird sich seine Persönlichkeit mehr als einmal ändern. Die Gier der Kindheit im Laufe der Jahre ist jedoch oft nicht nur nirgendwo verschwindet, schreitet aber mit unglaublicher Kraft voran. Lass uns kämpfen mit diesem Problem und erziehen unsere Kinder großzügig und freundlich von Menschen. Einige unserer Tipps helfen Ihnen dabei. —Http: //razvitie-krohi.ru/psihologiya-detey/kak-vospitat-rebenka-shhedryim.html

Mein Baby gierig – was tun? Kämpfen oder ertragen? Gründe für die Gier der Kindheit

Jeder kennt das Bild: Der Junge will sein Spielzeug nicht jemandem geben zu einem anderen, aber die Eltern bestehen darauf: „Wir müssen teilen! Bist du wirklich eine Gier? Dann wird niemand mit dir spielen! “Also rendern sie ihre den “schlechten Dienst” des Kindes und zerstören die entstehenden notwendigen Persönlichkeitsmerkmale – http://razvitie-krohi.ru/eto-polezno-znat/moy-rebenok-zhadina-chto-delat-borotsya-ili-smiritsya-prichinyi-detskoy-zhadnosti.html

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: