Mythen über kindliche Koliken

Fast jede junge Mutter in den ersten Wochen ihres Lebens das Baby spricht den Ausdruck “Säuglingskolik” aus und erklärt dieser Prozess und das Phänomen jeder Angst des Kindes, seine Erregung oder weinen.

Kolik bei Säuglingsmythen

Nicht jede Mutter weiß, dass die Natur der Säuglingskolik noch nicht einmal den bedeutendsten und erfahrensten bekannt Kinderärzte. Niemand weiß, was das Baby fühlt, nein der absolut richtige Weg, um Koliken loszuwerden. Wenn Sie sich erinnern, dann Angst vor einem Neugeborenen, das unsere Großmütter angerufen haben mit Borsten, einem Haustier und mit anderen Worten, und diese loswerden unangenehme Phänomene halfen den Heilern der Großmutter.

LESEN SIE AUCH: Koliken bei Säuglingen

Heutzutage empfehlen Kinderärzte und erfahrene Mütter eine “Behandlung” berüchtigte Kolik in mehrfacher Hinsicht. Unten sind die meisten gemeinsame.

Der erste und beliebteste Weg ist die strengste Diät einer stillenden Mutter. Praktisch von der Diät ausgeschlossen alles: Brot und Mehlprodukte, frisches Gemüse und Obst, Kohl, Kartoffeln, Milch und Milchprodukte, einige Getreidesorten. Unglückliche Mama, die Vitamine braucht und gut wie kein anderer Essen, isst Brei auf dem Wasser, aus Angst, neue einzuführen Produkte.

Natürlich sollte eine stillende Mutter nicht alle Lebensmittel essen wahllos, aber auch solche strengen Beschränkungen einhalten sinnlos. Ich werde mehr sagen – das Vorhandensein und Fehlen von Koliken sowie und ihre Intensität direkt aus dem Essen der Mutter Produkte sind praktisch unabhängig. Um dies sicherzustellen Sie sollten sich mit dem Herstellungsprozess von Muttermilch vertraut machen.

loading...

LESEN SIE AUCH: Liste der Pflegeprodukte Mumien

Die Meinungen von Wissenschaftlern zu diesem Thema waren jedoch geteilt – Wahrheit und Mythen: Wissenschaftler haben herausgefunden, welche Lebensmittel in der Pflegediät enthalten sind Mütter verursachen bei einem Kind Koliken

Der zweite Weg, um mit Koliken umzugehen, ist warm Windel. Der Stoff wird gebügelt und auf den Bauch aufgetragen. Baby. Diese Methode muss sehr sorgfältig und besser angewendet werden überhaupt nicht verwenden – in einigen Fällen den Bauch des Babys erwärmen sehr gefährlich und voller Bauchfellentzündung und anderer unangenehmer und gefährliche Bedingungen.

Die dritte Methode sind karminative Medikamente Zubereitungen, die Simethicon enthalten. Diese Substanzen sind gerecht dazu beitragen, den Darm des Kindes von unnötigen zu befreien Gase. Es ist jedoch zu beachten, dass es sich um Simethicon und seine Derivate handelt immer noch Medikamente, und trotz der Tatsache, dass Der Hersteller versicherte uns ihre Sicherheit, Nebenwirkungen habe irgendeine Droge. Häufigste Seite Die Wirkung solcher Medikamente ist eine Allergie, die das Baby zur Welt bringt Mama und viel mehr Ärger als die berüchtigte Kolik.

Eine der effektivsten Möglichkeiten, das Leiden eines Babys zu lindern Während der Kolik ist eine Bauchmassage. Massage kann durchgeführt werden weich, mit wenig Druck, in kreisenden Bewegungen um den Nabel Baby. Weitere Informationen über die Technik der Bauchmassage ist besser zu fragen Der behandelnde Kinderarzt, der Arzt wird das Nützlichste und Einfachste zeigen Massagebewegungen.

Sie müssen sich an die Hauptsache erinnern – Koliken können nicht geheilt werden, sie brauchen einfach herauswachsen. Kein Dill, warme Windel und Trank hilft dem Baby nicht auf die gleiche Weise wie Mamas Hände und Brust Milch.

LESEN SIE AUCH:

  • Wahrheit und Mythen: Wissenschaftler haben herausgefunden, welche Lebensmittel in der Ernährung enthalten sind Stillende Mutter verursacht Koliken bei einem Kind
  • Heilmittel gegen Koliken
  • Gaziki beim Säugling
  • Entlüftungsrohr
  • Das Baby hat Bauchschmerzen

Komarovsky: Säuglingskolik

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: