Was ist die normale Gewichtszunahme bei Neugeborenen Kinder?

Du hast ein Baby. Sie haben lange auf ihn gewartet und sich vorgestellt, wie Er wird es sein und wie du anfangen wirst, ihn zu erziehen und zu erziehen. Aber wann ist es, endlich ist dir plötzlich eine vielzahl begegnet unvorhergesehene Probleme. Einer von ihnen, der nie aufhört zu erregen Jede junge Mutter und alle Großmütter auf der Welt sind die Norm Gewichtszunahme bei Neugeborenen.

Die Rate der Gewichtszunahme bei NeugeborenenDie Gewichtsnorm bei einem Neugeborenen

Der “Bezugspunkt” des Gewichts des Neugeborenen

Jedes Neugeborene wird von einem Kinderarzt untersucht und mit Bei der ersten Untersuchung wird sofort gewogen und das Wachstum (Wachstum) gemessen Neugeborene). Dann das Kind mit seiner Mutter für weitere 4-6 Tage wird zur ärztlichen Überwachung im Krankenhaus bleiben. Am Tag seiner Entlassung wieder gewogen. Es ist aus diesen 2 Zahlen – das Gewicht in den ersten Minuten nach der Geburt und Gewicht am Tag der Entlassung aus dem Krankenhaus – Die anschließende Gewichtszunahme beginnt und hängt weitgehend davon ab ein Neugeborenes. Also:

Geburtsgewicht

Alle Babys werden mit unterschiedlichen Indikatoren für Größe und Gewicht geboren Das Gewicht eines gesunden Babys bei der Geburt wird als normal angesehen im Bereich von 2.700 kg bis 3.700 kg. Sollte Beachten Sie, dass das Anfangsgewicht des Kindes von einer Reihe von verschiedenen abhängt Faktoren:

  • Gesundheit Baby.
  • Vererbung. Hohe Mütter mit einem großen Gewicht häufiger große Kinder werden geboren und umgekehrt: bei dünnen kleinen Frauen kleine Babys werden geboren.
  • Paula. Jungen werden in der Regel immer größer (härter) geboren Mädchen.
  • Mütterliche Ernährung während der Schwangerschaft. Mit kalorienreicher Ernährung Ein schwangerer Fötus nimmt normalerweise eine große Masse zu.
  • Physischer und psychischer Zustand einer Frau. Wenn Mama ungesund oder während der Schwangerschaft lebte in einem Zustand für eine lange Zeit Stress, es kann durchaus die Gesundheit beeinträchtigen und, dementsprechend das Gewicht ihres Neugeborenen.
  • Das Vorhandensein einer schwangeren schlechten Gewohnheiten. Natürlich der Raucher und vor allem trinken und Drogen nehmen kranke Kinder werden untergewichtig geboren.

Check Out Gewicht

In den ersten Lebenstagen verlieren Kinder ein wenig an Gewicht. Gewichtsverlust aus mehreren Gründen:

  • Flüssigkeitsverlust. Nach der Geburt beginnt das Baby zu atmen und durch sein Atmungssystem und seine Haut verdunsten stark Flüssigkeiten.
  • Strominstallation. In den frühen Tagen trinkt das Baby Kolostrum und in kleinen Portionen, bis er eine bessere Ernährung bekommt, und Mamas Milch wird anfangen anzukommen.
  • Anpassung an die Lebensbedingungen. Das wissen wir genau junge Setzlinge, die wir vom Gewächshaus in den Garten gepflanzt haben, genommen, um weit davon entfernt zu wachsen. So ist das Kind im Grunde Eine Veränderung des Lebensraums bei der Geburt gewöhnt sich nicht sofort an das Leben in sie.

Somit unterscheidet sich das Gewicht bei der Entladung um etwa 6-10% von Geburtsgewicht. Und es ist daraus, die zweite, die Zahlen und akzeptiert Inkrementierungsrate Gewicht jedes Neugeborenen.

Gewichtszunahme

Sie und Ihr Baby wurden aus dem Krankenhaus entlassen und waren zu Hause. Der Junge lernte zu essen, er verbessert allmählich die Verdauung und Wärme- und Luftaustausch mit der Umwelt, und es beginnt schnell wachsen.

Video: Kindergewicht

Gründe für Gewichtszunahme oder deren Fehlen

Die Gewichtszunahme hängt von Folgendem ab Gründe:

  • Gesundheit. Wenn das Baby krank ist, isst es schlechter.
  • Appetit.
  • Art der Fütterung: Brust oder künstlich. Mit künstlichen Während des Stillens nehmen Kinder normalerweise schneller zu.
  • Qualität und Quantität der Lebensmittel (Muttermilch).
  • Mobilität des Kindes. Normalerweise die Person, die Sport treibt festgezogen. Ebenso ist ein bewegliches Kind etwas dünner als Liege.
  • Das Regime des Tages und der Mahlzeiten. Wenn “stundenweise” gefüttert wird, wächst das Gewicht langsamer als auf Anfrage.
  • Alter. In den ersten Monaten wachsen Kinder von Jahr zu Jahr schneller verlangsamt sich.

Wie dem auch sei, manche durchschnittliche bedingte Indikatoren für die Normen der Gewichtszunahme bei Neugeborenen Kinder.

Steigerungsrate: Tischgewicht des Kindes bis zu einem Jahr

Die durchschnittlichen Statistiken zeigen das normalerweise Das erste Lebensjahr ist wie folgt:

  • Während des ersten Monats, wenn Ihr Kind noch sehr ist Eine kleine, normale Gewichtszunahme wird berücksichtigt 90-150 Gramm pro Woche.
  • Vom zweiten, dritten und bis zum Ende des vierten Monats sollte das Baby Gewinn bereits bei 140-200 Gramm pro Woche.
  • Vom fünften bis zum sechsten Monat wird das Gewicht erneut um hinzugefügt 100-160 Gramm pro Woche und nach sechs Monaten Ihr Gewicht Das Baby sollte ungefähr verdoppelt werden.
  • Darüber hinaus verlangsamt sich das Wachstum ein wenig und um ein Jahr Das Baby wiegt etwa dreimal so viel wie bei der Geburt.

Baby Weight TableTischgewicht eines Kindes bis zu einem Jahr (anklickbar)

Abweichungen von der Norm: ob man sich Sorgen machen muss

Abweichungen von den obigen Mitteln werden sehr oft beobachtet. Indikatoren. Dies ist ein zu kleiner oder zu großer Gewinn. Gewicht, was auch schlecht ist, weil die Jungs zu fett sind sitzend und langsamer zu entwickeln. Neben möglichen Krankheiten Baby, die Gründe für solche Abweichungen können wie folgt sein:

  1. Jeder Mensch in seiner Physiologie ist individuell und jeder wächst auf verschiedene Arten: Einige sind etwas schneller und die anderen sind etwas schneller langsamer.
  2. Gewichtszunahme Alle Neugeborenen von größerer Statur sind normalerweise größer. Also Wenn für ein Baby, dessen anfängliche Größe 52 cm betrug, wird dies in Betracht gezogen normale Zunahme von 170 Gramm, dann für ein Kind mit einem anfänglichen Wachstum von 58 cm sind es schon ca. 210 g.
  3. Es kommt oft vor, dass Jungen schneller an Gewicht zunehmen als die Mädchen.
  4. Mit künstlicher Ernährung werden Kinder schneller fett.

Und viele andere Gründe, die jeweils unterschiedlich sind, und Ihre Identifizierung ist nur mit einem individuellen Ansatz möglich. Und Erst wenn diese Gründe identifiziert wurden, ist es möglich, eine genaue Antwort zu geben. Lohnt es sich, sich Sorgen zu machen und zu akzeptieren? dringende Maßnahmen. In jedem Fall ist die Rate der Gewichtszunahme in Neugeborene sind durchschnittlich und ungefähr, und Sie sollten sie nicht für nehmen ideal. Und wenn im Zweifel über das Wachstum des Kindes ist besser Machen Sie einfach Tests und konsultieren Sie Spezialisten. Wenn Sie und Ihr Baby ist gesund, dann vielleicht für das Auftreten von abgerundeten Falten an seinem Körper reicht es aus, ihn bei Bedarf öfter zu füttern Wenn Sie es auf die Brust auftragen, wird das Problem gelöst.

По теме >>>

  • Warum nimmt das Kind schlecht zu?
  • Babys füttern

Wie man ein Baby wiegt

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: