Welche Windeln für Neugeborene zu wählen (+ Videobewertungen)

Hygieneprodukte wie Windeln von den Eltern seit mehreren Jahrhunderten verwendet. Zurück im 18.-19. Jahrhundert, Mütter Stoffwindeln gemacht und mit Wolle, Gras oder gefüllt Moos. Moderne Eltern müssen nicht so ausweichen, aber sie haben ein anderes Problem: Welche Windel ist besser zu wählen? Dieses Problem ist besonders in Bezug auf das Neugeborene relevant. ein Kind.

Artikelinhalt

  • 1 Warum brauche ich eine Windel?
  • 2 Was sind Windeln?
    • 2.1 Wiederverwendbare Windeln
    • 2.2 Wegwerfwindeln
    • 2.3 Horrorgeschichten über Wegwerfwindeln
  • 3 Die beste Windel für ein Neugeborenes auswählen
    • 3.1 Fazit: Video-Wegwerf- und Mehrwegwindeln, was ist besser?

Windeln für Neugeborene

Warum wird eine Windel benötigt?

Die Windel hat zwei Hauptziele:

  1. Um Feuchtigkeit zu entfernen und von der empfindlichen Haut des Babys zu entladen Vermeiden Sie Reizungen.
  2. Verschmutzung der Kleidung verhindern (oder zumindest reduzieren) und Windeln oben auf der Windel.

Offensichtlich interessieren sich Mütter selbst mehr für Windeln und keine Kinder, denn es ist Mutter, die mit dem, was entstanden ist, fertig werden muss Dermatitis und waschbare Windeln.

Was sind Windeln?

Alle vorhandenen Windeln können in 2 große Gruppen unterteilt werden basierend auf der Nutzungsdauer.

Wiederverwendbare Windeln

Wiederverwendbare Windeln

Wiederverwendbare Windeln. Das Wesen solcher Windeln ist, dass ihre kann bis zur Windel noch viele Male gewaschen und wieder verwendet werden wird aufhören, seine Aufgaben zu erfüllen.

  • Mullwindeln. Unsere Mütter haben diese Windeln benutzt und Großmütter. Die Windel selbst ist ein Quadrat aus mehreren Mullschichten mit Seitenlängen von 50 oder 100 Zentimetern. Zu erhöhen Saugfähigkeit, einige Teile solcher Windeln wurden mit Baumwolle gelegt. Wenn die Windel schmutzig wird, kann sie leicht mit warmem Wasser gewaschen werden Seife, trocken, bügeln und kann wieder verwendet werden.
  • Wiederverwendbares Windelhöschen. Es ist ziemlich neu und moderner Look von Windeln. Ihre Basis – Höschen – besteht aus wasserdichtes “atmendes” Material. In die Windel eingelegt saugfähiger Liner, der beim Befüllen gewechselt werden muss. Selbst Einsätze werden gelöscht und können wiederholt verwendet werden.

Wiederverwendbare Windeln Video Bewertung

Wegwerfwindeln

Wegwerfwindeln

Wegwerfwindeln. Diese Windeln werden nur verwendet einmal. Es ist besser, nicht länger als 2 in einer solchen Windel zu bleiben Stunden hintereinander, danach wird die Windel entfernt und geht in den Müll. Wegwerfwindeln sind ebenfalls erhältlich verschiedene Arten.

  • Windeln mit Klettverschluss. Zieh dich so an Die Windel am Baby muss sich hinlegen. Die Windel ist mit fixiert Klettverschluss, der die Vorder- und Rückseite verbindet. Unter ihnen können Sie Separate Windeln für Neugeborene: vorne Sie haben einen Nabelausschnitt. Dies ist sehr praktisch, weil die Nabelschnur Die Wunde heilt mehrere Wochen und darf nicht zugelassen werden reiben.
  • Windelhöschen. Diese Windeln sind größer Geeignet für Kinder über 1 Jahr. Sie sind in ihrer Struktur identisch. Die Windeln sind mit Klettverschluss und haben die gleichen 3 Schichten: Außen – wasserdicht, mittelabsorbierend (verwandelt Flüssigkeit in gelartige Substanz und hält sie) und intern, direkt in Kontakt mit der Haut des Babys und schützt es vor Irritationen. Der Unterschied besteht nur im Prinzip des Anziehens und Fixierens Windel am Körper: Anstelle von Klettverschluss haben Höschen eine breite Gürtel.

Horrorgeschichten über Wegwerfwindeln

Einige Mütter haben starke Vorurteile gegen Einwegartikel Windeln, die ihnen eine schreckliche Auswirkung auf die Gesundheit von Babys zuschreiben. Und dennoch befürchtet die Verwendung von Wegwerfwindeln stark übertrieben. Es gibt keine vernünftigen Beweise dafür dass sie die Gesundheit von Kindern negativ beeinflussen und in Zukunft verursachen einige Probleme.

loading...

Mamas Ängste drehen sich um 3 Haupt Themen:

  • Wegwerfwindeln verursachen Unfruchtbarkeit bei Mädchen und Jungs
  • Die Verwendung von Wegwerfwindeln beeinträchtigt die Kindererziehung in den Topf;
  • Das Tragen von Wegwerfwindeln führt zu Verformungen der Beine und Gelenke.

Der erste Punkt ist für die Eltern der Jungen besonders beängstigend, da es solche gibt die Meinung, dass bei Windeln die Gefahr einer Überhitzung der Hoden besteht, was bedeutet Spermatogenese-Störungen provozieren. Tatsächlich Spermien beginnen in einem viel älteren zu produzieren Alter, wodurch dieser Prozess durch das Tragen von Windeln beeinträchtigt wird unmöglich.

Töpfchentraining ist im Allgemeinen eine Frage der Reifung des Nervensystems Systeme und die Fähigkeit des Kindes, seine zu kontrollieren Ausscheidungsprozesse. In Bezug auf die Neurologie Zeit für einen Topf tritt nicht früher als 1,5 Jahre auf. (Zum Thema: wie man unterrichtet Baby in den Topf)

Der letzte Punkt in der Praxis wird genau umgekehrt umgesetzt. Wegwerfwindeln sind eine hervorragende Vorbeugung gegen Dysplasie der Hüftgelenke, weil die Hüfte nur dem gewünschten zugeordnet ist Winkel.

Video: Was steckt in einer Wegwerfwindel?

Auswahl der besten Windel für ein Neugeborenes

Versuchen wir herauszufinden, welche Anforderungen erfüllt sein sollten Fit die besten Windeln für Neugeborene.

  1. Wenn der Hersteller, den Sie mögen, Windeln hat markiert Neugeboren – wählen Sie sie. Dies ist ein spezielles Modell für Neugeborene mit einer Kerbe im Nabel.
  2. Die Windel sollte einen guten Schutz gegen Auslaufen bieten. Versprechen solcher Schutz – die richtige Größe und elastischer Gummi der Rücken. Je besser die Windel zum Körper passt, desto geringer ist die Chance dass sein Inhalt rauskommt.
  3. Aus parfümierten oder parfümierten Windeln Lotion ist besser abzulehnen – sie können Allergien verursachen.
  4. Seitdem schreiben und kacken Neugeborene insgesamt bis zu 30 Mal pro Tag sollte die “richtige” Windel gut und schnell sein aufsaugen.
  5. Stellen Sie sicher, dass die Windel aus besteht umweltfreundliches “atmungsaktives” Material.

Separat möchte ich Empfehlungen für die Verwendung hervorheben Windeln:

  1. Verwenden Sie keine abgelaufenen Windeln.
  2. Überprüfen Sie die Windel, bevor Sie sie an das Kind legen Integrität.
  3. Lagern Sie nicht die kleinsten Windeln – sie sind in den ersten 2-3 Wochen buchstäblich nützlich sein.
  4. Vertrauen Sie den Empfehlungen, aber verpassen Sie nicht die Gelegenheit auf Ihrem Erfahrung mit verschiedenen Windeln. Die Anforderungen von Müttern sind sehr unterschiedlich, daher nur Ihre eigene Meinung und Ihr Wohlbefinden beim Baby helfen Ihnen bei der Auswahl der perfekten Windel.

Nützliche Informationen: Wie viele Windeln sind in Tag brauchen ein Neugeborenes?

Windelpreise anzeigen, Bewertungen lesen und Vollständige Beschreibungen, Sie können aus 371 Typen auswählen und Windeln in kaufen spezialisierter Online-Shop für Kinder Geburtshilfe —Http: //www.akusherstvo.ru/

Lesen Sie weiter:

  • Bewertung von Wegwerfwindeln – die besten Windeln für Neugeborene
  • Sind Windeln schädlich für Jungen
  • Eine vollständige Liste der Dinge für ein Neugeborenes

Wenn es Zeit ist, ein Kind von Windeln zu entwöhnen, dann lesen wir wie mach es richtig.

Fazit: Video Einweg- und Mehrwegwindeln, die ist besser?

Vergleich von Wegwerfwindeln

Vergleiche Pampers, Haggies, Merries und Gauze

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: