Trockener Husten bei einem Säugling – wie und mit was behandeln

Ein Husten bei einem stillenden Baby ist einer der störendsten und unruhigsten Zeichen für Eltern. Unter verschiedenen Sorten von Husten Die größte Angst bei den Eltern wird durch einen trockenen Husten verursacht Baby. Trockener Husten ist durch das Fehlen von gekennzeichnet Sekrete von Sputum oder unbedeutende Sekrete. Die häufigste Ursache für Trockenheit Husten gilt als Entzündung der oberen Atemwege und nämlich der Kehlkopf, der Rachen oder die Luftröhre aufgrund ihrer Exposition der eine oder andere infektiöse oder nicht infektiöse Faktor.

Trockener Husten bei einem Säugling

Behandlung einer Krankheit mit trockenem Husten in Kleinkinder sollten engmaschig überwacht werden ein Arzt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Behandlungsprozess sein sollte umfassend und darauf ausgerichtet, die Ursache der Krankheit zu beseitigen, seine Symptome sowie die Erhöhung der Immunität des Körpers des Kindes. Als nächstes geben wir jungen Müttern eine Reihe von Tipps zum Kampf qualvoller trockener Husten bei einem Säugling.

Kranker Baby-Modus

Zunächst stellen wir fest, dass für ein krankes kleines Kind Der Sparing-Modus sollte unterstützt werden: motorische Aktivität des Babys sollte ruhig sein, sollte aber nicht sein völlig begrenzt. Körperbewegungen helfen, die Bronchien zu reinigen angesammelter Schleim, wodurch der Heilungsprozess beschleunigt wird. Wenn das Kind den Wunsch zum Spielen zum Ausdruck bringt, machen Sie es deshalb Unternehmen nimmt neutrale Unterhaltung auf.

Ein nützliches Verfahren bei der komplexen Behandlung von trockenem Husten Bei Säuglingen zu Hause ist eine leichte Massage der Brust Zellen und Reflexzonen, insbesondere die Füße. Ein solches Verfahren begleitet von sanftem Klopfen und Klopfen Bewegungen, hilft, die Abgabe von Auswurf zu beschleunigen. Massage wird sein effektiver bei der Verwendung von Kräuterbalsam. Mehr zur Behandlung von Brusthusten Kinder Volksheilmittel

Während der Behandlungsdauer ist eine gesonderte Behandlung erforderlich Geben Sie dem Baby Nahrung. Das Kind braucht während der Krankheit nicht Lass dich viel essen, wenn er es nicht will – es ist besser anzubieten Er ist kein sehr kalorienreiches, leicht verdauliches Lebensmittel: Fruchtpüree, Gelee, warmer Milchshake, Gelee. Trinken Sie jedoch das Baby zu einem solchen Zeitpunkt sollte viel, da die Flüssigkeit beim Ausscheiden hilft ausgeschiedene Toxine, verflüssigt und aus dem Körper entfernt Auswurf.

loading...

Behandlung von trockenem Husten bei Säuglingen

Das dringlichste Problem, das Eltern beim Husten beunruhigt Baby, ist: Was ist der beste Weg, um trockenen Husten in der Brust zu behandeln ein Kind. Ich muss sagen, dass heute Medikamente und Methoden zur Beseitigung von Krankheiten im Zusammenhang mit trockener Husten, reichlich vorhanden.

So werden schleimlösende und mukolytische Medikamente unterschieden. Die effektivsten Expektorantien sind Abkochungen von Ledum, Huflattich, Elecampane, Saft Wegerich, schwarzer Rettichsaft mit Honig, Thymianfruchtextrakt und Anis, Efeublattpräparate, einschließlich Prospan und Gedelix. Mukolytika werden für Kinder in verschrieben in Fällen, in denen es Schwierigkeiten beim Auswurf von Sputum gibt, Nach 3-4 Krankheitstagen wird der Husten nicht nass und trockener Husten bei einem Säugling wird immer mehr ernst.

Zu den besten Mukolytika gehört Ambroxol, das in solchen Arzneimitteln enthalten ist, wie Ambrobene, Lazolvan, Ambrohexal und andere. Dieses Medikament, das ab den ersten Lebensmonaten verschrieben werden kann Baby, hat entzündungshemmende Wirkung, löst sich gut auf Sputum stärkt das Immunsystem. Hier ist ein weiterer Artikel über Hustenmittel für Babys

Ein anderer Weg, der durch langjährige medizinische Praxis bewiesen wurde Behandlung von trockenem Husten zu Hause ist 1-2 mal täglich für 1-3 Minuten Einatmen.

Dampfinhalationen werden entweder aus einer Lösung von Trinkpulver (4) durchgeführt Teelöffel pro 1 Liter) oder aus alkalischem Mineralwasser (“Borjomi”) oder aus einer Abkochung von Kartoffeln. Gießen Sie dazu Wasser ein in einen Kessel mit schmalem Hals einen kleinen Trichter aus Pappe machen, Legen Sie es auf den Auslauf des Kessels, der Patient ist mit einer Decke bedeckt und atmet mit warmem Dampf durch den Trichter. Inhalationswassertemperatur für Ein Kind bis zu einem Jahr sollte 30 ° C nicht überschreiten, für ältere Kinder – 30-40 ° C.

Zum Thema Husten:

  • Symptome einer Bronchitis bei Säuglingen. Wie man Bronchitis behandelt
  • Warum ein Kind im Traum hustet: 5 Gründe
  • Nasser Husten bei einem Säugling
  • Husten bei einem Baby ohne Fieber oder laufende Nase

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: