Mit Kindern spazieren gehen: Was Mama wissen muss – Tipps von super mama

Jede Mutter weiß, wie wichtig es ist, die Immunität ihres Babys zu stärken. besonders in der kalten Jahreszeit http://razvitie-krohi.ru/zdorove-rebenka/kak-podnyat-i-ukrepit-immunitet-novorozhdennomu-rebenku.html wie wichtig es für die Gesundheit von Babys ist, öfter im Freien zu sein. Die Hauptsache ist, schnell spazieren zu gehen und nichts zu vergessen.

Sehen Sie sich das Video an:

Isolieren oder nicht isolieren?

Alle Versammlungen von Kindern für einen Spaziergang oder einen Besuch beginnen mit dem Anziehen Windeln reinigen. Es ist wichtig, dass sich die Kinder wohl fühlen und es auch sind zuverlässig vor Undichtigkeiten geschützt.

Spezielle Windeln für Jungen und Mädchen unterscheiden sich nicht nur im äußeren Design, sondern auch in der Lage saugfähige innere Schicht und spezielle Kanäle, die nicht sind Lassen Sie Flüssigkeit an einer Stelle ansammeln.

Moderne Baby-Thermo-Unterwäsche – eine großartige Alternative Strumpfhosen. Es besteht aus einem Material, das Wasser entfernt und Die Kinder fühlen sich darin wohl.

Was mitbringen?

loading...
  • Wasserbecher mit Wasser.
  • Feuchttücher.
  • Papiertaschentücher.
  • Antibakterielles Gel.
  • Ersatzhüte und Fäustlinge.
  • Ersatzwindelhöschen.

Welches Spielzeug zum Mitnehmen?

  • Eimer.
  • Schaufel.
  • Rollstuhl.
  • Seifenblasen.
  • Kleiner Ball.

Wir lesen auch: Was Sie für einen Spaziergang brauchen mit Baby

Was tun mit Kindern?

Jeder Spaziergang kann ein unvergessliches Abenteuer sein. Komm mit wie man die Straße zum Spielplatz nimmt. Zum Beispiel können Sie sammeln Herbstlaub gefallen.

Sagen Sie den Kindern unterwegs, was Sie auf der Website tun werden: suche ein Geschenk für einen Hasen, um einem erwachten Bären zu entkommen oder laufen, um Eichhörnchen zu besuchen. Auf der Website bleibt es nur zu leiten Kinder schlagen vor, was zu tun ist.

Füttern oder nicht füttern?

Falls Sie im Voraus wissen, wohin Sie nach Hause zurückkehren sollen Sie haben keine Zeit zum Füttern, es ist besser, einen Baby-Kefir bei sich zu haben oder Banane Aber es ist besser, das Naschen auf der Straße zu vermeiden und den Kindern das Essen beizubringen zu bestimmten Zeiten zu Hause.

Lesen Sie auch: 5 Regeln für einen Winterspaziergang mit Kind

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: