Wenn das Baby anfängt

Schließlich wurde das lang erwartete Baby geboren. Vor uns viele Sorgen, Erfahrungen und Freude über seine Erfolge. Immer noch sehr weit weg zu dem lang erwarteten Wort “Mutter”, aber den ersten Geräuschen des Babys, kann sehr bald gehört werden. Und jede Mama freut sich der Moment, in dem das Kind anfängt zu aguk.

Wenn ein Kind anfängt zu quälen

Erste Geräusche oder wie viele Monate beginnen Kinder Agukat

Die ersten vier bis fünf Wochen eines Neugeborenen sind nur zu hören grunzen und weinen. Erst zu Beginn des zweiten Lebensmonats, Babys beginne die ersten Geräusche zu machen. Es beginnt mit einfachen Schritten. Aussprache der Vokale: “a”, “y”, “o”, “e”. Wir hören “Aha” für Bericht über die gutturale Aussprache dieser Geräusche durch das Kind.

Das erste Mal, dass Kinder anfangen zu quälen, sie “rede” mit sich selbst und probiere eine neue Fähigkeit für sich aus. Sie sind Folgen Sie lange der Tonquelle und versuchen Sie, sie zu reproduzieren. Dann beginnt das Baby, eine neue Fähigkeit für den Dialog mit anzuwenden Eltern oder Spielzeug. Oft gehen Kinder unter Lieblingsmelodie, als würde sie mitsingen.

Im vierten bis fünften Monat versuchen die Kinder zu sprechen erste Konsonantentöne. Erstens das sogenannte Labial “m”, “p”, “b”. Allmählich klingen einzelne Silben klarer, von denen Das erste Geplapper des Kindes beginnt sich zu bilden. Bis zum Ende des ersten Jahres Das Kind beginnt bereits zu versuchen, die ersten Wörter auszusprechen, bestehend aus identische Silben.

Aguc lernen

Agucanie ist ein wichtiger Prozess der weiteren Bildung Rede. Natürlich speziell lehren, ein Kind zu laufen unmöglich. Einige Aktionen helfen dem Baby jedoch schneller. beginne mit der Außenwelt zu kommunizieren.

  1. Erstens müssen Sie mehr mit dem Kind sprechen. Eltern müssen jede Handlung mit einer Erklärung begleiten, dass sie tun. Sprechen Sie morgens beim Wickeln mit dem Baby Toilette, Füttern, Baden, das heißt die ganze Zeit wach. Die Sprache sollte sanft und liebevoll sein, ohne plötzliche Spritzer. Emotionen.
  2. Zweitens wiederholen Sie nach dem Baby seine Geräusche und neue, einfache hinzufügen. Kinder sind im Wesentlichen Nachahmer und Sie werden versuchen, die Äußerung zu wiederholen. Lassen Sie zwischen dem Kind und Mutter wird einen Dialog “Aha” mit einem Lächeln haben.
  3. Drittens streicheln und sanft Massieren Sie die Handflächen des Babys. Hier sind Akupunktur Punkte, die mit Bereichen des Gehirns verbunden sind, die für die Sprachentwicklung verantwortlich sind. Fingerspiele und Handflächenmassage entwickeln Feinmotorik und zur Weiterentwicklung der Sprache beitragen.

Wenn Sie mit einem kleinen Mann kommunizieren, sollten Sie dies auf keinen Fall tun Wörter und Lispeln verzerren. Kurze Kinderreime lesen Volkstricks und Witze wirken sich positiv auf aus Babyentwicklung.

Schon einen Monat, aber das Kind schweigt

Wann fangen Kinder an zu quälen?

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn das Baby nicht anfängt, sich zu bewegen Ende des ersten Monats. Kleinkinder sind keine streng definierten Mechanismen Entwicklungsprogramm, jedes von ihnen hat sein eigenes Tempo. Wie viele Kinder fangen an zu quälen – eine Frage ausschließlich individuell. Einer versucht es bereits in der dritten Woche sagen Sie “Ja”, und der andere, von Natur aus eine stille Person, wird sich freuen Die ersten Töne werden später akzeptiert.

Es gibt Zeiten, in denen ein Kind pünktlich zu quälen beginnt, aber dann plötzlich die Klappe halten. Tatsache ist, dass sich das Baby darauf vorbereitet, es zu meistern der nächste Teil der Sprachfähigkeiten. Nach einer Weile der Spaziergang wird zurückkehren, aber Lachen in der Stimme, Piepen und Kreischen werden noch hinzugefügt. Manchmal wird die Beendigung der Agukany zum Beispiel durch externe Faktoren verursacht Stress oder schlechte Gesundheit des Kindes.

Bei längerer “Stille” (nach acht Monaten) ist das Baby Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Kinderarzt. Ihr Kind kann haben einige neurologische Probleme oder Störungen Hörgerät. Der Arzt wird das Kind an einen Spezialisten überweisen (an einen Neurologen oder HNO-Arzt), um die Gründe für die Verzögerung festzustellen Entwicklung und ihre Behandlung.

Der Junge geht und lächelt beim Anblick seiner erwachsenen Bekannten ein zahnloses Lächeln und erfüllt mit Glück und Freude die Herzen der Eltern. Dies bedeutet, dass seine physiologische und emotionale Entwicklung weitergeht. wiederum.

Zum Thema Entwicklung:

  1. Wie man versteht, dass ein Kind im Begriff ist zu sprechen: grundlegend Zeichen
  2. Entwicklung eines Kindes bis zu einem Jahr in Monaten
  3. Wann beginnt das Kind zu sehen?
  4. Wann beginnt das Baby zu hören?
  5. Wann beginnt ein Kind bewusst zu lächeln?

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: