Wir kämpfen mit dem Geruch des Ohrs im Baby

Inhalt

  1. Externe Gründe
  2. Interne Gründe
  3. Behandlung
  4. Fazit

Das Auftreten eines schlechten Geruchs aus den Ohren des Babys ist ein alarmierendes Zeichen in vielen Fällen ein Hinweis auf entzündliche Prozesse. Mütter Babys machen sich darüber Sorgen, versuchen es aber normalerweise das Problem selbst zu überwinden.

Tatsächlich ist der Geruch aus dem Ohr des Babys ein Symptom spezifische Krankheiten, außer wenn sie betroffen sind mangelnde Hygiene. Eine bestimmte Ursache identifizieren Geruch aus den Ohren, müssen Sie auf andere verwandte achten Änderungen.

Externe Gründe

Bei Säuglingen kommt der Geruch möglicherweise nicht aus dem Ohr, sondern direkt aus den Falten der Ohrmuschel. Darauf existiert folgende Gründe:

  • Häufiges Spucken. Wenn sauer aus den Ohren des Babys kommt, ähnlich wie emetischer Geruch – beim Aufstoßen mit reichlicher Entladung Speichel, Flüssigkeit fließt zum Ohr und sammelt sich in den Falten. So. tritt auf, wenn das Baby lange Zeit in einer Position liegt und dafür Ohren werden nicht sorgfältig genug gepflegt.
  • Schwitzen. Die Krankheit tritt aufgrund von Überhitzung und mangelnder Hygiene auf und begleitet von zusätzlich zum Geruch rote Flecken am Ohr sinken und hinter dem Ohr. Normalerweise können Sie das Schwitzen zu Hause loswerden. Bedingungen, wenn Sie das Baby nach dem Baden und Gebrauch trocken wischen Pulver in den betroffenen Bereichen.
  • Allergie Bei atopischer Dermatitis (Scrofula), feuchte Stellen mit unangenehmer Geruch in den Ohren und Wangen. Und aus dem Ohr Flüssigkeit kann austreten. Im Gegenzug die Ursache von Allergien in Baby wird die falsche Ernährung einer stillenden Mutter, unangemessen Pulver zum Waschen von Kinderartikeln oder sogar Kissenfüller, auf was das Baby schläft.

Interne Gründe

Der Geruch, der von der Innenseite des Ohrs ausgeht, zeigt an infiziert werden. Kinder unter einem Jahr sind extrem anfällig für Entzündungen. in den Ohren, seit der Eustachischen Röhre (ein äußeres Verbindungselement Mittelohr mit Nasopharynx) sind breiter und kürzer als mehr ältere Kinder und Erwachsene; Dementsprechend sind Infektionen dort leicht eindringen.

Unangenehmer Geruch aus den Ohren bei einem entzündlichen Prozess immer begleitet von Schmerzen, die das Baby macht launischer, weinerlich, unruhig. Die Situation wird durch kompliziert dass das Baby nicht in der Lage ist zu benachrichtigen, was es fühlt, und Daher müssen sich die Eltern nur auf ihre Intuition verlassen. Eine Entzündung des inneren Teils des Ohrs wird in der Medizin als definiert Mittelohrentzündung.

Mundgeruch aus dem Ohr des BabysEine Reihe von ansteckenden Krankheiten können auch von einem schlechten Austritt aus den Ohren begleitet sein riechen. Diese Krankheiten umfassen:

loading...
  • Halsschmerzen;
  • Kehlkopfentzündung;
  • Sinusitis;
  • Adenoide.

Krankheitserreger leicht während einer Erkältung Übergang vom Nasopharynx zum Ohr. Oft passiert dies, wenn es unnötig ist Spülen Sie Ihre Nase gründlich aus einem hochflüssigen Spray aus Flasche.

Eine Infektion im Säuglingsohr kommt oft vom Zauberstab für Ohrenreinigung. Und alles kommt von der Nachlässigkeit der Eltern: weiter Pakete mit Sticks weisen immer darauf hin, dass sie nicht tief betreten werden können (nicht mehr als 3 mm).

Der schwerste Fall, begleitet von einem unangenehmen Geruch von Ohr – dies gelangt in einen Fremdkörper und es ist weiter Verfall. Wenn andere Anzeichen von Bedrängnis nicht beobachtet werden, Das Baby sollte dem Arzt gezeigt werden.

Behandlung

Wenn das “Aroma” vom äußeren Teil des Ohrs kommt, können Sie dies tun Behandlung zu Hause. Es muss darauf geachtet werden, die Hygiene der Krümel zu überwachen. und wischen Sie die Ohren regelmäßig mit Furacilin oder Infusion ab Sehen Sie auch, warum Mundgeruch kommt ein Kind.

Viele finden nützliche Informationen darüber, wie sie einem Kind mit Schmerzen helfen können Ohren.

Nur wir haben detailliertes Material zur vollständigen Vorbeugung von Mittelohrentzündungen in ein Kind.

Fazit

Wenn es neben dem unangenehmen Ohraroma noch andere gibt Symptome, das Kind in einer Reihe Reihenfolge muss von einem HNO-Arzt untersucht werden. Der Spezialist wird eine angemessene Behandlung und den unangenehmen Geruch aus dem Ohr verschreiben Das Baby wird zusammen mit der Krankheit selbst eliminiert.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: