Warum ändern Neugeborene die Augenfarbe?

Schon während ihrer Schwangerschaft stellt sich eine Frau vor, wie Baby wird schauen. Gespräche beginnen mit einem Ehepartner über ihn Aussehen, Charaktereigenschaften. Beide Eltern versuchen vorherzusagen wen das Baby dieses oder jenes Merkmal erben wird. Sobald Baby erscheint im weißen Licht, sie schauen vorsichtig auf die kleinen Gesicht seines Kindes. Aber denken Sie daran, dass das Baby aussehen kann überhaupt nicht wie von Verwandten erwartet. Baby wird sein Veränderung des Aussehens während seines ganzen Lebens. Und vor allem Eine spürbare Veränderung ist die Farbe der Augen bei Neugeborenen.

Welche Farbe hat das Auge des Neugeborenen?Augenfarbe bei Neugeborenen

Faktoren, die die Augenfarbe beeinflussen

Die Farbe von Haaren, Augen und Haut hängt vom Pigmentgehalt ab. Melanin. Und Melanin wiederum rettet uns davor ultraviolette Strahlen vor Beschädigung. Es ist aus diesem Grund Menschen mit heller Haut neigen dazu, sich erheblich zu sonnen schneller als Menschen mit dunklerer Haut. Da die Menge Melanin in heller Haut ist deutlich geringer. Farbwechsel Die Iris hängt auch von der Anwesenheit von Melanin ab aus der Dichte seiner (Mantel-) Fasern.

Die volle Augenfarbe des Babys stabilisiert sich in 2-4 Jahre. Dies geschieht, wenn Pigment erscheint. Melanin. Und erst dann allmählich hellblaue Augen allmählich werde grün, braun oder grau. Je dunkler der Schatten des Auges Baby, je höher der Melaninspiegel in der Iris. Sollte wissen auch, dass die Menge an Pigment Melanin bestimmt wird erblich.

Nach zahlreichen Forschungsergebnissen wurde festgestellt, dass Es gibt viel mehr braunäugige Menschen auf der Welt als helläugige Menschen. A. der Grund dafür ist die genetische Dominanz der Symptome, die mit einer erheblichen Menge an Melanin verbunden sind. In Folge, wenn ein Elternteil des Kindes dunkle Augen hat, und das zweite – hell, es ist wahrscheinlich, dass das Baby sein wird braunäugig.

Änderung der Augenfarbe

Welche Augenfarbe hat ein Neugeborenes? es ist sehr schwer vorherzusagen. Nur eines kann garantiert werden: Es ist wahrscheinlich, dass das Baby mit blauen Augen geboren wird (90% dieser Fälle). Genauer gesagt über die Farben können die Augen sein trübes Blau oder trübes Grau. Nur seltene Fälle kommen vor, wenn ein Neugeborenes bei der Geburt dunkle Augen hat.

Aber dann schauen Eltern interessant genug zu Phänomen: Die Farbe der Augen bei Neugeborenen ändert sich. Augenfarbe kann bestimmen:

  • Wenn ein Kind hungrig ist, sind die Augen wie eine Gewitterwolke (grau);
  • wenn das Baby schlafen will – schlammig;
  • wenn das Baby weint – grün;
  • wenn alles in Ordnung ist – himmelblau.

Warum ändern Neugeborene die Augenfarbe? Über Eine Million Studien wurden zu diesem Thema im Laufe vieler durchgeführt Jahrhunderte. Aber bis zu unserer Zeit hat die Wissenschaft noch nicht bestimmt, wie Dieses Merkmal wird vererbt.

Ein Neugeborenes hat eine Augenstruktur ähnlich der von erwachsene Person. Dies ist ein System oder es kann als eigenartig bezeichnet werden eine Kamera, die Sehnerven enthält die Funktion, Informationen direkt an das Gehirn zu übertragen. Zu sein Genauer gesagt ist es in jenen Teilen des Gehirns, die und nehmen Führen Sie eine “fotografierte” Analyse durch. Das Auge enthält eine “Linse” – Hornhäute von “Film” und der Linse – ziemlich empfindlich Netzhautscheide.

Die Augen eines Neugeborenen sind genau wie die Augen eines Erwachsenen kann nicht voll funktionieren. Das Kind hat Sehschärfe reduziert fühlt er nur das Licht, aber nicht mehr. Im Laufe der Zeit jedoch und mit der Entwicklung des Babys nimmt die Sehschärfe allmählich und bereits zu Nach fast einem Jahr hat das Kind 50% der normalen Norm für Erwachsene Person.

Warum Neugeborene ihre Augenfarbe ändernVererbungstabelle für Augenfarben Neugeborene

Nach der Geburt des Babys überprüfen die Ärzte sein Sehvermögen – Beobachten Sie die Reaktion der Schüler. In der zweiten Woche können Sie feststellen, wie Das Baby kann seine Augen auf eine bestimmte Sache konzentrieren für ein paar Sekunden. (Wenn das Baby anfängt zu sehen)

Bereits mit 2 Monaten kann das Baby den Look korrigieren. Auf die Hälfte Lebensjahre unterscheidet das Baby zwischen einfachen, unkomplizierten Figuren und in 1 Jahr – schon Zeichnungen.

По теме >>> Развитие ребенка до годаnach Monat

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: