Stilltees

Stilltees

Nach der Geburt produziert die Brust einer Frau mehrere Die ersten Tage sind Kolostrum, und dann kommt Muttermilch. Überhaupt nicht es “gießt Flüsse”, weil viel Milch die Milchproduktion beeinflusst Faktoren, von der Ernährung bis zum psychischen Zustand der Mutter. Wenn Das Baby hat nicht genug Milch, das Kind isst nicht, aber ich möchte sparen sauberes (ohne zusätzliches Füttern) Stillen, es lohnt sich darauf zu achten Mittel zur Erhöhung der Milchsekretion. Das sind nur spezielle Tees zur Verbesserung der Laktation. Tees zum Stillen Fütterung hilft, den Milchfluss zu stimulieren und zu verbessern Sekretion der Brustdrüse.

Welchen Tee soll ich wählen?

Wie wählt man den richtigen Tee? In die Apotheke gehen, können Sie einfach verwirrt durch die Vielfalt dieses Produktes. Es gibt jedoch eine gewisse Differenzierung der beim Stillen verwendeten Tees Fütterung.

Tees sind unterteilt in:

  • Granular oder einfacher sofort (hergestellt von Firmen wie Humana, Hipp, Lasana, Bebivita, Nutricia et al.);
  • Verpackt (Firma “Omas Korb”, Fleur Alpine, Evalar, Weleda usw.).

In Beuteln oder Granulat?

Das Plus an körnigen Tees ist, dass dieser Tee hergestellt wird sofort – 2 Teelöffel trockenes Granulat pro 200 ml Wasser. Tee bereit! Mit einem kleinen Kind im Arm ist dies ein klarer Vorteil vor abgepackten Tees, zum Brauen, was Sie brauchen einige Zeit. Und leider Hersteller Teebeutel machen in den meisten Fällen Beutel ohne Verknüpfungen, für die es bequem ist, sie aus dem Becher zu ziehen. Angesichts dessen Es scheint ein kleiner Fehler in den ersten Lebensmonaten eines Kindes zu sein, Mama katastrophal müde, so dass die zusätzlichen Probleme völlig zu warum, und sie werden nur einen bereits müden Nerv nerven das System.

Es gibt aber auch ein Minus an praktischen Instant-Tees. Und dieses Minus kann Ihre Wahl des Laktationstees erheblich beeinflussen. Das der Preis. Granulat-Tees kosten in der Regel ab 200 Rubel, und angesichts des Bedürfnisses der Mutter nach Flüssigkeit kann ein solches Vergnügen Holen Sie sich einen hübschen Penny. Der Preis für Teebeutel ist viel akzeptabler. – Sie finden Tees ab 40 Rubel für 20 Filterbeutel.

loading...

In Bezug auf die Vorteile sind Tees beider Sorten einander völlig unterlegen. zu einem Freund. Da Tees für stillende Mütter gedacht sind, sind sie es nicht Farbstoffe sind hypoallergen. Es wird ein breites Aroma präsentiert. Vielfalt, und lassen Sie sich nicht stören – jede Komponente der Komposition bringt nützliche Eigenschaften und Vitamine zum Tee.

Ich rate Ihnen, Tees zum Stillen zu wählen Fütterung, einschließlich Fenchel, Kümmel, Zitronenmelisse, Anis. Diese Pflanzen bieten einen doppelten Nutzen – Erhöhen Sie die Laktation, verbessern Sie den Schlaf und haben Sie krampflösende Wirkung Aktion, die Koliken in Ihrem verhindert Baby.

Möglicherweise stoßen Sie auf Tipps zum Brauen von reinen Arzneimitteln Kräuter, um die Milch zu erhöhen. Zum Beispiel Kamillengras brauen, oder Dillsamen. Denken Sie daran, dass Tees zum Stillen enthalten eine ausgewogene Menge jeder der Komponenten. A. zweifelhafte Empfehlungen und ungenaue Dosierung können provozieren der genau entgegengesetzte Effekt als erwartet. Riskiere es nicht ihre Gesundheit und die Gesundheit ihres Babys.

Lesen Sie einen Artikel über Tees, um die Laktation zu verbessern

Zum Thema Laktation: Umgang mit Menschen Fonds oder Tabletten verbessern die Laktation

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: