Wir lösen die Probleme des Generationsstreits: 5 Situationen, wenn es notwendig ist, Großeltern „Stopp“ zu sagen

Klassiker sprachen von einem Generationskonflikt. Ach von Jahrhundert für Jahrhundert ändert sich die Situation nicht viel, und die Ältesten sind immer “besser” wissen “, und die Jungen versuchen, ihren Standpunkt zu verteidigen. In Streitigkeiten, Wie Sie wissen, wird die Wahrheit geboren, die den Fortschritt bestimmt der Menschheit. Aber nicht immer. Manchmal ist eine neue Generation bereits pünktlich Kinder haben und übermäßig aktive Eltern versuchen es auf jede mögliche Weise, um ihre eigenen Verhaltensmuster zu fördern und sogar durchzusetzen, manchmal vor Babys. Wir werden Situationen analysieren, in denen Großmutter und Großvater muss nur zum Wohle aller gestoppt werden die Familie.

Großeltern-Enkelkinder

1. “Wir haben dich großgezogen, damit wir besser wissen, wie man erzieht deine Kinder ”

Denken Sie, dass das pädagogische System von Montessori ausgezeichnet ist? Option, um Ihre Krümel zu erziehen, fand die passende Kindergarten und bewarb sich dort. Als die Großmutter davon erfährt, fällt sie hinein hysterisch und erklärt, dass sie eine Lehrerin mit einer Erfahrung von einem Vierteljahrhundert ist, Kandidat, Diplomgewinner, Preisträger und Inhaber aller Arten von Insignien und nicht in Sie werden auf keinen Fall die Psyche des Kindes verkrüppeln lassen falsche (aus ihrer Sicht) Konstruktion von Bildung.

Und vielleicht ist alles genau das Gegenteil – Sie halten sich daran die traditionellsten Ansichten. Aber “mehr Fortgeschrittene “Großeltern betrachten die einzig wahre Technik Rudolf Steiner, und haben bereits für die Enkelin die entsprechende betreut Kindergarten mit hausgemachtem Spielzeug, oder bestehen Sie darauf Kinder wurden nach dem System von Porfiry Ivanov temperiert.

Eine andere Situation. Ganz “traditionell” im Umgang Als Kleinkind geht Mutter mit einem Baby im Kinderwagen spazieren. Und wieder modern Großeltern leidenschaftliche Anhänger einer Babykultur geben ihr eine Schlinge und zu stark empfehlen, es zu verwenden. Für Verwandte haben kürzlich im Internet gelesen, dass ein kleines Kind Es ist nützlicher, die ganze Zeit bei deiner Mutter zu sein, damit er sich wohl fühlt Sicherheit und immer weniger störend.

Aber nein, vielleicht sind Sie beide Hände für die Schlinge und Die ältere Generation zittert buchstäblich vor dem Mangel an Kinderwagen, Krippen, und andere bekannte “Kleidung für Babys” in Ihrem Alltag.

In beiden Fällen interessiert sich niemand für Ihre Meinung, Ihre Argumente werden im Voraus für absurd erklärt. Dies nennt man Ihnen ein Modell der Bildung aufzwingen.

Wie sagt man “Stopp”. für mich: “Das ist mein Kind und sonst niemand. Deshalb Verantwortung für seine Zukunft und alle damit verbundenen Risiken Bildung, Ausbildung und der Prozess der Sozialisation, Lüge exklusiv auf mich. Es liegt also an mir zu entscheiden, wie Gehen Sie all diese Prozesse für das Baby durch. “Wenn Sie selbst daran glauben Dies und die Bedeutung für die Großeltern wird also viel sein einfacher.

2. “Egal wie die Matchmaker versuchen, geliebte Großmutter zu werden und Großvater, aber es geht uns trotzdem besser. ”

Leider ist es nicht so selten, dass der Schwiegervater mit der Schwiegermutter und dem Schwiegervater zusammen ist Koalitionen werden von Koalitionen gebildet und führen hartnäckig “Feindseligkeiten” für die Rechte durch in den Augen von Kindern und Enkeln das Beste zu sein. Natürlich in gewisser Weise über Verwandte, die Tag und Nacht bereit sind, in jedem Fall zur Rettung zu rennen Situationen materieller und moralischer Unterstützung wetteifern und Von der ersten Bitte kann nur geträumt werden. Das war’s bis es kommt über eine direkte Bedrohung für die Gesundheit und den Erfolg des Kindes.

Zum Beispiel ein kleines Mädchen mit einer Allergie gegen Zitrusfrüchte “liebevoll” Großeltern kaufen Mandarinen (“Silvester, eine kleine Enkelin wird nicht weh tun “), und ihr älterer Bruder ist erlaubt Bleiben Sie vor einem verantwortungsvollen halben Jahr lange im Internet Kontrolle. Wenn nur die Kinder öffentlich erkennen würden, dass diese Großeltern sind die besten, andere Verwandte nicht erlauben. Und doch sind es sie, die teurere Geschenke machen, und zwar ohne Anlass und nicht nur im Urlaub. Sowohl Theater als auch Kino werden oft besetzt. Und Erlaubt, Süßigkeiten vor dem Abendessen in irgendeiner Menge zu essen, nicht wie einige Grymyza, die selbst keine Kinder zu sein schienen … Dementsprechend akzeptiert die “beleidigte” Partei sofort Gegenmaßnahmen ähnlich den oben beschriebenen. Wer gewinnt das? “Kampf”, werden Ihre Kinder verlieren.

Wie sagt man aufhören. Wenn Sie Hilfe schätzen Lieben, man muss “die Wunder des Balanceakts zeigen” und bleiben ein Diplomat. Sie können niemandem öffentlich den Vorzug geben. Ein Zeigen Sie nicht Ihre Familientreffen Präferenzen und in privaten Gesprächen Manöver: zum Beispiel von Versuchen Sie getrennt, Ihrer Mutter und Ihrer Schwiegermutter zu erklären, dass Der Enkel liebt beide gleichermaßen und kann sich nicht zwischen geliebten Menschen entscheiden Menschen, die Ihnen und Enkelkindern gleichermaßen am Herzen liegen, und Ruf nach gesundem Menschenverstand. Wenn die Verwandten nicht überkonfiguriert sind kriegerisch “fürs Leben” müssen die Leidenschaften irgendwann nachlassen.

3. “Wir sind nicht mehr jung, alle Knochen schmerzen, aber wir sind selbstlos alles tun, was wir für Sie tun können ”

Sicher haben viele von uns beobachtet, wie alt sie sind, peppige Damen beschweren sich oft bei anderen darüber, wie sie Steh auf und hilf „der Jugend“ mit ihren Enkelkindern, auch wenn es darum geht bei einmaligen Werbeaktionen mit einer Häufigkeit von einmal alle drei Monate.

Die 46-jährige junge Großmutter lebte nur eine Woche bei der Familie ihrer Tochter das entließ nach einer schwierigen Geburt aus dem Krankenhaus und half neue Mutter bei der Pflege des Babys. Und jetzt für sieben Jahre, bei jeder Gelegenheit, erzählt “Oma”, wie schwer es für sie ist es war, den Kernmann zu Hause zu lassen, wie schwierig es in “ihrem Alter” war Nachts aufstehen zu einem weinenden Kind, und wie viel Wäsche dann war es ihr Anteil …

Der Fall ist kein Einzelfall. Oft spekulieren “Eltern von Eltern” darüber Alter und Gesundheit, manchmal sogar übertrieben, wenn auch nur beweisen Sie sich und anderen Ihre Wichtigkeit. Und alles wäre nichts als Solche Beschwerden können vom Baby im Verständnis systematisch gehört werden welche Großeltern nicht betrügen können oder übertreiben.

Aufgrund dieser Beschwerden scheint es weder heiß noch kalt zu sein. nur ein “aber”: ein kleines kind versteht das nicht so Seine Großmutter versucht nur, Aufmerksamkeit zu erregen und zu verdienen Lob.

loading...

Sie sind also krank und unglücklich und opfern gleichzeitig Letzteres um seinetwillen. Und er ist vor ihnen schuld. Schuldig für fordernd Zeit, Aufmerksamkeit der Kräfte, die am Ende geboren wurden … Und worauf Gedanken kann es ihn schieben? .. Es gibt schon ernsthafte Komplexe nicht weit …

Wie sagt man aufhören. Der Sarg öffnet sich einfach. Seien wir ehrlich – Sie haben Ihr Kind geboren, nicht für die Großmutter mit Großvater, aber für dich. Niemand ist regelmäßig verpflichtet helfen Sie, und wenn Sie Hilfe bekommen, Weiden Nehmen Sie diese Hilfe auch für die Kleinsten – wissen Sie also, wie man dafür ist Sie ist aufrichtig dankbar. Und zögern Sie nicht, noch einmal zu betonen Wie viel Großeltern für Sie tun, sparen Sie nicht an Worten Dankbarkeit und Wertschätzung, tun Sie nicht so, als wäre es – sich selbst für selbstverständlich. Dann, möglicherweise, der Fluss der Beschwerden scharf wird schrumpfen. Gleichzeitig sollten Sie diese Verwandten nicht rabattieren kann wirklich erschöpft sein, wenn man sich um die Unruhigen kümmert Enkelkinder. Versuchen Sie, sie so weit wie möglich zu “entladen”. Immerhin helfen Kinder – eine freiwillige Angelegenheit und nicht selbstverständlich.

4. “Deine Mutter kocht nicht gut, aber die Hände deines Vaters sind überhaupt nicht Orte wachsen ”

Großeltern haben offen ein Kind gegen dich aufgestellt. Dieser Fall ähnelt dem vorherigen, mit dem einzigen Unterschied, dass das Objekt Für ständige Kritik werden Eltern, das heißt Sie selbst. Und schon das ist völlig unzulässig.

Leider neigen einige Eltern dazu, ständige Kritik in Betracht zu ziehen einschließlich der Öffentlichkeit, nur eine Methode der Bildung. Manchmal “von Trägheit “, beginnen sie sich über ihr Kind zu beschweren, selbst wenn es hört das nicht Aber wenn früher, war es ausschließlich deine mit ihnen Geschäft, jetzt hört Ihr Kind regelmäßig solche Angriffe. Vielleicht sogar in einer offen beleidigenden Form: “Ich bin besser mit dir Ich mache einen Spaziergang, sonst bist du definitiv in der Nähe deiner Mutter und einer halben Sie steigen in ein Auto “oder ein ähnliches. Und das ist inakzeptabel wie es Ihre Autorität in den Augen des Kindes und Ihres Kindes untergräbt psycho-emotionale Verbindung mit ihm.

Großmutter-Köchin-mit-Enkelin

Wie sagt man “Stopp”. Natürlich Angriffe beleidigend, aber Longe zu Longe ist unproduktiv. Ist besser Analysieren Sie Ihr eigenes Verhalten Vielleicht sind Sie übermäßig Sie sind mit sich selbst beschäftigt und schenken dem Baby unannehmbar wenig Aufmerksamkeit? Oder du Ich habe nie gelernt, etwas schmackhafteres und gesünderes als “Grieß mit” zu kochen Klumpen “? Oder vielleicht bist du wirklich so dreckig Wann ist zu Hause die Zeit, einen Reinigungsdienst anzurufen? Wenn im Herzen du stimme den Kommentaren zu, und der Protest verursacht nur die Form, ohne Aufschub beginnt an sich selbst zu arbeiten. Je schneller Sie zeigen positive Dynamik, je weniger Eltern Gründe haben zu duschen Sie behaupten. Versuchen Sie jedoch, Verwandten zu vermitteln, dass Sie dies nicht tun Selbst die fairste Kritik sollte in Gegenwart von geäußert werden Ihr Kind. Lieblingsverwandte sollten in platziert werden starrer Rahmen: Alle Ansprüche werden persönlich an Sie und nur an Sie gerichtet. Provokative Bemerkungen über Eltern in Gegenwart eines Kindes nicht erlaubt. Wenn Sie sicher sind, dass Verwandte Sie verunglimpfen Hören Sie vor dem Baby mit böswilliger Absicht auf, mit ihm zu kommunizieren, bis Ändern Sie Ihre Meinung. Meistens geschieht dies, wenn die Schwiegermutter anfänglich ist Ich mochte meine Schwiegertochter nicht … Dann muss ich entschlossen handeln – vielleicht sogar für einige Zeit, um die Kommunikation des Enkels mit zu stoppen Großeltern.

5. “Mama ist gut und Großmutter ist besser.”

Großeltern lösen sich buchstäblich in ihren Enkelkindern auf und versuchen es ersetzen ihre Eltern. Sie haben für jeden Fall ihre eigene Meinung – Natürlich, radikal anders als deine, nur sie wissen “wie das Kind wird besser sein “und versuchen, an allen Momenten von ihm teilzunehmen Leben, auch wenn Sie sie um nichts bitten.

Manchmal Großeltern anstatt zu genießen Beginnen Sie den wohlverdienten Frieden, nachdem Sie ihre eigenen Kinder großgezogen haben benimm dich wie Eltern gegenüber Enkelkindern. Es sieht aus wie Der erste Fall wurde untersucht, mit dem einzigen Unterschied, dass der Einfluss Die ältere Generation durchdringt buchstäblich alle Lebensbereiche eines Kindes. Überall, vom Töpfchentraining bis zum Familienspaß im Sommer. Die Befehle, die nicht Ihrem Punkt entsprechen, werden auferlegt Blick auf die Aufgabe. Sie werden ständig in den Hintergrund gedrängt. parallel zum Baby ziehen und “erziehen”.

Wie sagt man aufhören.

Wenn Großeltern besessen zu Eltern ziehen Subsystem, das versucht, für das Baby die Funktionen einer Mutter mit einem Vater auszuführen, dies Ein sehr alarmierender Anruf für Sie. Höchstwahrscheinlich siehst du aus in den Augen der älteren Generation zu kindisch, um sie zu erfüllen elterliche Rolle. Lassen Sie sich nicht von Verwandten beleidigen – besser Überlegen Sie, warum sie Sie nicht für erwachsen halten sei verantwortlich für dein eigenes Kind. Wende das Blatt möglich nur durch erwachsene, ausgewogene Handlungen, die dies beweisen Du bist eine reife Person.

Und du hast deinen Eltern bewiesen, dass du eine reife Person bist, die dazu in der Lage ist alleine auf Kinder aufpassen? Anscheinend sind das deine Eltern Beweise haben nicht überzeugt, weil sie es aus irgendeinem Grund immer noch nicht haben nimm dich als Erwachsenen wahr. Die Spitze ist die gleiche wie bei vorherige Situation: Machen Sie eine Analyse Ihres Verhaltens und Ihrer Arbeit über dir. Nur ausgereifte, gemessene Aktionen zeigen, dass Sie es wert sind hohe elterliche Mission.

Vielleicht sind Verwandte in Angelegenheiten wirklich erfahrener Erziehung, lebte ein Leben und “weiß es besser” viele Momente. Aber nicht Vergessen Sie, dass in einigen Fällen ein solches “Bestes” ein Feind sein kann gut. Bewerten Sie Ihre Fähigkeiten realistisch, warten Sie nicht übernatürlich von Großeltern.

Jeder von uns stellt sich vor, was eine ideale Großmutter sein sollte: Sie muss immer bereit sein, Ihnen zu Hilfe zu kommen. verehre selbstlos deine Kinder und dich selbst; implizit Unterstützen Sie die Regeln und Prinzipien, die Sie einhalten sich selbst erziehen; gib dir und deinen Nachkommen freudig deine Zeit, Kraft und Fürsorge nur auf der einfachen Basis, dass es ist – Großmutter … Kurz gesagt, sei Mary Poppins, Vasilisa die Weise und nanotechnologische Küchenmaschine – in einer Flasche. Von Großvätern Aus irgendeinem Grund erwarten wir etwas weniger, aber auch unsere Anforderungen an sie sehr hoch. Ideale Menschen in der Natur existieren jedoch grundsätzlich nicht –Keine Eltern, keine Kinder. Daher in der Lage sein, mit zu verhandeln diejenigen, die durch den Willen des Schicksals in Ihrer Nähe waren, und manchmal im Fall von notwendig, wissen, wie man “aufhören!”

Wir lesen auch:

  • Die Rolle der Großeltern bei der Kindererziehung
  • Wie man ein Kind nicht mit einer Großmutter verwöhnt?
  • Wie man eine Beziehung zwischen einem Kind und seinen Großmüttern aufbaut und Großväter?
  • 4 gängige Arten von Großeltern
  • Großmutter oder Kindermädchen: mit wem das Kind verlassen soll
  • Großmutter verwöhnt ihre Enkel sehr und alles erlaubt ihnen – wie auf die Eltern antworten

Wie man Großeltern beeinflusst, damit sie nicht verderben Kind

Video: Die Rolle der Großeltern bei der Erziehung von Enkelkindern

Dieses Programm wird sowohl für Eltern als auch für Großmütter mit nützlich sein Großväter werden schwierige Fragen beantworten und positiv beeinflussen Familienbeziehungen in einer großen Familie, gegenseitige Einführung Verständnis, Respekt und die richtige Einstellung zu Ihrer Familie Status. Das Thema unseres Programms ist die Rolle der Großeltern in der Bildung Enkelkinder. ”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: