Wie wählt man einen Kinderwagen für ein Neugeborenes? Wofür Sie müssen bei der Auswahl eines Kinderwagens aufpassen

Die Frage, vorher einen Kinderwagen für ein Neugeborenes zu wählen zukünftige Eltern stehen lange vor der Geburt des Babys auf. Und das ist richtig. In der Tat werden Eltern bei der Ankunft aus dem Krankenhaus nicht haben für diese Zeit. Treffen Sie eine schnelle Entscheidung zu einem so schwierigen Thema. es ist nur möglich, die gewünschten Funktionen der Zukunft im Voraus zu bestimmen Kinderwagen. Im Folgenden werden die wichtigsten Arten von Kinderwagen beschrieben. Wir listen die Vor- und Nachteile der einzelnen Typen auf und geben allgemeine Empfehlungen worauf Sie vor dem Kauf achten müssen.

Artikelinhalt

  • 1 Grundlegende Kriterien bei der Auswahl eines Kinderwagens
    • 1.1 Unterschiede in einem hochwertigen Kinderwagen
  • 2 Die wichtigsten Arten von Kinderwagen
    • 2.1 Klassische Kinderwagen
    • 2.2 Kinderwagen
    • 2.3 Kinderwagen
    • 2.4 Kinderwagen – Transformatoren
    • 2.5 Universelle (modulare) Kinderwagen

Kinderwagen

Die Hauptkriterien bei der Auswahl eines Kinderwagens

Bevor Sie sich für einen Kinderwagen entscheiden, sollten Sie dies tun Beantworten Sie selbst eine Reihe von Fragen:

  1. Kinderwagen für NeugeboreneDer Geldbetrag, den Sie für einen Kinderwagen geben möchten.
  2. Die Jahreszeit, zu der das Baby geboren wird. Für Kinder Der im Winter geborene Kinderwagen sollte so isoliert wie möglich sein, das Bett geräumig (für ein Kind in einer voluminösen Daunenjacke), unten nur aus Holz gefertigt. Für Frühling und Sommer Belüftete Halterung erforderlich. Gültiger Boden aus Kunststoff.
  3. Lebst du außerhalb der Stadt oder in der Stadt? Überlegen Sie die Fähigkeit, Kinderwagen in einem Auto zu transportieren.
  4. Der Zeitraum, für den Sie einen Kinderwagen kaufen. Es gibt Modelle Nur für Neugeborene und für Verwenden Sie bis zu 2 bis 3 Jahre.
  5. Betriebsbedingungen des Kinderwagens (Sand- oder Kiesstrand, Waldwege, Parkwege oder Bürgersteige).
  6. Wenn Sie in einem mehrstöckigen Gebäude wohnen, ist es wichtig, das Innere zu kennen die Abmessungen des Aufzugs und die Breite der Türöffnung der Vordertür. Wenn der Aufzug Achten Sie zeitweise besonders auf das Gewicht des Kinderwagens, weil du musst es selbst tragen.
  7. Kinderwagen Abstellraum (Wohnung, Balkon, Treppe, Flur). Sie Es sollte bequem sein, vor und nach dem Spaziergang zu kommen zurück.
  8. Das Schicksal des Kinderwagens nach dem Erwachsenwerden des Kindes Verkauf, Geschenk an Verwandte oder Freunde, verlassen für nächstes Kind).

LESEN SIE AUCH: 5 Hauptkriterien, von welches den Kinderwagen auswerten sollte

Video: allgemeine Empfehlungen:

Unterschiede in einem hochwertigen Kinderwagen

  • Das Vorhandensein eines harten Bodens. Dies ermöglicht die Wirbelsäule des Kindes in der richtigen Position sein;
  • Gürtel, um zu verhindern, dass das Kind fällt;
  • Schutz vor schlechtem Wetter (Wind, Schnee und Regen), hell Sonne, Insekten;
  • Kompakt in zusammengebauter Position und leichtem Mechanismus falten. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie einen Kinderwagen in einem kleinen aufbewahren Wohnung und wenn es in einem Auto transportiert wird;
  • Ein Sammelkorb unten zur Aufbewahrung von Dingen. Es ist unverzichtbar für eine Reise mit dem Baby zum Laden und zum Transport auf einem Kinderspaziergang Spielzeug.
  • Bremsen;
  • Stoßdämpfer;
  • Die Räder müssen stabil, aufblasbar und hoch sein Durchgängigkeit;
  • Einstellbare Griffhöhe und -winkel, Radposition, Sitze und Baldachin. Das Vorhandensein eines Klappgriffs ermöglicht es dem Kind Fahren Sie vorwärts, schauen Sie auf den Bürgersteig und schauen Sie Eltern
  • Abnehmbare Halterung. Es ist einfach und bequem, das Baby während zu bewegen schlafen
  • Leicht zu entfernende Matratze und abnehmbarer Stoff (zur chemischen Reinigung und Waschen);
  • Das Aussehen des Kinderwagens. Mama muss sie mögen ein Kind.

Die Haupttypen von Kinderwagen

Klassische Kinderwagen

Klassische KinderwagenwiegeKlassischer Kinderwagen

Praktische Surround-Halterung am Cross-Chassis. So. Die Kinderwagen sind mit einer Tasche (am Griff) und einem Korb (unten) ausgestattet. Bett hat einen festen, horizontal angeordneten Boden. Bequem und komfortabel Das Baby fühlt sich ab dem Moment der Entlassung in einem Kinderwagen vom Krankenhaus und bis zu 5-7 Monaten. Danach können Sie entweder verwenden Modell mit abnehmbarer Halterung, an deren Stelle eine sitzende Maschine installiert ist sitzen oder einen Kinderwagen kaufen.

Vorteile:

  • harter Boden;
  • Größe (es ist praktisch für Mama, sich zum Baby zu lehnen);
  • ausgezeichneter Wetterschutz;
  • weiche Federung, mit der Sie das Baby leicht schaukeln können;
  • Beim Transport wird der untere Korb entfernt und das Fahrgestell entwickelt sich.

Nachteile:

  • Gewicht 15 – 20 kg;
  • große Abmessungen;
  • in der gehvariante ist der kinderwagen ziemlich hoch und viele Kinder lieben es, alleine zu klettern.

Kinderwagen

Bestimmt für erwachsene Kinder, die anfangen sitzen Sie alleine. Die Wahl eines solchen Modells lohnt sich Aufmerksamkeit auf Gewicht und Abmessungen. Obwohl es wünschenswert ist, dass sie sein minimal, aber sie müssen dem Alter des Babys entsprechen.

Achten Sie bei Spaziergängen auf unebenen Straßen auf Modelle mit weiche Federung und Fahrt. Vorderräder erforderlich sollte drehbar sein (vertikal), und der Kinderwagen sollte haben die Bremsen.

Vorteile:

  • Kompaktheit;
  • leichtes Falten;
  • das Vorhandensein eines Rückfalls;
  • Der Crossover-Griff ist auch in der kalten Jahreszeit willkommen Abdeckung für Beine (im Lieferumfang enthalten).

Nachteile:

  • geringer Komfort auf einer schlechten Straße;
  • kleiner Raddurchmesser als Ergebnis schlecht Durchgängigkeit;
  • sie sind sehr “kalt”;
  • Dreiradmodelle, zwar wendig, aber beim Einschlagen Schlaglöcher sind instabil;
  • Dreiräder fahren nicht über die Rampe in der Veranda und lagern.

Foto von Kinderwagen (anklickbar)

loading...

Kinderwagen

Eine der Arten von Kinderwagen sind Kinderwagen – Stöcke. Obwohl zusammengebaut, erreicht ihre Breite nur 20 – 30 cm, Aufgrund der Länge passt es möglicherweise nicht in den Kofferraum Ihres Autos (insbesondere nicht) Wenn es klein ist, achten Sie daher auf diesen Parameter beim Kauf.

KinderwagenKinderwagen

Zusätzlich zu den Vor- und Nachteilen der meisten Laufmodelle “Zuckerrohr” hat seine eigenen Eigenschaften.

Vorteile:

  • einfacher Transport (ideal für den Transport in der Öffentlichkeit Transport);
  • geringes Gewicht.

Nachteile:

  • Inakzeptabel bei kaltem Wetter (Herbst-Winter Zeit).

Kinderwagen – Transformatoren

Kinderwagen TransformatorKinderwagen Transformator

Dies ist die beliebteste Option für Kinderwagen. Wiege einfach verwandelt sich in einen Sitz und umgekehrt. Geeignet für Kinder mit Geburt selbst und bis zu 24 – 36 Monaten. Im Modelldatensatz umfasst normalerweise: große Räder, Stoßdämpfer, Tasche, Regenschutz, Umschlag – tragen, Kreuzgriff, Baldachin für Beine und Brett, eine Wiege imitieren.

Vorteile:

  • Rentabilität (das Problem mit dem Kinderwagen für das Kind verschwindet);
  • Größe und Gewicht sind deutlich kleiner als klassisch Modelle;
  • gefaltete Kompaktheit;
  • Manövrierfähigkeit;
  • Modelle mit großen pneumatischen Rädern können sicher genannt werden SUVs
  • Kreuzgriff und Sicherheitsgurte.

Nachteile:

  • Fehlen einer harten Basis;
  • im Winter kann die Wiege eng sein;
  • Der Schwerpunkt verschiebt sich, wenn der Griff geworfen wird, was es schwierig macht Management;
  • viel umständlicher als zu Fuß Möglichkeiten.

LESEN SIE MEHR: 2-in-Kinderwagen 1: Kinderwagenfunktionen und Auswahlregeln

Universelle (modulare) Kinderwagen

3 in 1 Universal Modular StrollerKinderwagen 3 in 1

In der vorliegenden Ausführungsform sind verschiedene Chassis auf einem einzelnen Chassis installiert. Module. 2-in-1-Modelle haben eine Sitzeinheit und eine Halterung. Die 3-in-1-Optionen sind auch mit einem Autositz ausgestattet (er ist entworfen für nur geborene Kinder und bis zu 1 Jahr). Lesen Sie im Detail: Wie man einen Transformatorwagen von unterscheidet modular?

Vorteile:

  • der negativen Eigenschaften von “Transformatoren” beraubt;
  • haben große breite Räder, den Crossover-Griff;
  • die Wiege hat eine starre Basis;
  • Tragetasche kann transportiert werden.

Nachteile:

  • hoher Preis;
  • Maße und Gewicht (teure Modelle wiegen mehr als 10 kg, preiswert – nicht weniger als 17 kg);
  • nicht mobil, erfordern viel Transport und Lagerung Orte.

Vor dem Kauf eines Kinderwagens ist es ratsam, ihn mit eigenen Augen zu sehen. berühren und messen Sie selbst, um seine Praktikabilität zu testen und Funktionalität. Und denken Sie daran, der Kinderwagen sollte nicht bequem sein nur für ein kleines Kind, aber auch für seine Eltern.

Kinderwagen

Lesen Sie Bewertungen, finden Sie Preise heraus, wählen Sie und kaufen Sie Kinderwagen (und Zubehör) können in Online-Shops sein:

  • babadu.ru – HTTP: //babadu.ru/store/1106/? Bba_aid = 62517995
  • Geburtshilfe – Kinderwagen

Lesen Sie mehr über Dinge für ein Neugeborenes Kind:

  • Wir wählen eine Schlinge (tragen).
  • Wähle ein Känguru (tragen).
  • Kinderbetten für Babys.
  • Eine vollständige Liste der Dinge für ein Neugeborenes.

Video: Wie man einen Kinderwagen auswählt

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: