Was tun, wenn sich ein Kind in einem Traum umdreht? auf dem Bauch

Für eine Mutter wird das Versagen eines Babys oft zum Problem schlaf auf deinem Rücken oder deiner Seite. Wir werden Ihnen sagen, was zu tun ist, wenn das Kind dreht sich in einem Traum auf seinem Bauch um, muss ich mir darüber Sorgen machen Anlass und wie man es so weit wie möglich schützt Gefahren.

Neugeborene, die auf dem Bauch schlafen

Schlaf auf meinem Bauch. Was zu tun ist?

Viele Kinder ab dem Säuglingsalter lieben es, weiter zu schlafen Bauch. Sie sind lustige Beine für sich und süß schlafen und sogar grunzen. Mütter haben jedoch eine ähnliche Körperhaltung Das Kind ist alarmiert und sogar erschreckend. Viele denken, nicht schädlich ob so ein Traum und verspricht nicht ständiges Einschlafen auf den Magen Probleme mit der Gesundheit. Außerdem Großmütter und andere Verwandte in einem Stimme behaupten, dass das Schlafen auf dem Bauch für ein Kind beängstigend ist und inakzeptabel. Und in Frauenforen gibt es zu viele Kontroversen Informationen. Einige Mütter schreiben, dass das Baby ersticken kann oder im Traum ersticken. Andere sind völlig erschreckend über die Wahrscheinlichkeit des Auftretens SIDS. Und andere versichern, dass mit dem Kind nichts falsch ist wird passieren.

Auf die Frage, was zu tun ist, wenn ein Kind rollt sich im Schlaf auf dem Bauch herum oder will nicht auf dem Rücken einschlafen, Sie können kurz antworten – nichts. In der Tat nein Diese Gewohnheit ist keine Angst. Und bringt sogar großen Nutzen für das Baby.

Vorteile des Einschlafens auf dem Bauch

Viele betrachten die seltsame Pose eines Babys, das auf ihrem Bauch schläft Mütter denken, dass er sich sehr unwohl fühlt. Die Beine sind eng, babyartig als stünde er auf den Knien. Tatsächlich wiederholt sich diese Pose die Position des Fötus im Mutterleib. Das Kind wählt unbewusst die beste Option für ihn, weil das Schlafen auf dem Bauch die Belastung reduziert auf einem noch schwachen Rücken.

Baby schläft auf seinem Bauch

In den ersten Monaten hat das Kind häufig Probleme mit Verdauung. Es manifestiert sich in Verstopfung und Gas, konstant Kolik. Und viele erfahrene Kinderärzte empfehlen, sich häufiger zu verbreiten Baby auf dem Bauch. In dieser Position findet die Verdauung statt sind normalisiert. Infolgedessen ist es weniger wahrscheinlich, dass das Baby Koliken hat und andere Probleme.

LESEN SIE AUCH: Wie man sich verbreitet Neugeborenes Baby auf dem Bauch —Http: //razvitie-krohi.ru/razvitie-rebenka-do-goda/kak-pravilno-vyikladyivat-rebenka-na-zhivotik.html

Außerdem fühlt sich das Baby in dieser Position viel wohler. Der Unterkörper ist leicht erhöht und es bedeutet, dass sich die Blutversorgung des Gehirns verbessert. Rückenmuskulatur Die Schultern und der Nacken werden viel schneller stärker. Wenn während Das Baby spreizt auch seine Beine weit, es ist gerecht wunderbare Prophylaxe der Dysplasie.

Viele Eltern sind auch besorgt über das häufige Aufstoßen eines kleinen ein Kind. Kinder bis zu einem Jahr spucken viel aus und können auf dem Rücken schlafen Bedrohung – das Baby kann nachts ersticken. Wenn er weiter schläft Bauch, das wird nicht passieren.

Einige Mütter sind besorgt über die direkte Kommunikation zwischen dem Schlafen auf dem Bauch und dem Auftreten von SIDS, bekannt als Syndrom plötzlicher Kindstod. In der Tat sind die Ursachen der SIDS-Medizin nicht Bekannt sind jedoch bedeutende Professoren, die dies völlig ablehnen die Wahrscheinlichkeit des Todes aufgrund der Körperhaltung des Kindes in einem Traum. Es sieht aus wie Hier sind tiefere Gründe für gesundheitliche Aspekte Kleinkinder.

LESEN SIE MEHR: Kann ein Neugeborenes weiter schlafen? Bauch? Baby schlafen auf dem Bauch – Pluspunkte und minuseshttp: //razvitie-krohi.ru/eto-polezno-znat/mozhno-li-novorozhdennomu-spat-na-zhivote.html

Was tun, wenn sich ein Kind im Traum umdreht? Bauch?

Einer der Eltern dreht besorgt das Baby um zurück nach hinten, jemand lässt es so wie es ist. Tatsächlich, Es gibt keinen Grund für große Unruhen. Aber einige Punkte Sie sollten berücksichtigen:

  • Das Vorhandensein eines kleinen Kissens oder es ist voll Mangel an. Kinder bis zu einem Jahr brauchen überhaupt kein Kissen müssen durch eine einfache dichte Windel ersetzt werden. Auf meinem Bauch liegend, Baby nicht sollte das Gesicht in weiches Gewebe eintauchen. Generell sind alle Kinderärzte in Einer Stimme wird eine einfache Wahrheit gesagt – in einer Krippe sollte das nicht sein Es sollte kein Spielzeug, Kissen oder andere Unordnung geben, wenn Stürze können das Leben des Babys gefährden. Näher am Jahr, das Sie können Kaufen Sie ein dünnes kleines Kissen, das speziell für entwickelt wurde kleine Kinder. Wir lesen auch: Alter kann das Kind auf einem Kissen schlafen;
  • Schlafmöglichkeiten auf dem Rücken. Wenn für irgendeinen Gründe, warum Sie Angst haben, Ihr Baby auf dem Bauch schlafen zu lassen Überlegen Sie, wie Sie ihn dazu bringen können, eine “normale” Pose einzunehmen. Viele Kinder, die auf dem Bauch einschlafen, schaffen es, in einem Traum zu kriechen Krippe, hinüber liegen und sich in den undenkbarsten Posen zusammenrollen. Sie können diese Bewegungen durch Wickeln ausschließen, dies ist jedoch nur für Eltern. Kinder hier müssen in jeder Hinsicht eng sein – und Es ist unmöglich, sich zu bewegen, und die Durchblutung kann beeinträchtigt sein. Sie können das Wickeln ersetzen, indem Sie Ihr Baby in harte Kissen wickeln. Dies macht es dem Baby schwer, sich umzudrehen. Oder ersetzen Sie das Kinderbett durch Wiege. Und schließlich stellen viele Eltern ihr Kind neben sich selbst, um seinen Schlaf zu kontrollieren. Diese Option ist jedoch nicht immer verfügbar gut, denn später entwöhne das Baby von der Gewohnheit, einzuschlafen Die Betten der Eltern sind sehr schwierig (wie man einem Kind beibringt, in seinem Bett zu schlafen) Krippe);
  • Eine Ausnahme von der Entwicklung von Torticollis. Das betrifft Kinder in den ersten Monaten ihres Lebens. Häufiges Auffinden des Kopfes in einem Position kann die Bildung von Torticollis verursachen. Um nicht zu passiert ist, müssen Sie sich um den Schlafwechsel links und rechts kümmern Seiten (lesen Sie über Kurbelwelle);
  • Das Kind auf den Schlaf vorbereiten. Stellen Sie zur Verfügung Ein ruhiger und gesunder Schlaf für Ihr Baby kann richtig vorbereitet werden. Eineinhalb Stunden vor dem Einschlafen müssen laute Spiele ausgeschlossen werden. Kann Unterhalten Sie das Kind mit einer wohltuenden Massage, geben Sie ihm ein Glas warm Milch, erzähl eine gute Geschichte. Ein beruhigtes Baby wird schnell einschlafen und kann sogar die ganze Nacht in einer Position schlafen. Ich brauche nur Stehen Sie nachts oft auf und überprüfen Sie, wie er schläft. INTERESSANT: Genialer Trick – wie man legt Baby schlafen für 1 Minute.

Unsere Kinder werden uns, ihre Eltern, immer überraschen. Mit Ihren Handlungen und Aussagen unerwartete Manifestationen Charakter. Und unsere Aufgabe ist es, jede Entwicklungsstufe zu genießen kleiner Mann. Daher, wenn das Baby gerne überrollt Schlafen Sie, ziehen Sie Ihre Beine unter sich und stecken Sie Ihren Finger in Ihren Mund, versuchen Sie es erinnere dich nur an diese lustige Angewohnheit. Zu Jahren später versammelte sich als Familie am Tisch und lachte über sie sich erinnern.

Die Position des Neugeborenen im Schlaf:

Dr. Komarovsky spricht darüber, wie Schlaf richtig für ein Baby:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: