Meine Mutter! Nur meins! – oder ein paar Worte zum Kindergarten Eifersucht

Meine Freundin Tomanedavo brachte eine Sekunde zur Welt ein Kind. Als selbstloser Freund habe ich beschlossen, zu helfen Fürsorge für ihre älteste Tochter Anechka. Sie ist schon drei Jahre alt und sie sehr, sehr wartend auf die Geburt seines Bruders. Für uns alle, die kannte diese Familie gut, es schien, dass keine Eifersucht für die jüngeren wird dort nicht entstehen.

Anna erzählte wiederholt, wie glücklich sie sein würde kleiner Bruder baden, mit ihm spielen, ihn auf seiner Schaukel rollen. Die ganze Familie war sehr glücklich und berührt davon.

Ein Baby wird geboren. Mama natürlich groß begann einen Teil der Zeit dem kleinen Jungen zu widmen. Besonders wurde es Auffällig auf Spaziergängen, bei denen Anyaterper nicht mit ihrer Geliebten ging Mutter und mit mir Großmütter, Nachbarn, Patinnen und andere nahe Erwachsene. Einmal in einem der Spaziergänge von Anechkanachal weine schlecht, weigerte sich, mit anderen Kindern spielen zu gehen. Sie es war einfach unmöglich abzulenken oder zu trösten!

Ich war sehr überrascht, als ich das sagte Bruder will nicht mehr, dass er nur mit seiner Mutter zusammen sein will, und Mama liebt sie nicht mehr! Dann habe ich wirklich darüber nachgedacht, was genau ist Kindereifersucht? Wie kann es vermieden werden? Wie Beziehungen in der Familie aufzubauen und den Kontakt zum Ältesten nicht zu verlieren Kind?

revnost-rebenka-k-mladshemu

Eltern denken selten an Kindereifersucht. Öfter Sie versuchen nur, eine gute Einstellung zu fördern das jüngste Kind. Dies geschieht durch Vorschläge, Geschenke, Unterhaltung und Süßigkeiten. Leider ist das alles andere als immer effektiv.

Wie kann man verstehen, dass ein Kind eifersüchtig ist?

Eltern haben großes Glück: Kinder sind nicht schüchtern im Ausdruck deine Gefühle. Hier sind normalerweise nur ihre verbale Form schockierend. Ein älteres Kind kann anbieten, das Baby jemandem zu geben zu einem anderen (“Tante A. hat keine Kinder!”), werfen Sie es aus dem Fenster oder kehren Sie zu zurück Entbindungsheim (“Dort wird es ihm gut gehen!”). Mach dir keine Sorgen, dein Kind ist unwahrscheinlich wirklich etwas Schlimmes tun, aber dieses Zeichen der Eifersucht kann nicht unbeantwortet bleiben!

Parallel dazu versucht das ältere Kind in der Regel auf jede erdenkliche Weise die Aufmerksamkeit der Eltern auf sich ziehen: kann um Fütterung bitten jetzt nur noch mama, obwohl vor der geburt die krümel hervorragend sind und mit Freude, selbst damit umzugehen, kann schlecht schlafen und Rufen Sie an oder fordern Sie Ihre Anwesenheit beim Einschlafen, kann besonders laut sein, wenn man darum bittet, leiser zu sein, vielleicht sogar Schlagen Sie das jüngste Kind oder beißen Sie es. Beispiele dieser Art viel Verhalten!

Wie kann man ohne Kindereifersucht aufwachsen?

Einige praktische Tipps zur Hilfe Harmonie in der Familie nach dem Auffüllen erreichen:

  • Lassen Sie den Ältesten mit dem Jüngeren helfen, wenn er (sie) will es. Sie können sogar einige Unternehmen hervorheben, für die Der Senior ist dafür verantwortlich (Schnuller, Spielzeug usw. mitbringen).
  • Beeinträchtigen Sie nicht die Kommunikation zwischen Kindern! Wenn das ältere Kind will das jüngere berühren oder streicheln, dann nicht verbiete es. Erstelle zu Hause kein Idol!
  • Versuchen Sie, Ihren Tagesablauf für Senioren beizubehalten ein Kind. Ja, es ist nicht einfach und Sie benötigen Hilfe von Freunden und Verwandte, bis Sie so viel Zeit haben ein Neugeborenes, aber je weniger sich das Regime für ein älteres Kind ändert, Je weniger Stress er aufgrund von Veränderungen in der Familie empfinden wird. Versuchen Sie, Ihre Spaziergänge, das Mittagessen und den Schlaf gleich zu halten. Baby In keinem Fall sollten Vereine oder Spiele mit abgelehnt werden ihre Kollegen wegen des Aussehens des Babys!
  • Bewegen Sie das ältere Kind in ein separates Bett oder Zimmer vor der Abreise ins Krankenhaus. Vielleicht für eine Weile Schlafprobleme müssen an Papa gerichtet werden, nicht an Mama. Also du Erlaube nicht die Bildung von Ressentiments gegenüber dem jüngsten Kind, weil dass er de facto den Schlaf des Ältesten einnahm. Das selbe zum Absetzen, wenn der Unterschied zwischen Kindern sehr klein. Je früher Sie dies tun, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit von Ressentiments (Artikel darüber, wie man ein Baby von der Brust entwöhnt).
  • starshyi-rebenok-rvnuet-k-mladshemyOft wird der Älteste nach der Geburt des Babys zu Großmüttern geschickt. Es kann als Verrat angesehen werden, deshalb ist es besser Bitten Sie Verwandte, bei Ihnen zu Hause zu helfen (um zu kochen, zu entfernen; mit einem Senior spielen, lesen oder kreativ arbeiten ein Kind; einen Spaziergang mit einem jüngeren auf der Straße machen) als zu räumen Kind vom gewohnten Ort. Schuld daran sind Kinder sehr schnell und Sie raten wahrscheinlich, wer sie sein werden.
  • Fühlen Sie sich frei zu pflegen und zu lieben in Bezug auf das ältere Kind küssen, umarmen.
  • Kinder sollten unterschiedliche liebevolle Spitznamen haben. Sie sollten nicht immer einen beim Namen nennen, sondern nur den zweiten “Katze”.
  • Verbieten Sie nicht, dass ein älteres Kind anwesend ist Stillen, aber es ist besser, einen besonderen Platz für zu haben dies und erkläre, dass es dich nicht stören sollte.
  • Nehmen Sie als Beispiel Familien mit zwei Kindern, wo sie gut miteinander auskommen. Erklären Sie dem Kind, dass dies sehr ist richtig und lustig!
  • Betonen Sie die Bedeutung der Rolle des Ältesten im Leben des Jüngeren ein Kind. Betonen Sie zum Beispiel, dass sonst niemand Er weiß nicht, wie er so spielen und unterhalten oder beruhigen soll wie er.
  • Zeigen Sie nicht ständig an, dass der jüngste klein ist und deshalb ist ihm alles möglich und alles muss für ihn sein das beste. Sie provozieren also das ältere Kind zu mehr Kinderverhalten und schaffen Komplexe mit ihm.
  • Das ältere Kind sollte seine eigene, persönliche Zeit haben. allein mit Mama. Lassen Sie es zum Beispiel während sein Papa geht mit dem Jüngeren. Sie zeigen also, dass das älteste Kind denn du bist nicht weniger wichtig als der jüngste und du bist immer noch derselbe, sein Geliebter Mama. Sie müssen zu diesem Zeitpunkt einfach nicht kochen oder Reinigung! Widme es einer guten Zeit mit Kind: malen, lesen oder arbeiten.

Werden Sie nicht abrupt streng und prinzipiell Mutter nach der Geburt. Ja, es wird schwieriger, aber dies ist kein Grund, sich zu weigern das älteste Kind in Unterstützung und Aufmerksamkeit! Alle deine Kinder muss sicher sein, dass ihre Eltern auf ihrer Seite sind, dass sie schätze und respektiere sie. Versuche ein Freund deines Ältesten zu sein Kind und dann wird das Erscheinen eines anderen Babys in der Familie gehalten ruhig genug.

Wir lesen im Detail:

  • Warum ist das älteste Kind eifersüchtig auf das jüngste? Was zu tun ist zu den Eltern?
  • Kinder in der Familie konkurrieren: wie man ein Problem mit Bedacht löst

Wie man ein älteres Kind vor Eifersucht schützt, Wenn ein Baby in der Familie erscheint? Dieses Thema wird von der Psychologin Anika diskutiert Rimarenko:

***.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: