Was ein Kind im Alter von 8 Monaten tun kann

Acht Monate – das Zeitalter der aktiven Entwicklung Platz und neue Spiele. In diesem Alter sind die Tagträume reduziert Bis zu 2 mal 1,5-2 Stunden ist das Baby schon deutlich wach länger. Viele Babys haben im Alter von 8 Monaten mehrere Zähne, obwohl in Diesbezüglich gibt es keine strengen Regeln.

8

Mit 8 Monaten weiß das Baby bereits viele neue Dinge. Kind wird aktiv, agil und neugierig. Gewichtszunahme Im Vergleich zu den ersten Lebensmonaten verlangsamt sich sogar viele Mütter Beachten Sie, dass das Kind größer und schöner ist Gewicht verloren. Jeden Tag lernt das Baby etwas Neues. Neue Fähigkeiten Die Krümel verdienen besondere Aufmerksamkeit.

Acht Monate alte Babyfertigkeiten

  • Acht Monate alte Babys sind bereits gesund und kriechen viel. Das Kriechen “im Plastunsky” entwickelt sich zu einer vollwertigen Bewegung alle vier. In diesem Alter können Kinder auf jedem kriechen Entfernungen und widmen die meiste Zeit dieser Beschäftigung. Es ist sehr wichtig, dass der Raum so aktiv erforscht wird Der “Schieberegler” war sicher. Es ist besser, die Drähte vom Boden zu entfernen und Verlängerungskabel und von der gesamten Zugangszone – alles gefährliche Gegenstände. In In diesem Zeitraum bewegt sich ein Behälter auf eine höhere Ebene. Haustierschalen, wie Babys diesen Objekten zeigen großes Interesse.
  • Das Kind beginnt im vertikalen Halten zu trainieren Körperhaltung. Normalerweise beginnen Babys, alleine zu sitzen Es ist von allen Vieren, also wenn das Kriechen für das Kind wird leicht und vertraut versucht er neue aktionen. Zu halten Das Kind kann seinen Körper nach 8 Monaten nicht in sitzender Position halten. Normalerweise sitzen Babys nicht länger als 3-5 Minuten. Setz dich, Baby immer noch nicht zu empfehlen, besonders auf einer weichen Oberfläche oder in Kissen.
  • Eine weitere vertikale Pose – im Stehen versucht es auch ihr Baby Fläche von 7-8 Monaten. Sich auf eine Unterstützung zu stellen, ist einer Ihrer Lieblingstricks. in diesem Alter. Das Kind kriecht zu dem Thema, zu dem Sie können lehnen, packt die Griffe, steht auf, aber innerhalb einer Minute, wie fällt normalerweise auf den arsch. Meistens bin ich als Unterstützung tätig Sofa, Bett, Stühle, Sessel. Für ein Kind ist es eine Art Übung und Training, bei dem die Beine und der Rücken stärker werden. Eingreifen in diesen Prozess und bieten dem Baby an, öfter zu stehen, als es versucht mach es, es lohnt sich nicht. Übermäßige vertikale Belastung der Wirbelsäule und Gelenke in einem frühen Alter können zu Problemen mit werden Bewegungsapparat, wenn das Kind älter wird (am meisten häufige Folge einer frühen Inszenierung – Krümmung Wirbelsäule). Stellen Sie sicher, dass als Die Unterstützung des Kindes war nur stabil und sicher Artikel.
  • Die Handmotilität entwickelt sich weiter. Die Hauptinnovation acht Monate alt ist das Erscheinen der sogenannten “Pinzette”: Das Baby beginnt, nicht alle Gegenstände zu nehmen mit fünf Fingern und mit Hilfe von Daumen und Zeigefinger. Das die wichtigste Fähigkeit und ein lebendiger Indikator für die Entwicklung der Psyche. Jetzt Baby in der Lage, subtilere Aktionen auszuführen, kleinere Artikel.
  • Neue Fähigkeiten tauchen im Bereich der Manipulation mit Objekten auf. Ein Objekt sollte nicht nur gehalten, gehalten und freigegeben werden Baby im Alter von 8 Monaten. In diesem Alter wissen Kinder auch, wie man es spezifisch macht werfen, was im Stift gehalten wird. Lieblingsspaß für alle Kinder – Werfen Sie Spielzeug aus dem Kinderbett oder Laufstall. Wie wir uns erinnern, Spielzeug Ich muss auf jeden Fall wiederkommen.
  • Eine weitere Neuerung sind korrelative Aktionen mit Objekten. Jetzt kann das Baby Spielzeug nehmen und Betrachten Sie sie, aber führen Sie auch bestimmte Aktionen mit einem Spielzeug aus relativ unterschiedlich. Es können Versuche sein, ein Spielzeug zu platzieren auf der anderen Seite klopfen, tauschen. Wenn vor dem Baby es wird eine Kapazität geben – er wird versuchen, alles in diese zu stecken kommt in Sicht. Es sind die korrelativen Handlungen, die darin liegen Wählen Sie basierend auf der Fähigkeit, eine Pyramide zusammenzubauen, die richtigen Einsätze für Segen Boards, es lohnt sich also, solche Spiele zu fördern.
  • Signifikante Verschiebungen sind auch im Sprachbereich festzustellen. Die Haupt Die Aufgabe im Alter von 8 Monaten ist die Anhäufung von passiven Wörterbuch, dh Wörter, deren Bedeutung für das Kind klar ist. Aktive Sprache zu diesem Zeitpunkt manifestiert es sich noch in Form von Silben und deren Kombinationen, aber das Kind beginnt, Sprache besser und besser zu verstehen, was er hört, beginnt nicht nur auf das Emotionale zu reagieren Färbung der Sprache, aber auch über die Bedeutung des Gesagten. Dies macht sich besonders bemerkbar. auf Wunsch des Babys. Auf Wunsch des Kindes kann Datei das gewünschte Spielzeug oder zeigen in einem Buch ein Bild einer ihm bereits bekannten Person Tier. Neben der Erfüllung der Wünsche eines Erwachsenen weiß das Kind bereits, wie auf Warnungen und Verbote reagieren, was besonders gilt wegen des unbändigen Wissensdurstes.
  • Die soziale Entwicklung der Krümel ist an einem kritischen Punkt. Angst Fremde, die im Alter von etwa 7 Monaten erscheinen, sind immer noch sehr hell ausgedrückt. Das Kind weigert sich, in den Armen von zu sein unbekannte Leute und sehr verängstigt, wenn Mama aus dem Blickfeld verschwindet, selbst wenn sie nur ins Nebenzimmer ging. Eltern wie z Das Verhalten der Krümel mag seltsam erscheinen und Vertreter des Ältesten Generationen sagen oft, dass solche Launen und Schreie – die Folge von “Hände lehren”. Es ist wirklich perfekt normales Stadium der Entwicklung der Bindung, ignorieren Sie es oder mehr noch, irgendwie mit dem Verhalten eines solchen Kindes umzugehen, ist keines von beiden warum. Im Gegenteil, die Aufgabe der Eltern ist es, auf Bedürfnisse einzugehen. Baby, lass ihn wissen, dass er in Sicherheit ist, Mama ist in der Nähe und beschütze ihn immer.

Lesen Sie auch: Kinderentwicklung um 8 Monate

Video 1:

Normalerweise ist es für Mütter nicht schwierig, etwas zu besetzen und wegzutragen ein acht Monate altes Baby. Das Kind selbst zeigt großes Interesse an Alles, was es gibt, spielt aktiv. Sie können Kreativität tun und bieten dem Kind Bleistifte oder Fingerfarben an. Mehrfarbig Spuren und Drucke auf Papier werden das Baby sicherlich interessieren.

Alles, was ein Kind von acht Monaten tun kann, ist die Grundlage dafür anschließende Entwicklung komplexerer Fähigkeiten, Aktionen und Manipulationen.

  • Vorheriger Monat: Was ein Kind mit 7 machen kann Monate?
  • Nächster Monat: Was ein Kind mit 9 machen kann Monate?

Lesen Sie auch: Monatliche Entwicklung (Kalender Entwicklung von 1-12 Monaten) | Was Ihr Baby in 1 Jahr tun kann Video 2:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: