Urin des Babys: Was ist die normale Farbe und der Geruch von Urin eines Neugeborenen

Ein Baby in den meisten Familien zu haben ist freudig und lang erwartete Veranstaltung. Jede Mutter will ihr geliebtes Baby nicht war krank und unwohl. Tägliche Hygiene richtige Ernährung, Gewährleistung der notwendigen thermischen Bedingungen – alles Es hilft dem Kind, gesund und stark zu werden. Aber leider Manchmal wird das Baby krank und die Eltern bemerken es nicht immer Entzündungsprozess. Säuglingsurin kann reagieren sofort zu vielen Fragen im Zusammenhang mit dem Wohlbefinden von Kindern und Gesundheit. Daher nach Prüfung, die 3 Monate später stattfindet Bei der Geburt des Kindes wird ein Kinderarzt beauftragt, einen Urintest durchzuführen.

Säuglingsurin

Worauf sollte ich bei den Ergebnissen der Analyse von Kindern achten? Urin?

Derzeit immer mehr kommerzielle Arzneimittel Institutionen mit eigenen Labors. Viele Eltern wenden sich an ihn eine Analyse des Urins des Kindes zu tun. Danach, Sie erhalten ein Blatt mit den Ergebnissen. Manchmal Standards sind den empfangenen Daten entgegengesetzt, manchmal nicht. Ist es wert Beachten Sie, dass die Normen für einen Erwachsenen normalerweise angegeben sind. Daher scheint es zunächst so, als ob die Tests schlecht sind. Eltern muss die Richtlinien für Säuglinge verstehen, damit Keine Panik im Voraus.

Schlüsselindikatoren, auf die man sich konzentrieren sollte Sind verschiedene Zellen, Zylinder, Epithel, Schleim und Kristalle Salze.

Sehr oft in den Ergebnissen der Urinanalyse etwas Salzgehalt, der nicht viel Panik verursachen sollte. Urinsalzkristalle bei Säuglingen häufig während der Untersuchung von Harnsedimenten nachgewiesen. Die Freisetzung von Salzen hängt ab von Kinderaktivität, Essgewohnheiten. Bei Neugeborenen eine Zunahme Einige Sorten dieser Kristalle (Urat und Harnsäure Ammonium) ist die Norm.

Sogar eine kleine Anzahl weißer Blutkörperchen im Urin einer Brust Das Baby ist bereits gefährlich, da es durch Nierenerkrankungen verursacht werden kann und Harnsystem. Junge Mütter müssen sich nacheinander daran erinnern Eine positive Diagnose wird nicht gestellt, das Kind wird geschickt zur wiederholten Analyse. Kind bei der nächsten Versammlung Der Urin sollte gut gewaschen werden, um die Möglichkeit auszuschließen falsche Ergebnisse. Ärzte nennen verschiedene Umstände Dies kann bei einem Säugling weiße Blutkörperchen verursachen. Das oder eine andere Art von weißen Blutkörperchen ist für verschiedene Krankheiten verantwortlich:

  • Lymphozyten signalisieren Bindeerkrankungen Gewebe.
  • Eosinophile können ein Zeichen für chronische sein Pyelonephritis.
  • Neutrophile provozieren verschiedene Bakterien Infektionen.

Wenn Ihr Kind dennoch das Vorhandensein weißer Blutkörperchen bestätigt Urin, verzweifle nicht. Normalerweise Behandlung von Harnwegsinfektionen frühe Blasensysteme arbeiten kurzfristig Antibiotika nehmen. Natürlich sind solche Medikamente nicht wünschenswert. zur Verwendung durch kleine Kinder, aber immer noch einige medizinische Medikamente haben keine Alterskontraindikationen. Nach dem Kurs Behandlung muss das Verfahren zur Abgabe von Urin wiederholt werden. Das liegt an die Tatsache, dass einige Bakterien eine starke Resistenz gegen haben Antibiotika. Am bekanntesten und genauesten ist die Analyse des Urins durch Nechiporenko.

Urinsammlung

Die richtige Urinsammlung bei einem Säugling Zuverlässigkeit der Analyseergebnisse. Junge Eltern dürfen Sie scheinen Schwierigkeiten zu haben, aber das ist völlig nicht so. Die Hauptanforderung ist, dass der Urin morgens und danach sein sollte Hygieneverfahren.

wie man Urin für ein Baby sammeltUrinsammlung bei Säuglingen

So sammeln Sie Urin für ein Baby: Verwenden Sie unbedingt Behälter reinigen, Lieferzeit ins medizinische Labor – bis für drei Stunden. Jetzt bleibt nur noch auf die Ergebnisse zu warten. Obwohl Sie selbst können der Erste sein, der den Urin anhand seiner physikalischen Eigenschaften bewertet: Farbe, Transparenz und Geruch.

Wie man den Urin von Kindern unabhängig von seiner körperlichen Verfassung beurteilt Eigenschaften

In den Laborergebnissen der Urinanalyse zusätzlich zu quantitativen Indikatoren gibt es Absätze, die ihre körperliche beschreiben Eigenschaften. Die Gesundheit Ihres Kindes kann jedoch gemessen werden und Beobachten Sie selbst die Anzahl der Urinierungen pro Tag. Farbe, Geruch nach Urin. Dazu geben wir normale Indikatoren für Kinder.

Urinfarbe

Die Farbe des Urins hängt vom Alter des Kindes und seiner Natur ab Ernährung Je älter eine Person wird, desto gesättigter Schatten wird sie. Darüber hinaus ist die Verwendung bestimmter Essen, sowie die Einnahme bestimmter Medikamente kann Förderung der Urinfärbung. Deshalb, wenn ein Kind isst Muttermilch, verzichten Sie auf zuvor nicht verwendete Lebensmittel Produkte. Denken Sie daran, dass die bekanntesten Farbstoffe sind Rüben, Karotten, Zitrusfrüchte.

Im Normalzustand ist die Farbe des Urins bei einem Säugling – normalerweise sehr hell, fast weiß. Wenn er älter wird wechselt zu strohgelb. Wenn das Baby Urin hat dunkelbrauner Farbton, was bedeutet, dass er viel Inhalt enthält Bilirubin. Dies ist seit kleinen Kindern häufig bei der Geburt leiden sie an Gelbsucht. Bei Urin einen Arzt aufsuchen Ihr Baby hat sich von der üblichen Farbe unterschieden.

  1. Dunkelgelbe Farbe aufgrund erhöhter Gallenkonzentration Pigmente.
  2. Roter Urin tritt bei einem Herzinfarkt und einer Nierenverletzung aufgrund von Ausfluss auf hohe Konzentration an roten Blutkörperchen.
  3. Orange zeigt Uraturie an (hoher Gehalt) Salze)
  4. Alle Grüntöne im Urin können mechanisch verursacht werden Gelbsucht.

Trübung des Urins

trüber Urin bei einem Säugling

Die Transparenz des Urins ist nicht weniger wichtig als der Urin Farbe. In Labortests wird es als vollständig und bewertet unvollständig. Innerhalb von zwei Stunden nach der Entnahme ist der Urin transparent und nur dann beginnt sich darin eine wolkige Wolke zu bilden. Wenn Sie Sie sehen, dass der Urin des Kindes undurchsichtig ist, beeilen Sie sich nicht, ihn weiterzugeben Analyse. Stellen Sie dann sicher, dass der Auffangbehälter gut gewaschen ist Wiederholen Sie die Hygienevorgänge für das Kind. Wenn und wann Die nächste Urinsammlung bleibt trübe, was bedeutet, dass es dauert Laborbericht und notwendige Behandlung.

Trüber Urin bei einem Baby tritt aus einer Reihe von Gründen auf: das Vorhandensein von Schleim, weißen Blutkörperchen, Salzen oder Fetttropfen.

Es gibt eine einfache Haushaltsmethode, um den Urin auf Erkennung zu überprüfen. welche Substanzen seine Trübung verursacht haben. Urin sollte in gesammelt werden Reinigen Sie das Glas und legen Sie es in eine mit Wasser gefüllte Pfanne etwas aufwärmen. Jetzt können Sie das Ergebnis auswerten:

  1. Die Menge und Art der Trübung hat sich nicht geändert – es ist möglich Entzündungsprozess im Körper.
  2. Der Urin ist transparenter geworden – großartiger Inhalt Salze von Oxalaten.
  3. Das Ausmaß der Trübung nahm zu – das Vorhandensein im Urin Phosphatsalze.

Wenn Sie das erste Ergebnis erhalten, müssen Sie eine Analyse bestehen Urin ein und konsultieren Sie einen Arzt. Die letzten beiden verursachen nicht Ängste. Wenn die Farbe und Transparenz des Urins visuell beurteilt wird, Ein weiterer Indikator ist mit Hilfe des Geruchs.

Uringeruch

Der Geruch von Kinderurin kann ebenfalls hilfreich sein Entzündungsprozess im Anfangsstadium. Für Babyurin täglich beobachten, weil ein Säugling aufgrund des Alters nicht kann in Worten ausdrücken, dass ihn etwas stört.

Der normale Uringeruch bei einem Säugling ist mild, Änderungen je nach Nahrungsaufnahme. Bei Kindern weiter Es ist durch künstliche Fütterung hoch konzentriert.

Wenn der Urin des Kindes nach Aceton oder Kot riecht, dann ist dies der Fall kann ein Zeichen für eine Infektion sein, sollten Sie sofort kontaktieren Kinderarzt.

Die tägliche Überwachung des Urins eines kleinen Kindes ermöglicht rechtzeitig, um das Auftreten von Symptomen verschiedener Infektionen und Krankheiten zu bemerken. Dies ist sehr wichtig, da es für Babys eine sehr enge gibt Liste der Drogen. Frühzeitige Behandlung vermeidet die Einnahme starker Antibiotika und entzündungshemmende Medikamente.

Wenn das Baby einen schlechten Urin hat, sollten Sie sich beraten Arzt, um die Behandlung nach Feststellung der Diagnose zu verschreiben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: