Wir behandeln Husten bei einem Säugling mit Menschen bedeutet

Wenn das Baby hustet, beginnen Sie mit der Behandlung erforderlich mit einem Arztbesuch. Der Körper des Babys ist sehr zart und austauschbar Prozesse darin werden beschleunigt. Mäßiger Entzündungsprozess manchmal wird schnell akut. Entscheiden, was und wie richtiger ist Um den Husten eines Neugeborenen zu behandeln, ist es notwendig zu bestimmen der Grund für sein Auftreten. Meistens kann die Ursache für Husten sein zu sein: Wie man einen Husten bei einem Säugling mit Volksheilmitteln behandelt

  • ARVI;
  • Allergische Reaktion;
  • Entzündung des Kehlkopfes;
  • Verschlucken oder Verstopfen der Atemwege eines Fremdkörpers ihre Flüssigkeit;
  • Bronchospasmus.

Nachdem der Kinderarzt die Art des Hustens festgestellt hat, kann er raten den Eltern, die Anwendung der traditionellen Therapie zu kombinieren und Behandlung mit alternativen Methoden. Es beschleunigt den Heilungsprozess und gibt nicht viele Nebenwirkungen.

Alternative Methoden zur Behandlung von Husten bei Kindern bis zu einem Jahr

Husten Alternative Es gibt Volksheilmittel für die Behandlung von Säuglingen, die muss mit Bedacht eingesetzt werden, um die Situation nicht zu verschärfen Selbstmedikation.

In erster Linie nicht sollte wärmen und Senfpflaster setzen, wenn das Baby Fieber.

Kleinkinder bis 2 Monate schnell helfen, Husten Zwiebelmarmelade loszuwerden. Zwiebel fein eingerieben Reibe, in einem Verhältnis von 1/1 mit Honig gemischt, ca. 1,5 stehen lassen Stunden. Dann wird der Saft dekantiert. Geben Sie jede Stunde eine halbe Stunde Löffel.

Kräuter gegen Husten

Die Verwendung von Kräutern in Form von Abkochungen zur Behandlung von Säuglingen vielleicht ab 2 Monaten.

Huflattich und Wegerich

Ab einem Alter von 4 Monaten kann das Kind gegeben werden eine Kräuterkochung aus Huflattich und Wegerich. Es wird wie folgt hergestellt: Ein Esslöffel Rohmaterial wird in ein Glas gegossen kochendes Wasser, 2 Stunden in einer Thermoskanne oder an einem warmen Ort bestehen und geben Kind vor den Mahlzeiten – 2 Esslöffel – 15 Minuten. Die Mischung hat schleimlösende Eigenschaften. Wenn das Kind danach Erbrechen hat Wirkung sollte dann die Dosierung reduziert werden.

Süßholz, Elecampane und Marshmallow

Die Wurzel hat auch eine gute Wirkung. Süßholz. Es wird empfohlen, es in Kombination mit zu verwenden Elecampane und Marshmallow.

Alle drei Wurzeln sind zu gleichen Teilen gemischt. 1 EL wird genommen die resultierende Mischung und gießen 500 ml kaltes gekochtes Wasser. 8 Stunden infundiert. Geben Sie dem Kind 2-3 mal am Tag für 50 Gramm

Kompressen zum Heizen

Beschleunigen Sie bei Kindern unter 2 Monaten den Heilungsprozess Die folgenden Rezepte helfen.

loading...
  1. Honig komprimiert. Honigkuchen wird auf der Basis von Honig gemischt, Mehl und Pflanzenöl hinzufügen. Der Kuchen sollte Holen Sie sich eine dichte Konsistenz, damit es sich nicht ausbreitet nachdem sie auf die Brust des Babys gelegt wurde. Einige Eltern fügen Sie Senfpulver zum Kuchen hinzu, aber es kann verursachen Reizung der empfindlichen Säuglingshaut. Ab 4 Monaten kann Senf schon sein Verwendung ohne Einschränkung.
  2. Sie können das Baby erwärmen, indem Sie ihm eine Kompresse aus Kampfer geben Öle.
  3. Eine Kartoffelkompresse wird verwendet, um das Baby zu wärmen Kartoffelpüree.
  4. Die Brust des Babys wird mit Dachsfett eingerieben und erwärmt Mullkompresse.

Kompressen machen das:

  • Windel in mehreren Schichten;
  • Therapeutisches Mittel;
  • Eine andere Windel;
  • Eine Schicht aus Polyethylen;
  • Befestigungstour mit Gaze oder Windel, gefaltete Ecke.

Ausnahme: Dachsfett oder Kampferöl – die Brust wird gerieben durch diese Substanzen direkt.

Alle wärmenden Kompressen für das Kind werden auf den Brustbereich gelegt. Wenn gleichzeitig Kompressen auf Rücken und Brust gelegt werden, besteht ein Risiko die Entwicklung einer Lungenentzündung provozieren.

Dachsfett kann nicht nur die Brust des Babys reiben, sondern auch zur gleichen Zeit und Füße. Mit Dachsfett reiben ermöglicht es Ihnen, den Prozess der Abgabe von Sputum zu beschleunigen, wenn dies der Fall ist ist verfügbar. Vielleicht, wenn das Baby an trockenem Husten leidet Die Luft im Raum ist zu trocken und sollte zusätzlich sein befeuchten.

(Siehe Artikel über trockenen Husten bei Säuglingen)

Inhalationen für das Baby

Entlasten Sie den Zustand eines Kindes unter 2 Monaten mit trockener Husten, können Sie passive Inhalation verwenden. Es wird so gemacht. Kochendes Wasser wird in das Bad gegossen und sie warten darauf Der Raum heizt sich mit Dampf auf. Husten Baby inhalieren ca. 5 Minuten. Wenn das Aroma von ätherischem Eukalyptusöl kein Kind verursacht Bei allergischen Reaktionen können Sie dem Wasser einige Tropfen hinzufügen dieses Öl.

Massage

Neben Abkochungen, Kompressen und Inhalationen ist die Verwendung von Massage – massiert mit sanften Streicheleinheiten Brust und Füße des Kindes. Kräutermassage Balsame erhöhen die Wirksamkeit der Behandlung. Massageanwendung verbessert die Auswurfentladung.

Nehmen Sie das Baby in Ihre Arme und klopfen Sie sanft auf den Rücken – das hier verbessert auch die Drainage der Bronchien.

Einige Tipps

  1. Es wird nicht empfohlen, die Mobilität des Kindes einzuschränken Stagnation des Auswurfs provozieren.
  2. Vor der Verwendung von Volksrezepten bei der Behandlung von Babys, Sie müssen einen Arzt konsultieren.
  3. Erwärmungsverfahren werden nur bei Kindern angewendet keine Temperatur.
  4. Zusätzlich zu den beschriebenen Mitteln können Sie Ihr Kind darin baden Zum Beispiel haben verschiedene Kräuter eine gute Wirkung Thymian.

Daher ist es nicht immer notwendig, das zerbrechliche zu laden Den Körper des Babys ausschließlich mit Drogen versorgen, können Sie zusätzlich Verwenden Sie bewährte und wirksame Rezepte für die traditionelle Medizin. die von mehr als einer Generation von Müttern verwendet wird.

Lesen Sie mehr über Husten

  • Über feuchten Husten bei Säuglingen
  • Ein Husten bei einem Kind im Schlaf: 5 Gründe
  • Husten ohne Fieber oder laufende Nase
  • Über Bronchitis

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: