Wenn das Baby auf dem Bauch zu kriechen beginnt, plastisch und auf allen vieren

Oft möchten Eltern, dass ihr Baby so schnell wie möglich erwachsen wird – rollte sich herum, setzte sich, krabbelte, stand auf und ging schließlich. Es lohnt sich jedoch Seien Sie stolz auf die Tatsache, dass das Kind begann schon sechs Monate unabhängig laufen?

Wenn das Baby anfängt zu kriechen

Die Notwendigkeit einer Kriechphase

In der modernen Pädiatrie wird angenommen, dass das Überspringen der Bühne Krabbeln für Kinder ist äußerst unerwünscht, da eine aufrechte Haltung entsteht schwere Belastung der Wirbelsäule des Babys. Beim Crawlen ist es einfach aktiv Rückenmuskeln entwickeln, die dafür verantwortlich sind Die Wirbelsäule wurde aufrecht gehalten.

Außerdem, wenn das Baby anfängt zu kriechen, gleichzeitig mit So entwickelt er das Denken, denn für eine gut koordinierte Das Abwechseln von Armen und Beinen erfordert komplexe Gehirnarbeit.

Wenn das Baby anfängt zu kriechenBaby beginnt zu kriechen

Das Alter, in dem Kinder anfangen zu kriechen

Nach drei Monaten, als der Kleine anfängt, sich umzudrehen, sein Die Rezension wird ernsthaft erweitert, er beginnt viel zu sehen faszinierende Objekte, die sich in Rückenlage befanden nicht wahrnehmbar. Dann macht er seine ersten Versuche, nach Spielzeug zu greifen, und ein wenig später und kriechen auf dem Bauch zu ihnen. Wenn das Baby schon 6 ist Monate interessieren sich seine Eltern zunehmend für die Frage, in wie viel das Baby wirklich zu kriechen beginnt.

Kinder können um 5 Uhr auf allen Vieren mit dem Krabbeln beginnen Monate, aber meistens passiert es nach sechs Monaten, nach 9 Monaten, Wenn die Muskeln der Arme, Beine und des Rückens gut gestärkt sind und das Baby es tut Versuche oder schon in der Lage sein, sich zu setzen.

Wenn das Kind groß ist, kann es auch mit 8 Jahren nicht aktiv kriechen Monate, aber dann kann der Arzt einen Massagekurs empfehlen, die Rückenmuskulatur zu stärken. Echt kriechen wie eine Bühne Kinderentwicklung sollte auf allen Vieren durchgeführt werden, Vorwegnahme der Bildung von Gehfähigkeiten.

Kriechphasen

Wenn das Baby auf dem Bauch zu kriechen beginntDas Baby beginnt auf dem Bauch zu kriechen

Für jedes Kind können diese Phasen auf unterschiedliche Weise stattfinden: Vielleicht krabbelt zuerst jemand auf dem Bauch. jemand fängt fast sofort an zu kriechen Auf allen vieren kann jemand eine der Stufen haben abwesend sein.

  1. Viele kriechen mit einigen Kindern auf dem Bauch kriechen rückwärts, andere bewegen sich seitwärts oder kriechen plastubsky vorwärts.
  2. Ein vollständiger Crawl kann folgendermaßen beginnen: Das Kind wird aussetzen vorwärts beide Hände gleichzeitig und dann mit einer scharfen Bewegung ein wenig Stellen Sie Ihre Füße zu ihnen, ähnlich einem ungeschickten Sprung. So. Krabbeln kann mit springenden Fröschen verglichen werden. Andere Kinder sofort beginnen auf allen vieren zu kommen, während sie schwanken hin und her und dann versuchen Sie, Ihre Hände nacheinander nach vorne zu legen und bewege deine Beine auf sie zu. Alle diese Versuche sind gut. veranschaulichen, wie Kinder anfangen zu kriechen.
  3. Cross Crawlen gilt als am schwierigsten, wenn gleichzeitig mit der rechten Hand rückt das linke Bein nach vorne vor wobei Bein und Hand in einer klaren und harmonischen Reihenfolge ersetzt werden.

Kriechübungen

Wenn das Baby lernt, wie man Coups von hinten macht Bauch und dann zurück, wird für eine kurze Zeit klettern Unterarme, können Sie beginnen, einige Übungen zu machen, so dass das Kind anfängt zu kriechen:

  • Fitball-Übungen

Übungen für das Baby, um zu krabbelnÜbungen, damit das Kind beginnt kriechen

Diese Übungen entwickeln gut die Muskeln des Rückens der Kinder und sogar kann Koliken beim Baby lindern (wenn dies nach 3 Monaten nicht der Fall ist) bis zum Ende gegangen). Das Kind muss seinen Bauch mit dem Kopf auf den Ball legen von Mama und im Achselbereich halten. Während der Ball glatt ist Das Baby schwankt hin und her und lernt, sich anstrengend nach hinten zu wölben Muskeln zum Krabbeln notwendig. (Siehe über Fitball und Aktivitäten auf fitball ein sehr ausführlicher Artikel)

  • Gymnastik für Stifte

Das Ziel der Gymnastik ist es, die Muskeln der Arme und des Rückens zu stärken. Kind Mutter liegt auf dem Rücken und ergreift die Hände, nachdem sie es zuvor erreicht hat damit das Baby Mamas Daumen gut greift. Dann Mama hebt sanft die Hände des Babys an und senkt sie. Auch möglich Halten Sie die Hände des Kindes auseinander und kreuzen Sie sie sie auf der Brust des Babys. Danach können Sie es langsam versuchen Heben Sie das Kind an den Griffen an (bis zu einem Winkel von 45 Grad) und dann senken Sie es.

  • Putschübungen

Wenn das Kind die Staatsstreiche nicht ganz sicher beherrscht, dann das hier Übung wird helfen, den Prozess ein wenig zu beschleunigen. Mama setzt den Daumen seiner Hand in der Handfläche des Babys und hält sie fest ein Pinsel. Dann beginnt Mama, den Krümelkörper zum Putsch zu schicken. In diesem Fall hält die Mutter mit der rechten Hand das linke Bein des Kindes und hilft ihm drehen Sie das Becken.

  • Übung “Frosch”

Massieren Sie das Baby, um mit dem Krabbeln zu beginnenmassieren, damit reenok beginnt kriechen

Mama nimmt die Beine eines Kindes, das auf dem Rücken liegt, hinter den Unterschenkeln und beginnt sanft, sie in eine Froschpose zu biegen, und dann genauso glatt unbeugen. Wenn Sie das Baby auf den Bauch drehen, ist es nützlich, es zu geben die Fähigkeit, mehrmals mit gebogenen Beinen zu schieben faltete Mamas Handflächen und bewegte sich vorwärts.

Wenn Sie Übungen durchführen, müssen Sie ruhig und liebevoll mit ihnen kommunizieren Als Kind einen günstigen emotionalen Hintergrund für ihn schaffen und sich formen positive Einstellung zur Bewegung.

Wie man einem Kind das Krabbeln beibringt. Am meisten nützlich!

Sehen Sie sich das Video an: Wie man einem Kind das Krabbeln beibringt

Straffende Massage

Natürlich eine spezielle ärztliche Behandlung, die von einem Arzt verschrieben wird Massage kann nur von einem Arzt durchgeführt werden. Zur gleichen Zeit tun einfache restaurative Massage für das Kind zu beginnen aktiver kriechen, vielleicht Mama und Papa zu Hause. Die Hauptsache ist, sich daran zu erinnern Die Haut eines kleinen Kindes ist sehr empfindlich und zu Hause ist es besser Beschränken Sie sich einfach auf eine Technik wie Streicheln. Es ist unmöglich Massage früher als eine halbe Stunde vor oder nach dem Füttern durchführen, Beschränken Sie sich einmal am Tag. In den Armen der Mutter während des Eingriffs Ringe und anderer Schmuck sollten nicht vorhanden sein. Dauer Massage kann ca. 5-10 Minuten dauern, aber wenn das Baby nicht ist und Tränen beginnen, es ist besser, diese Angelegenheit vorerst zu verschieben.

Arme, Beine, Rücken streicheln

Es ist am bequemsten, dieses Verfahren bei einer speziellen Änderung durchzuführen ein kleiner Tisch. Mama streichelt die Hände des Babys sowohl von innen als auch von außen Hände zum Unterarm. Die Massage der Beine erfolgt nacheinander ab Füße bis zur Hüfte, unter Umgehung der Kniegelenke. Wir machen das Baby an Bauch und streicheln den Rücken auf und ab. Nach Lungen und angenehme Schläge zur Stärkung der Muskeln von Armen, Beinen und Rücken Kneten Sie sie leicht in der oben beschriebenen Reihenfolge.

Wir ziehen das Baby zum Krabbeln an

Es kommt vor, dass das Baby schon gut auf dem Bett kriecht wie ein Frosch oder wie ein Frosch auf allen vieren, will aber nicht auf dem Boden liegen in keiner Weise kriechen. Wie man dann dem Kind hilft, anzufangen kriechen?

  • Wir unterrichten und helfen

Von der richtigen Entwicklung des Kindes überzeugt, können Sie ab fünf Monaten das Baby auf das Krabbeln vorzubereiten. Der beste Ort ist sauber Boden mit einem Teppich oder einer Decke bedeckt. Das Kind auf den Boden legen und legen Unter der Brustrolle müssen Sie ihm Ihr Lieblingsspielzeug zeigen und es ablegen ein kurzes Stück von ihm entfernt, damit er erreichen will sie. Die Fersen des Babys sollten sich an die Wand oder in die Arme der Mutter lehnen. ihm helfen, vorwärts zu drängen.

Sie können Ihr Lieblingsspielzeug oder neue Gegenstände vor das Baby stellen nah genug, dass das Baby sie nehmen will, aber genug weit, so dass er zu ihnen kriechen und nicht erreichen musste. Loben Sie das Kind unbedingt, wenn es ein wenig gelungen ist herumkriechen. Lassen Sie das Baby Ihre Worte nicht zu sehr verstehen, aber aber er fühlt die Intonation der Zustimmung sehr genau.

Wie Sie Ihrem Baby helfen können, mit dem Krabbeln zu beginnen

  • Gutes Beispiel

Krabbelnde Erwachsene oder andere kriechende Babys in der Nähe werden dienen ein wunderbares Vorbild für ein Kind. Diese Aktion wird zur Identifizierung aller gefährlichen Orte und Gegenstände in beitragen Platz, verhindern Sie unvorhergesehene Anwendungsfälle. Förderung Eltern und eine freundliche Atmosphäre werden das Baby zu mehr treiben aktive Bemühungen zu kriechen. Nach einigem Erfolg müssen Aufgaben erledigt werden komplizieren, Hindernisse auf dem Weg des Babys schaffen.

Kleine Kinder, die zumindest krabbeln lernen, lieben es verschiedene Hindernisse zu überwinden: niedrige Barrieren, Passagen unter Stühle usw. Verwenden Sie diese Option, um das Kriechen zu beschleunigen aktiv. Sie können eine spezielle Strecke mit kleinen kaufen Hindernisse, aber Sie können es selbst tun oder in verwenden als solche “Barrieren” einfache Mittel, die immer unter sind von Hand zum Beispiel Handtücher.

Zusammenfassend

Baby kriecht

  • Auf dem Bauch in einem Plastusky:

Auf dem Bauch beginnt das Kind nach sechs Monaten zu kriechen, je nachdem von der Entwicklung und Bereitschaft des Körpers. Wenn das Baby keine Versuche zeigt Nach 8 Monaten kriechen, sollten Sie einen Spezialisten konsultieren. Bemühungen geduldige und kluge Eltern werden helfen, viele zu verhindern Krankheiten und schlechte Entwicklung des Babys. Ärzte, um Muskeln zu aktivieren empfehlen professionelle Massage und Übungen für Krabbelfähigkeiten beherrschen.

Einige Kinder, die gelernt haben, sich auf den Bauch zu drehen, beginnen zu Versuche sich mit Hilfe von Armen und Beinen zu bewegen, im Kreis zu drehen oder zurückweichen. Statistiken zeigen, dass Kinder normalerweise anfangen ab 8 Monaten plastisch kriechen. Das Oberkörperbaby anheben ruht auf den Händen und bewegt sich, zieht den Körper.

Kinder kriechen

  • Auf allen vieren:

Ab 9 Monaten kann das Baby auf allen Vieren stehen und schwingen, Bereite dich auf das weitere Krabbeln vor. Das rechtzeitige Krabbeln auf allen Vieren hilft beim Muskelaufbau die Rückseite des Babys, um es auf Gehfähigkeiten vorzubereiten. Voll Ein Baby kann ab 10 Monaten kriechen, wenn sich Arme und Beine bewegen synchron und sicher. Cross Crawl ist oben Handwerkskunst Kinder.

Mädchen sind Jungen in der Entwicklung voraus, also kriechen sie früher anfangen.

Tselekhovich Olga Petrovna – Kinderarzt höchste Kategorie: Wie viele Monate beginnen Kinder? kriechen

Union der Kinderärzte Russlands: Wie kann man einem Kind das Krabbeln beibringen? Kriechen. Motorische Fähigkeiten und Übungen. Tipps für Eltern

Die Wichtigkeit des Krabbelns

Satzzeichen

Die Fähigkeit zu kriechen wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Kindes aus. stärkt die Motilität, beeinflusst die Sprachbildung und die Gehirnfunktion. Ausdauer, Entschlossenheit und Ausdauer werden trainiert. Daher sollten Eltern dem Unterricht verpflichtet sein Baby kriechen, ohne diese Entwicklungsstufe zu verpassen.

Zum Thema Entwicklung:

  • Kinderentwicklung um Monate (bis zu einem Jahr)
  • Wenn ein Kind beginnt, selbständig zu gehen
  • Wenn das Baby anfängt zu sitzen

Video: Wir bringen dem Baby das Krabbeln bei

Will das Kind nicht kriechen? Interessiere ihn!

Das Baby krabbelt ein wenig, aber für die volle Entwicklung des Kindes ist es wirklich wichtig. Beobachten Sie es und Sie werden sehen, dass es gibt Dinge, denen er nicht gleichgültig ist. Stimulieren Sie Ihr Baby mit die Hilfe von Themen, die für ihn interessant sind, aber Sie geben sie ihm nicht. Verbreiten Sie sie in der Nähe des Babys, und sobald es krabbelt und Freue dich über seine Beute, nimm Dinge weg und lege sie noch weiter. Wir sind Wir machen das mit der Fernbedienung vom Fernseher, meine Tochter wird nicht müde zu kriechen hinter ihm und dementsprechend ist dies eine zusätzliche Entwicklung des Babys. Das Kind ist müder und schläft besser. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg dabei. keine leichte Aufgabe – Pflege und Entwicklung Ihres Kindes!

PS: Wenn das Baby alleine anfängt Zimmerpflanzen sollten hochkriechen Mülleimer und Haushaltsgegenstände zu verstecken, niedrig Schließen Sie die Steckdose mit speziellen Abdeckungen – sehen Sie wie Sichern Sie das Haus für ein kleines Kind.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: