Warum ist das älteste Kind eifersüchtig auf das jüngste? Was Eltern?

Das Erscheinen des zweiten Babys auf der Welt ist eine große Freude für Eltern und viel Stress für ein älteres Kind. Er oft beginnt launisch zu sein, hartnäckig, die Nachfrage steigt Aufmerksamkeit. Und der Erstgeborene kann verstanden werden, denn jetzt muss er die elterliche Fürsorge mit einem Bruder oder einer Schwester teilen. Wie verhindern Sie Eifersucht in der Kindheit oder glätten Sie sie zumindest Manifestation in Bezug auf jüngere Kinder?

Artikelinhalt

  • 1 Anzeichen von Eifersucht in der Kindheit
  • 2 Warum sind ältere Kinder eifersüchtig auf jüngere?
    • 2.1 Eifersucht vermeiden – gemeinsam ein Baby erwarten
    • 2.2 Das Aussehen des jüngsten Kindes im Haus
    • 2.3 8 wichtige Regeln für den Umgang mit Kindern
  • 3 Nützliches Video

Eifersucht des ältesten Kindes auf das Neugeborene

Anzeichen von Eifersucht in der Kindheit

Psychologen sind sich sicher, dass das älteste Kind eine Besonderheit erlebt “Sturz vom Thron”, wenn ein anderes Baby in der Familie erscheint. Und In der Tat müssen Sie jetzt Ihr eigenes Spielzeug teilen “Lebensraum” und vor allem die Liebe meiner Mutter.

Manchmal ist Eifersucht auf das jüngste Kind offensichtlich – ältere Kinder Puppen und Autos werden ausgewählt, sie sagen, dass sie kein neues Familienmitglied mögen. Aber oft zeigen kleine Tricks nicht viel Abneigung gegen Baby, und nur vorsichtige Eltern werden Zeichen bemerken können Eifersucht im Verhalten des Erstgeborenen.

  1. Aufgrund starker Gefühle bei besonders empfindlichen Kindern, nervöse Reaktionen wie Stottern, Tic treten auf.
  2. Schwierigkeiten beim Einschlafen, unruhiger Schlaf, oft aufwachen die ganze Nacht Angst vor der Dunkelheit, die mit Empfindung verbunden ist Einsamkeit.
  3. Häufige Wutanfälle sind alarmierend, insbesondere wenn dies noch nicht der Fall war passiert ist.
  4. Das Kind gibt seine zuvor geliebten Aktivitäten auf: auf der Straße spazieren gehen, Märchen lesen, Cartoons anschauen, einen Kindergarten besuchen.
  5. Zwei- bis dreijährige Kinder erleben häufig eine Regression der erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten – Kinder beginnen wieder an einer Brustwarze zu saugen, weigere dich, zum Töpfchen zu gehen.

Warum sind ältere Kinder eifersüchtig auf jüngere?

Eifersucht des ältesten Kindes auf das jüngste

Bevor Sie verstehen, wie Sie die Manifestation von Eifersucht in der Kindheit ausgleichen können, Faktoren, die zum Auftreten von beitragen dieses Gefühls.

  • Zu kleiner oder zu großer Altersunterschied zwischen Kinder. Im ersten Fall (2-3 Jahre Unterschied) das älteste Kind er selbst braucht Pflege und natürlich die Fürsorge und Liebe der Mutter. Als der Unterschied ist größer, je schärfer er beginnt, Angst zu fühlen und die Unsicherheiten, die mit dem Aufkommen des Babys entstehen.
  • Egoismus der Kinder. Ältere Kinder gewöhnt dass sich die ganze Welt um sie dreht, betrachten sich als die Besten und unverzichtbar für ihre Mütter und Väter. Der Auftritt in der Familie des zweiten Das Kind wird von ihnen oft als echter Verrat wahrgenommen. Daher die negativen Gefühle und der Protest.
  • Kinder des gleichen Geschlechts oder älter erweisen sich als ein Junge. Es wird angenommen, dass Rivalität zwischen gleichgeschlechtlichen besonders stark von Kindern manifestiert. Psychologen sind sich auch sicher Es ist viel einfacher, ein Mädchen für die Pflege eines Neugeborenen zu gewinnen dank ihres angeborenen mütterlichen Instinkts und Bedürfnisses kümmere dich um die jüngeren.
  • Mangel an elterlicher Aufmerksamkeit. Kind eifersüchtig auf Mutter und Vater, die all ihre Kraft und Freizeit verbringen auf ein Neugeborenes.
  • Elternfehler. Manchmal Erwachsene mit Gleichgültigkeit gegenüber dem, was zwischen Kindern passiert. Es kommt vor, dass der Älteste in einen anderen Raum oder allgemein versetzt wird zur Großmutter geschickt, ohne nach seinem Wunsch zu fragen.
  • Modus wechseln. Manchmal betrügen Eltern der übliche Tagesablauf älterer Kinder, der sich darauf einstellt ein Regime, das für Säuglinge bequem ist. Kein Wunder, dass ein ähnlicher Schritt in der Lage, Eifersucht für das jüngste Kind zu verursachen.

Die Liste der möglichen Ursachen ist alles andere als erschöpfend. Daraus lässt sich jedoch viel über das Problem der Kinder schließen Eifersucht hängt vom richtigen Verhalten der Eltern und ihrer Beziehung ab zu Ihren Kindern.

Eifersucht vermeiden – gemeinsam ein Baby erwarten

Ein Kind kann unabhängig vom Alter die Unterschiede spüren Stimmung der Mutter, die sich in einer “interessanten Position” befindet. Psychologen Es wird empfohlen, im Voraus mit dem Erstgeborenen zu sprechen und Neuigkeiten über zu teilen Familien hinzufügen.

  • Betonen Sie alle Vorteile, mit denen Babys im Gespräch sind älteres Kind. Sagen Sie uns, dass sie in Zukunft zusammen sein können. im Park spazieren gehen, auf dem Spielplatz spielen. Im Allgemeinen erstellen angenehme Assoziationen mit der Geburt eines zweiten Babys.
  • Lassen Sie sich jedoch nicht von der Beschreibung zahlreicher Vorteile und im Voraus mitreißen warnen Sie das Kind, dass das Neugeborene nicht sofort mitfahren kann ihn auf einem Fahrrad oder spielen mit Puppen. Erklären Sie dem Baby das Zuerst müssen Sie sich um den Jüngsten kümmern und alles lehren, was er kann ich selbst.
  • Alle Innovationen und Veränderungen im Leben der Kinder sollten durchgeführt werden vor der Geburt des zweiten Kindes. Entwöhnung, Anpassung an Kindergarten (ein ausführlicher Artikel zur Anpassung an den Kindergarten), Der Umzug in einen separaten Raum sollte nicht dazu führen, dass sich das Baby fühlt dass er durch das Erscheinen eines neuen Mitglieds von seiner Mutter getrennt wird die Familie.
  • Der Erstgeborene kann sich an einem wichtigen Ereignis beteiligt fühlen. wenn Sie ihn anziehen, um ein Kinderbett, Rasseln, Kinderwagen und Kleidung zu kaufen für das Baby. Bitten Sie das Baby, gemeinsam bei der Wahl des Namens zu helfen Wähle ein Geschenk und zeichne ein schönes Bild für ein Neugeborenes.

Das Aussehen des jüngsten Kindes im Haus

Die ersten Monate nach der Geburt des zweiten Babys vielleicht am meisten kompliziert für Mama. Sie ist völlig beschäftigt mit dem Neugeborenen und kann vermissen der Moment der Eifersucht im Ältesten. Wie man das verhindert ein Problem?

Eifersucht der Kinder

  • Vertreibe kein neugieriges Kind vom Baby, lass es das erste sein sieht ein neues Familienmitglied und berührt seine Hand. Anweisen kleine Bestellungen (zum Beispiel eine Windel mitbringen) an den Erstgeborenen er konnte seine Wichtigkeit spüren und Mamas werden ein Assistent.
  • Gleichzeitig sollten Sie das ältere Baby nicht überlasten sich um ein Neugeborenes kümmern und ihn zwingen, ohne viel mit ihm zu spielen Wünsche. Glauben Sie mir, solch ein vorschnelles Verhalten wird Krümel verursachen Irritation und Feindseligkeit gegenüber dem Neugeborenen.
  • Versuchen Sie, Ihre Pflegeverantwortung zu teilen. Säuglinge mit einem Ehepartner (wie man einen Ehemann für die Betreuung eines Kindes gewinnt). Nicht Es lohnt sich, die Hilfe von Großmüttern abzulehnen (die Rolle von Großmüttern in der Bildung Kinder), dann haben Sie mehr Zeit für das ältere Kind und es wird nicht eifersüchtig auf die jüngeren sein.
  • Versuchen Sie, das Regime des erstgeborenen Tages nicht radikal zu ändern. Gemeinsame Aktivitäten mit Mama, Spaziergänge, nachts Bücher lesen sollten bleib in seiner täglichen Routine. Wenn Sie eine Änderung in bemerken Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um “Herz an Herz” zu sprechen.

8 wichtige Regeln für den Umgang mit Kindern

Was ist, wenn das älteste Kind auf das jüngste eifersüchtig ist?

Wenn Sie nicht in der Lage waren, Eifersucht in der Kindheit zu vermeiden, und Die Beziehung zwischen den Kindern wird immer schlimmer, es ist Zeit Übernehmen Sie die Kontrolle über die Situation in Ihren eigenen Händen.

  1. Versuchen Sie, für beide Kinder die gleiche Zuneigung zu zeigen. Das Gleiche Gleiches gilt für andere Verwandte. Eifersucht ist dazu in der Lage erhöhen Sie sich mehrmals, wenn Verwandte es nicht mehr bemerken Erstgeborener, der dem Baby alle Aufmerksamkeit schenkt. Verbringen Sie angemessenes Gespräch mit engem Kreis.
  2. Erinnern Sie das älteste Kind an das jüngste Familienmitglied liebt ihn und erreicht ihn viel mehr als die anderen. Jeder betonen Sie die Nähe der Kinder, um keine Rivalität zu hinterlassen keine einzige Chance.
  3. Wenn ein Konflikt auftritt, nicht sofort an die Seite des jüngsten Kindes. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gründe für den Streit herausfinden. Wenn der Skandal auf ein Spielzeug zurückzuführen ist, versuchen Sie, sie zu finden eine solche Anwendung, damit Kinder mit einer Puppe oder Schreibmaschine spielen können zusammen.
  4. Dreijährige Kinder beginnen sich als Vollbesitzer zu betrachten Spielzeug, Kinderbetten usw. Deshalb das ältere Kind nicht zwingen Teilen Sie Ihr Eigentum. Lass ihm das Recht zu spielen getrennt und keine Krümel auf die Gesellschaft des anderen auferlegen. Lesen Sie подробно о кризисе у детей 3-х лет >>>
  5. Vergessen Sie bei der Pflege eines Neugeborenen nicht das Einfache Regel für alle Familienmitglieder und Verwandten – Geschenke geben an beide Kinder. Die Eifersucht für die Jüngeren wird sich um ein Vielfaches verstärken, wenn Dem älteren Baby werden Einkäufe und neue Dinge vorenthalten.
  6. Ärgern Sie sich nicht, wenn ein älteres Kind sich weigert, Ihnen zu helfen oder etwas falsch machen. Jedes nachlässige Wort, das an ihn gerichtet war Es kann Ärger verursachen und die Feindseligkeit gegenüber dem Baby erhöhen.
  7. Denken Sie daran, dass bei übermäßigen Manifestationen von Eifersucht nicht Lassen Sie Kinder ohne elterliche Fürsorge. Kleine Kinder nicht immer in der Lage, Wut zu zügeln, und das jüngste Kind kann bekommen schwere Verletzung von einem Senior.
  8. Reife Kinder haben oft unterschiedliche Interessen. Daher lohnt es sich, sie in verschiedenen Kreisen zu schreiben und dabei ihre zu berücksichtigen Vorlieben und Wünsche. Beeindruckende Ergebnisse auf unterschiedliche Weise erzielen In den Tätigkeitsbereichen werden sie sich nicht mehr als Rivalen fühlen.

Sowjet

Und noch eine wichtige Empfehlung – folgen Sie Gleichgewicht in den Beziehungen zu Babys, wählen Sie nicht eines von ihnen, versuche sie nicht miteinander zu vergleichen. Vergessen Sie nicht zu verbringen mehr Zeit alle zusammen, aber stören Sie nicht, wenn sie verstehe dich gut und spiele gut zusammen. In diesem Fall sind Sie wahrscheinlicher Umgang mit Eifersucht in der Kindheit und vermeiden Sie verwandte Probleme.

Wir lesen auch:

Meine Mutter! Nur meins! – oder ein paar Worte über Kindereifersucht

Kinder in der Familie konkurrieren: wie man ein Problem mit Bedacht löst

Nützliches Video

Wie man einem älteren Kind erklärt, dass Eltern auch ihn lieben, wie den neugeborenen Jüngeren? Tipps für Kinder Psychologe:

Wie Sie Ihrem Kind helfen können, die Eifersucht für jüngere Menschen zu überwinden Brüder und Schwestern? Kindererziehung. Mutters die Schule:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: