Promi-Wohltätigkeit während Coronavirus

Heute kämpft die halbe Welt gegen die Coronavirus-Pandemie. Kapitel Staaten ergreifen alle möglichen Maßnahmen zur Bekämpfung der Epidemie, Ärzte retten die Infizierten, Gesunden sind isoliert und striktes Quarantäneregime einhalten. Und die reichen und berühmten Leute darunter Hollywoodstars, Sportler, Politiker, Geschäftsleute, Modedesigner, Philanthropen – übertragen Sie runde Summen, um Hilfe für Opfer von COVID-19 und Länder zur Überwindung des Generals беды.Wohltätigkeit im Kampf gegen das CoronavirusВ списке самыхgroßzügige Wohltäter Bill Gates, Amerikaner Unternehmer und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, Philanthrop, einer von Schöpfer und ehemaliger größter Aktionär von Microsoft. Er ist einer der ersten, der reagiert, um finanzielle Kräfte aufzubringen Prävention von Großviren. Diesmal aus eigenem Fonds Er stellte 100 Millionen Dollar zur Verfügung, um einen Impfstoff zu entwickeln infiziert und auf Gesundheitsversorgung in Südasien und Afrika.
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg kaufte 720.000 medizinische Masken, die gezielt 20 Millionen an soziale Dienste gespendet haben Dollar und 100 Millionen Dollar – für Opfer von Coronavirus Unternehmen. Der reichste Mann der Welt Jeff Bezos machte direkte Spenden von 20 Millionen Dollar. Ma Huaten (oder wie er Pony Ma genannt wird) – Gründer Der chinesische Technologieriese Tencent und Schöpfer von WeChat und TikTok – spendete den Opfern 300 Millionen Yuan (42 Millionen US-Dollar) Von Epidemien zu Distrikten. Von russischen Gönnern einer der ersten Roman reagiert auf den internationalen Kampf gegen eine Pandemie Abramovich. Sein Hotel Stamford Bridge Millennium er neu ausgestattet für Ärzte, die versprachen, ein Gehalt zu zahlen. 1 Milliarde Rubel Vladimir Norilsk Nickel CEO Potanin wird ungeschützte Mitbürger – Opfer – unterstützen Coronavirus. USM-Aktionäre unter der Führung von Alisher Usmanov – 2 Milliarden Rubel. Chinesische Riesenunternehmen Alibaba Group Holding, Tencent Holdings und Meituan Dianping notierte 3 Milliarden Yuan Chinesisches Rotes Kreuz und Gesellschaft zur Armutsbekämpfung. Sängerin Rihannas Wohltätigkeitsstiftung “Clara Lionel Stiftung “, die seit 2012 tätig ist und Unterstützung im Bereich Gesundheit, spendete 5 Millionen Dollar. Dieses Geld wird sein verwendet für die Bedürfnisse von Organisationen und Lebensmittelbanken in den Vereinigten Staaten, Gesundheitspersonal zu unterstützen, den Erwerb der notwendigen medizinische Ausrüstung, Ausrüstung und Wartung von Abteilungen Intensivpflegemethoden im Kampf gegen das Coronavirus. Geheimnis finanzielle Unterstützung für Fans, die von der Pandemie betroffen sind, aber nicht die, wie sich herausstellte, soziale Unterstützung vom Land erhielten, stellten zur Verfügung Darsteller Ariana Grande. Idol der Teenager Justin Bieber überwies 29 Tausend Dollar nach Peking zum Wohltätigkeitsfonds.
Hollywood-Paar Kim Kardashian und Kanye West spart nie, wenn es um Philanthropie geht. Kanye unterstützt Los Angeles und Chicagos Heimatstadt. Rapper Geld an zwei gemeinnützige Organisationen vergeben Ernährung bedürftiger Menschen. Seine Frau Kim profitiert 20% vom Verkauf SKIMS richtete die Unterwäschekollektion des Autors an Reaktionsprojekte in Notfällen aufgrund von Coronavirus. 1 Million Dollar von der Schauspielerin gerichtet Angelina Jolie bei Charity No. Kid Hungry, um einkommensschwache Kinder zu ernähren Familien, die in 30 Staaten von Amerika leben. Auch für 1 Million Dollar gelistetes Schauspielpaar Blake Lively und Ryan Reynolds, Milliardärsmodell Kylie Jenner, Schauspieler und Politiker Arnold Шварценеггер.Wohltätigkeit im Kampf gegen das CoronavirusИз мира высокойDie finanzielle Unterstützung erfolgte durch den Eigentümer des Modehauses Versace Donatella Versace (200 Tausend Euro), Giorgio Armani (über 1 Million Euro). Domenico Dolce und Stefano Gabbana Wollte den Betrag nicht aussprechen, sind diese Mittel jedoch zweckmäßig gehe, um einen Impfstoff zu entwickeln. Leiter der italienischen Marke “Montclair” Remo Ruffiniza 10 Millionen Euro werden ein Krankenhaus bauen. Kering füllt den Rotkreuzfonds in Hubei auf Gruppe (Muttergesellschaft der Marken Gucci, Alexander McQueen, Ulysse Nardin et al.). 7,5 Millionen Yuan (1,8 Millionen US-Dollar) an medizinisches Personal und Patienten gerichtet. Zusätzlich hat das Unternehmen zugeteilt 2 Millionen Euro in den betroffenen Gebieten Italiens.
Im großen Sport gibt es auch viele Wohltäter, die zum Kampf beigetragen haben. mit COVID-19. Davon der argentinische Fußballspieler Lionel Messi überwies 1 Million Euro für medizinische Geräte. Turin Juventus Führer Cristiano Ronaldo über 1 Millionen Euro für den Bau von drei neuen Intensivfilialen Therapie. Die deutschen Fußballer Josua Kimmich und Leon Goretzka für seine Stiftung Wе Kick Corona spendete jeweils 1 Million Dollar. Auf Rechnung des Wohltätigkeitsfonds Fußballspieler Zlatan Ibrahimovic hat mehrere Millionen Dollar, die zur Bekämpfung der Pandemie verwendet werden. Spieler Russische Premier League Luka Djordjevic aus Lokomotive zusammen mit dem Nationalen Fußballverband schickte 20.000 Euro. Mit Coronavirus infizierter französischer Basketballspieler Rudy Gober, der für die NBA spielt, hat 500.000 Dollar investiert Impfstoffentwicklung.
Weitere aktuelle und relevante Weltnachrichten finden Sie auf unserer Website. Coronavirus.online.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: