Kwas und Stillen

Alle jungen Mütter sind besorgt über das Stillen. die Richtigkeit Ihrer Ernährung, als viele Produkte direkt die Zusammensetzung der Muttermilch beeinflussen und dementsprechend Gesundheit des Kindes. Spezielle Speisen und Getränke besondere Zweifel hervorrufen. Dazu gehört Kwas.

Kwas

Kann ich Kwas für stillende Mütter trinken?

Zweifel an der Verwendung von Kwas bei stillenden Müttern bestehen normalerweise entstehen aus folgenden Gründen:

  • Kwas enthält einen kleinen Prozentsatz Alkohol, der durch die Brust fließt. Milch wirkt auf die Leber des Babys;
  • Kwas ist ein kohlensäurehaltiges Getränk, was bedeutet, dass es kann Probleme mit dem Bauch des Kindes hervorrufen;
  • Kwas wird kalt getrunken und kalte Getränke sind kontraindiziert Stillen.

Die beste Lösung für das “Kwas” -Problem in Dieser Fall ist ein Kompromiss: Kwas und Stillen kompatibel, aber Sie können es nicht mehr als 1 Tasse pro Tag und nur trinken natürlich. Und diese Argumente dagegen, die normalerweise sind Angst Mütter, kann nicht vollständig als wahr bezeichnet werden. Lass es uns versuchen verstehe warum.

  1. Kwas enthält eine kleine Menge Ethylalkohol – nicht mehr als 1,2%. In Kwas entsteht dadurch Ethylalkohol natürliche Gärung, wie zum Beispiel in Kefir. In dem angegebenen Volumen Diese Substanz ist sicher für den Körper, zusätzlich für den Körper und so weiter enthält geringe Mengen Ethylalkohol, auch wenn eine Person trinkt überhaupt keinen Alkohol. Kwas wird auch nicht zugeschrieben alkoholische, nicht zu alkoholarme Getränke, es kann trinken und stillende Mutter und Fahrer.
  2. Der Ausdruck “kohlensäurehaltiges Getränk” gilt nur für Kwas. teilweise. Natürlicher Kwas enthält Gas, aber es erscheint dort natürlich aus der Gärung resultierend. Kwas wurde verschüttet Plastikflaschen und in jedem Supermarkt verkauft – sove eine andere Sache. Im Großen und Ganzen ist dies das übliche “Soda” mit Geschmack und Geschmack das Aroma von Kwas. Das Gas in solchen Getränken erscheint künstlich Weg. Diese Art von Kwas kann Magenprobleme verursachen. Naturkwas sollte von Müttern mit Problemen mit Vorsicht angewendet werden mit dem Verdauungstrakt. Die Reaktion von Krümeln auf natürlichen Kwas ist schwierig vorhersagen: Einige Babys werden von Gasdüsen gequält, andere nicht Keine Sorge. Nur allmähliche Hilfe hier die Einführung von Kwas in die Ernährung und Beobachtung.
  3. Eistrinken ist für niemanden gut, besonders bei extremer Hitze. Die stillende Mutter sollte sich wirklich für warm entscheiden Getränke, aber 1 Tasse leicht gekühlter Kwas schadet nicht Stillzeit.

Die beste Option für eine stillende Mutter wäre eine hausgemachte hausgemachter Kwas. Wenn Sie gekauft kaufen, dann lassen Sie es sein natürliches Fass. Wenn Sie einen solchen Kwas kaufen, müssen Sie ihn sicherstellen Frische und in Übereinstimmung mit Hygienestandards, wenn es Abfüllung. Aber die Nutzung des Ladens ist besser abzulehnen überhaupt.

Nützliche Eigenschaften von natürlichem Kwas

Natürlicher Kwas ist nicht nur in begrenzten Mengen erlaubt, kann aber auch nützlich sein. Nützliche Eigenschaften des Getränks als unmöglich relevant für eine junge Mutter:

loading...
  • Lindert Müdigkeit;
  • Belebt und tont;
  • Löscht den Durst gut;
  • Enthält Vitamine und Mineralien.

Also, wenn eine stillende Mutter kompetent und mit Vorsicht ist nähert sich die Frage der Verwendung von Kwas, können Sie dies sicher sein Das Getränk schadet nicht und kann sogar von Vorteil sein.

was für Mütter mit GB dringend nicht empfohlen wird

Wir lesen zum Thema Stillen:

Nicht alle Lebensmittel können von stillenden Müttern konsumiert werden, aber damit In Veröffentlichungen haben wir geschrieben, was man essen kann und was besser ist ablehnen;

Ein Artikel, in dem wir Links zu einer Beschreibung von bestimmten veröffentlichen Lebensmittel während der Zeit von GW —Http: //razvitie-krohi.ru/kormlenie-grudyu/pitanie-kormyashhey-materi-v-period-gv.html

Darüber hinaus empfehlen wir, dass Sie dies kategorisch lesen Mütter nicht stillen dürfen

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: