Wie man die Gründe für das Weinen eines Neugeborenen versteht Kind

Alle Kinder weinen. Und wenn die großen Kinder es herausfinden und verstehen Gründe für das Weinen ist nicht Arbeit, dann verstehen, warum Weinen Ein Neugeborenes ist nicht so einfach. Krümel sind ja noch nicht verfügbar Übliche Kommunikationswege und eigenständiger Umgang Seine, auch kleinere Probleme, kann er auch nicht.

Neugeborenes Baby weint

Die Hauptgründe zum Weinen

Die Hauptgründe für das Weinen eines Neugeborenen sind mit den meisten verbunden seine Hauptbedürfnisse und Probleme: Hunger, Schmerz, Angst, Durst, Unbehagen, Unterkühlung oder Überhitzung, Überarbeitung, Wunsch zu plaudern.

Für Eltern ist es zunächst nicht leicht zu verstehen, warum sie weinen. kleines Baby. Aber im täglichen Gespräch mit ihm beginnt Mama Unterscheiden Sie zwischen Arten von Babyschreien nach Intonation, Lautstärke und Dauer.

Wie man den Grund versteht

plach

Die stärksten Reizstoffe für jeden Menschen sind Hunger, Schmerz und Angst. Daher das lauteste und ruckartiges Weinen bei einem Neugeborenen werden wir genau in diesen hören Situationen.

  1. Weinen während des Hungers wird laut, lang sein, seine Intensität nimmt allmählich zu und verwandelt sich in Erstickungsschrei. Wenn das Baby gerade erst anfängt zu erfahren Hunger, dann wird Weinen beschwörend sein. Hinweis für junge Mütter: wenn Wenn das Baby hungrig ist, beginnt es, nach Brüsten zu suchen, sobald Sie dies getan haben in den Armen.
  2. Vor Schmerz zu weinen ist normalerweise klagend, seine Intensität ändert sich nicht, nur manchmal erscheinen Noten Verzweiflung. Wenn der Schmerz plötzlich auftrat, wird der Schrei sofort laut und überflutet.
  3. Der mit Angst verbundene Schrei beginnt plötzlich ist er laut, manchmal hysterisch. Vielleicht genauso plötzlich aufhören.

Eltern sollten sofort auf ein solches Weinen reagieren und nicht Warten Sie, bis sich das Kind beruhigt hat. In anderen Fällen werden die Schreie sein zuerst Rekruten, und dann, wenn das Baby immer noch unwohl ist, bestimmte Funktionen werden angezeigt.

Wehrpflichtschrei ist ein Versuch der Krümel zu erklären ihre Probleme. Es ist ruhig und kurz, wiederholt mit in kleinen Lücken. Das Kind schreit ein paar Sekunden und dann Warten auf Ihre Antwort. Wenn es keine Antwort auf die “Bitte um Annäherung” gibt nein, dann wird der Schrei wiederholt, mit jeder Wiederholung wird der Schrei lauter.

Warum weint das Baby, wenn ihm nichts weh tut und er es nicht tut? hungrig?

wie man versteht, warum ein Neugeborenes weint

  1. Wenn sich das Baby mit nassen Windeln unwohl fühlt, dann weine wird wimmern, und das Baby selbst wird zappeln und versuchen, sich zu bewegen nasse Orte. Wenn das Kind eine überfüllte Windel hat, dann an seinen Händen er wird Anzeichen von Unzufriedenheit zeigen.
  2. Wenn das Kind kalt ist, wird der Schrei allmählich zu Schluckauf mit schluchzend. Die Haut des Babys fühlt sich blass und kühl an.
  3. Wenn das Kind überhitzt, geht das Weinen mit Rötungen einher Gesichter, das Baby schwingt seine Beine und Arme, seine Haut heiß.
  4. Mit Überarbeitung beginnt das Baby zu handeln, weint bei jedem versucht ihn zu unterhalten, beruhigt sich aber mit Reisekrankheit.
  5. Wenn nötig, in Kommunikation oder Kontakt mit der Mutter, weint das Baby einladend und beruhigt sich, nachdem er Schritte gehört hat.

Beruhige dich, wenn du die Hauptursachen des Weinens kennst Das Baby wird einfach sein. Es reicht aus, um die Ursache zu beseitigen: Füttere die hungrige, schläfrige Reisekrankheit und ändere sie bei Bedarf eine Windel oder Kleidung (wenn das Baby überhitzt oder gefroren ist). Schwierigkeiten kann wegen Schmerzen weinen, weil es nicht immer möglich ist, sofort beseitigen Sie seine Ursache. Aber hier geht es hauptsächlich darum, geduldig zu sein und zu führen beruhige dich.

Sehen Sie sich das Video an:

Andere Situationen warum ein Neugeborenes weint

Kinder fangen manchmal an zu weinen, wenn sie baden, füttern und sogar während ein Traum. Die Gründe für solche Schreie sind vielfältig.

Baby weint beim Baden

  • Kaltes oder heißes Wasser – Wassertemperatur vor dem Baden es ist notwendig, mit “Ellenbogen” oder einem Thermometer zu überprüfen, sollte es 36-37 Grad Celsius sein (Artikel: in welchem ​​Wasser ein Kind baden);
  • Diese Babyprozedur ist beängstigend – versuchen Sie es beim Schwimmen in einem ruhigen Ton, um über jede Handlung zu sprechen und das Kind abzulenken, Jede Ihrer Handlungen sollte sanft und reibungslos sein (Artikel: das Kind hat Angst zu schwimmen: Gründe und was zu tun ist);
  • Sie handeln unsicher, Ihre Angst wird auf das Kind übertragen – Hören Sie auf, sich selbst zu fürchten, und laden Sie jemanden ein, Ihnen zu helfen Baden;
  • Am Körper des Kindes gibt es Entzündungsbereiche (Windelausschlag, Bisse) Mücken, Kämme) – versuchen Sie, das Auftreten von Wunden zu verhindern;
  • Fügen Sie dem Babybad beruhigende Kräuter hinzu.

Weinen beim Füttern

  • Während der Fütterung fühlt das Baby Schmerzen. Dies passiert, wenn Entzündung der Mundschleimhaut (Stomatitis, Soor), mit Infektionen (Halsschmerzen, Ohren), mit Zahnen, große Mengen schlucken;
  • Das Kind mag den Geschmack nicht. Milch ändert sich bei Missbrauch stark riechende oder scharfe Lebensmittel (was nicht der Fall ist Es wird empfohlen, stillende Mütter zu essen. Auf der Oberfläche der Brustwarze kann ranzige Milchstücke bleiben, also die Brust vorher Fütterung muss gewaschen werden. Brust behandelt Vor dem Füttern hat es einen unangenehmen Geschmack und Geruch für das Baby. (Grundlegende und allgemeine Regeln für das Stillen)

Warum weint in einem Traum

  • Ich wollte essen;
  • Ich hatte einen schrecklichen Traum;
  • Liegt in einer unbequemen Position;
  • Schmerzen erleben;
  • Ich hatte das Gefühl, dass keine Mutter in der Nähe war.

Wir empfehlen, den Artikel zu lesen, warum ein Kind zuckt im Traum zusammen?

Ein weiteres Video:

Außerdem weinen Kinder manchmal beim Urinieren oder Stuhlgang. Solche Schreie können anzeigen entzündliche Erkrankungen der Harnwege oder Verstopfung. Der Grund für dieses Verhalten des Kindes muss in Verbindung mit geklärt werden Kinderarzt.

Nützliche Veröffentlichungen zum Thema: plach-novorojdennogo

  • Oft weint ein Kind, wenn es Koliken und Gaziki quält. Wie bei lerne sie zu bekämpfen, indem du auf die Links klickst und den Anweisungen folgst;
  • Aber wie man ein Kind beruhigt, lernen Sie aus dem Artikel: wie man sich beruhigt weinendes Baby (neun in der Praxis getestete Tipps);
  • Wie man ein Neugeborenes schnell beruhigt, wenn es weint, hysterisch, frech – lesen Sie hier;
  • Das Baby krümmt den Rücken und weint;
  • Launen des Kindes: wie man reagiert und wie man kämpft.

Wir lassen es einfach hier :)

Babys Gefühle

Sehen Sie sich das Video an:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: