Wie man ein Neugeborenes für einen Spaziergang anzieht (Sommer, Herbst, Winter)

Wenn Sie eine junge Mutter sind und sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen Kinder fragten sich dann höchstwahrscheinlich schon, wie man sich anzieht Ihr Neugeborenes spazieren. Extra erforderlich Sorge, dem Baby zu helfen, sich in dieser Welt anzupassen. Auf Kleidung sollten Sie in den frühen Tagen besonders achten Leben eines Neugeborenen, weil zu diesem Zeitpunkt die Wärmeregulierung des Körpers Der kleine Mann arbeitet noch nicht gut genug und geht an der frischen Luft sind sehr nützlich und sogar notwendig.

Wie man ein Neugeborenes für einen Spaziergang anzieht

Kleiderschrank für das Neugeborene

Zum Zeitpunkt der Geburt eines Kindes ist die Hauptgarderobe in der Regel bereits vorhanden erworben. Typischerweise umfasst eine solche Garderobe Folgendes Kleidungsstücke:

  • Das Unterhemd;
  • Schieberegler;
  • Jumpsuit-Body oder Slip aus Baumwolle oder Flanell Gewebe;
  • Eine Kappe aus dünnem Stoff;
  • Ein Hut aus warmem Stoff;
  • Mütze aus Baumwolle;
  • Overall aus warmem Stoff wie Fleece;
  • Isolierter Overall;
  • Umschlag oder Overall mit Isolierung.

Windeln und Decken sind keine Kleider, aber nicht über sie muss vergessen.

Dinge, an die man sich bei jedem Wetter erinnern sollte

Das Gehen mit Säuglingen sollte lang genug und oft sein, weil Dadurch wird ihre Gesundheit gestärkt, ein kleiner wachsender Organismus Mit Sauerstoff angereichert verbessern sich Schlaf und Appetit. Normalerweise ein Spaziergang mit Ein Neugeborenes braucht 1 bis 2 Stunden und begeht es zweimal täglich empfohlen. Ein solcher Spaziergang sollte gut sein mach dich bereit.

Vergessen Sie nicht, bevor Sie Babykleidung anziehen die Windel. Es tut nie weh, warmes Vlies oder mitzubringen Fahrraddecke und Regenmantel, denn das Wetter kann zu jeder Jahreszeit Geben Sie eine unangenehme Überraschung in Form eines unerwarteten Windes, Regens oder Schnee. Dazu ein Blatt, ein Taschentuch, einen Schnuller und Wasser – und Ein Gehset für das Baby ist fertig.

Achten Sie auf das Wetter. Bevor wir ausgehen, sind wir es gewohnt schau auf das Thermometer. Aber die Temperatur ist nur eine davon Indikatoren. Andere Faktoren spielen eine ebenso wichtige Rolle: sonnig oder bewölkt, windig oder nicht, Nebel und Niederschlag, Luftfeuchtigkeit.

Winterwanderungen

Im Winter sollten Sie darauf achten, die Gliedmaßen zu erwärmen das Neugeborene sowie der Kopf, insbesondere die Ohren. Stellen Sie zur Verfügung die notwendige Wärme zu diesen Körperteilen. Das Kind kann auf eine Kappe gesetzt werden ein warmer Hut, ein Baumwollbodysuit, ein Fleeceoverall und ein Umschlag mit Isolierung. Die Oberseite des Kindes sollte mit einer warmen Decke bedeckt sein. So. Die Ausrüstung bietet dem Baby Komfort und Wärme beim Gehen von -10 bis -20 Grad. Wenn der Frost sehr stark ist, ist das Gehen besser sich enthalten.

Bei Temperaturen von 0 bis -10 ist keine warme Decke erforderlich. Aber manchmal gibt es bei Nulltemperatur eine so hohe Luftfeuchtigkeit und so ein durchdringender Wind, dass wir schneller frieren als in der Kälte. Das Kind ist auch eine Person, und in solchen Fällen lohnt es sich wieder, sich daran zu erinnern ein warmes Plaid.

Ziehen Sie ein Neugeborenes für einen Spaziergang im Winter anTemperatur von -10 bis -20 (anklickbar) – Baumwollkappe + Warmer Hut – Baumwoll-Slip + Fleece-Slip + Umschlag oder Overall + Plaid

Wir lesen auch:

  • Wie man ein Kind im Winter so anzieht, dass es sich wohl fühlt und nicht erkältet
  • 5 Regeln für einen Winterspaziergang mit einem Kind
  • Wähle einen Winteroverall

Wir schauen uns an, wie man ein Neugeborenes für einen Spaziergang anzieht im Winter:

Wandern im Frühling und Herbst

Im Frühling und Herbst ist das Wetter wechselhaft und heimtückisch. Deshalb nicht Verhindern Sie die Absicherung, indem Sie Krümel in mehreren Kleidungsschichten tragen. Also Von Kinderärzten empfohlen, denn falls das Baby plötzlich wird heiß, es kann einfacher sein, sich auszuziehen oder abzuwickeln und wieder abzudecken, wenn wird anfangen zu frieren. Aber übertreiben Sie es nicht, indem Sie das Baby einwickeln. Es ist besser, es etwas abkühlen zu lassen, als von der Hitze zu schmachten. Sie können immer bemerken, dass das Kind zu frieren begann, und es abdecken eine Decke.

Wie man ein Neugeborenes im Herbst und Frühling anziehtTemperatur von +2 bis +8 (anklickbar) – Baumwollkappe + Dünner Hut + X / B Slip + Fleece Slip + Umschlag oder dünn Overall

Nehmen wir an, das Wetter ist schön, klar und ruhig. Beste Option Bei Temperaturen von +2 bis +8 ist der gleiche Baumwolloverall Overall aus warmem Stoff wie Fleece und einem anderen warmen Overall und für den Kopf – eine Haube und eine dünne Kappe.

wie man ein Neugeborenes für einen Spaziergang im Frühjahr / Herbst anziehtvon +8 bis +13 (anklickbar) – Dünner Hut + X / B Slip + Umschlag oder dünner Overall

loading...

Auf der Straße von 8 bis 13 Uhr? Beschränken Sie sich auf einen warmen Baumwoll-Slip eine Kappe und ein Umschlag mit etwas Isolierung.

Die Thermometersäule liegt irgendwo zwischen 13 und 17 Grad Hitze? Genau der gleiche dünne Baumwolloverall, warm Hüte und Veloursoveralls mit Isolierung.

Kleide ein Neugeborenes für einen Spaziergang im Herbst / Frühlingvon +13 bis +17 (anklickbar) – Dünner Hut + X / B. Slip + Veloursoverall mit Isolierung

Aber woher wissen Sie, ob sich Ihr Kind wohl fühlt? Berühre den Hals. Wenn es nass und heiß ist, bedeutet es viel Kleidung, und das Kind sollte entwirren. Andererseits sind die leicht kühlen Arme und Beine noch nicht ein Indikator dafür, dass das Kind wirklich kalt ist. Und hier ist die Kälte und eine gerötete Nase ist ein klares Zeichen dafür, dass das Baby friert ein.

Sommerwanderungen

wie man ein Neugeborenes für einen Spaziergang im Sommer anzieht

Bei einer für den Sommer charakteristischen Temperatur von +20 Grad hat es Sinn, Overalls aufzugeben und nur die Weste und zu lassen Schieber und von Hüten – eine Motorhaube. Vergessen Sie das gleichzeitig nicht Der Kopf des Babys sollte nicht überhitzt werden. Wenn die Sonne anfängt Zum Backen trägt das Kind neben der Motorhaube auch einen Hut Letzteres ist besser zu entfernen.

Bei Hitze wird empfohlen, das Baby in geräumigen Kleidern von zu tragen natürlicher Stoff.

Im Sommer gibt es viel Sonne und Sonnenlicht ist gut für Babys, aber Lassen Sie kein direktes Sonnenlicht auf das Kind fallen. besonders während Stunden erhöhter Sonnenaktivität von Mittag bis drei Stunden. Um einen Sonnenstich zu vermeiden, heben Sie das Visier an Rollstuhl.

LESEN SIE AUCH: Wir gehen mit dem Baby in der Hitze: 10 Sicherheitsregeln

Verwenden Sie bei Regen eine Regenhülle, aber lassen Sie diese immer stehen Freiraum, damit frische Luft eindringen kann Kinderwagen, sonst wird ein solcher Spaziergang keinen Nutzen bringen.

Sehen Sie sich ein Video an, wie man im Sommer ein Kind anzieht:

Alle Kinder sind unterschiedlich und es gibt keine universellen Tipps. Geeignet für absolut alle Babys. Niemand ist besser als die Mutter Verstehe dein Kind und nur du kannst fühlen was Ihr Baby mag Kleidung und Wetter.

LESEN SIE AUCH:

  • Erster Spaziergang: Wenn Sie mit einem Neugeborenen beginnen können Kind?
  • Meinungsverschiedenheiten: Lohnt es sich, ein Kind einzuwickeln?

***.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: